1,2m x 1,2m x 2m sog möglich ? Und soviel Dünger notwendig ? Vorschläge?

… hat sich erledigt

Nährsalze sind ein volldünger…kostet ein Kilo 3-5€ und da brauchst du im Schnitt 1g/L

Schwierig wenn man so ein Vorhaben startet sollte man sich schon mit Dünger beschäftigt haben und growen.

Viel Spaß ich bin gespannt auf den Threads

:heart::heart::heart:

2 „Gefällt mir“

Hi grow1

Auch wenn Stecklinge nicht so Vital sind wie Samen, sind für mich 36 Plantz auf 1,44m² auch für SOG zuviel.

Auf Erde nachdüngen gestalltet sich oft schwierig, da man nie so richtig weiss, was in der Erde noch drin ist. Nach den 6L zum Beispiel auf 11L Pötte gehen, könnte man das Problem weitesgehend vermeiden.

Gruß
Altfreak

Nutze Langzeitdünger und eine vollaufgedüngte Erde, eine Wanne zum Gießen von unten und halte Blattdünger für die üblichen Problemchen bereit. Wenn Du Tiere vermeiden willst, solltest Du auf Coco growen, dann hast Du weniger damit zu kämpfen.

Anziehen der Stecker aber in einem leicht oder gar nicht gedüngten Medium, wie verrottete Kokosfaser.

Und bei den Temperaturen unter das Treibhaus ruhig eine Heizmatte legen.

25 Pflanzen pro Quadratmeter sind Obergrenze bei SOG. 36 sind also voll im Rahmen. Weiß aber nicht, ob die Chronic gute Stecker liefert. Da würde ich dann doch erstmal eine Industriesorte anbauen, wie Skunk oder Critical.

Also ich gehe davon aus das man nicht jeden Tag Düngen sollte !

Einmal in der Woche sollte reichen.
Also stimmt die Menge nicht was ich ausgerechnet habe !

Also ich habe schon die 6l Töpfe auf andere umsteigen ungern da ich mal gerne einen Sog ausprobieren mag. Hat wer Erfahrung mit sog? An dem ich mich wenden darf ?

Bitte? Gedüngt wird bei jedem Gießen! Ergo gießt du auf Erde knapp 1x pro Woche.

Also ja, pro Woche 360ml. Womöglich musst du ja aber nicht 100% des schemas fahren.

Ist halt aber dennoch ein teueres Hobby. Aber lol 160€ Dünger für einen Durchlauf mit 36 Pflanzen, wenn auch nur Stecklinge.

Sativa und Indika wollen unteerschiedlich viel Dünger, während Sativa sich durchaus mit einem Drittel zufrieden gibt… Will Indika die volle Dosis
Sativa EC1
Indica EC3
Wobei das von jeder Sorte unterschiedlich ist.
Man giest auch nicht jeden Tag und düngt auch nicht immer gleich.
Du flutest die Pflanze mit 1/3 Volumen des Topfes und lässt sie dann austrocknen 5 Tage bis 2 Wochen, je nach Medium… mehr oder weniger

1 „Gefällt mir“

Also hier gib’s schon Meinungsverschiedenheiten.
Der meint ja sicher jeden Tag Düngen der andere meint nein man gießt nicht jeden Tag :joy:

nochmal lesen…aber super wie lustig du bist… :rofl:

Allgemeiner Anfängertip
Kauf bei Greenhouse
Die haben nicht nur die hälte ihrer Pflanzen in den beliebtesten Top 100 der Erde.
Sondern dazu


haben die auch ca. 40 detailierte Growsessions

Ja stimmt also einmal pro Woche gießen.
Laut highdesign
Was ist wenn nach 2 Tagen die Töpfe trocken sind als Beispiel dann gieß ich ja nochmal in der selben Woche ?

1 „Gefällt mir“

Suchfunktion…und nach gießen schauen…das erklärt all deine Fragen…und alle die noch kommen auch erstmal suchen…Lesen hilft :wink:

1 „Gefällt mir“

Vielleicht fängst du erstmal ganz klein an? Ich glaube da gibt’s einfach zu viele Lücken. Lies dich durchs forum und durch das tutorial, dann halte ich einen guten Verlauf für möglich. So endet dass doch sicherlich im Chaos und ich höre jetzt schon die Hilfethreads :grinning:

4 „Gefällt mir“