1.Grow, Keller, LED 360W, White Cheese

Mega gut sehen die Damen aus - und die Buds sind echt dick geworden- deine 50g scheinen in greifbarer Nähe zu sein… viel Erfolg weiterhin und Good grow!

2 „Gefällt mir“

Na auf jeden geht da mehr wie 50 g …

2 „Gefällt mir“

Vielen Dank :+1:t4:

Glücklicherweise läuft der Grow ohne Probleme. Ich habe ansich mit schlimmeren gerechnet :sweat_smile:

50g wären enttäuschend. Mein persönliches Ziel sind 200g - also 50g pro Dame :sweat_smile:

Ich hoffe, ich habe da nicht zu hoch gegriffen :face_in_clouds:

Das will ich doch schwer hoffen :sweat_smile:

Würdest / könntest du eventuell eine Einschätzung zum Ertrag abgeben?

11.02 BT 35 W5

Ein kurzes Bilder Update nach dem letzen Einsatz der Schere.
Langsam verfärben sich die Stigmen in Richtung Orange / Gelb. Die Buds wachsen, kleben und stinken :sunglasses:

Schönes Wochenende
Weed Cannabis GIF by Bent Stick Brewing

10 „Gefällt mir“

meinte natürlich Dein avisiertes Ziel von 50g pro Dame :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

16.02.24 BW 6 T40

Hallo liebe Growlegen,

So langsam aber sicher neigt sich mein erster Grow dem Ende entgegen. Der Endspurt hat begonnen und somit habe ich schonmal vorsorglich die Heizmatte ausgeschaltet um allmählich die Temperatur im Zelt zu senken.

Die RLF liegt bei ca 50% und die Temperatur nachts bei ca 19° und bei Licht an ca 22 - 23°

Gegossen wurde zuletzt 12.02

Nach dem Schema der Woche 6

Calmag 2,5 ml
Bloom 4,5ml ( 150% )
Grow 1,5 ml ( 150% )
Heaven 0ml ( 0% ) ( Ersatz war schon da aber nicht abgeholt)
Topmax 4 ml ( 100% )
Angaben pro Liter

Und wieder 3 Liter pro Dame

Was mir aufgefallen ist:

Die Buds schwellen immer mehr an, der Geruch wird intensiver und mittlerweile ist da schon richtig viel Zucker am Start.

Die Damen trinken mittlerweile nicht mehr so viel und ich bin am überlegen, den Damen beim nächsten gießen die NL auf insgesamt 50% zu senken, damit langsam aber sicher die Reserven aus dem Blättern gezogen wird

Zum Ende gibt es wie immer Bilder und heute kam auch das erste mal das Mikroskop zum Einsatz ( und wahrscheinlich das letzte mal :sweat_smile:)

Falls ihr mir ein Mikroskop empfehlen könnt immer her damit :+1:t4:

  • Kleines Suchspiel - was ist an meinem Zelt anders als sonst?

Vielen Dank und schönes Wochenende :sunglasses:

7 „Gefällt mir“

starker report, bis zur mitte vom report war dir box gut voll, jetze am ende is noch platz für 2 weite töpfe

1 „Gefällt mir“

Kurze Umfrage bezüglich dem Dünger

Wie würdet ihr mit BioBizz weiter düngen?

  • 150%
  • 100%
  • 50%
  • 0%
0 Teilnehmer

Morgen erreichen die Damen BW7 ( erste Stigmen Bildung) BW8 ( Umstellung 12/12)

Ich habe schon oft gelesen, dass wenn Bio angebaut wird, muss nicht zwingend gespült werden.

Trotzdem würde ich die Damen gerne in den Herbst schicken - leichter Stress = mehr Trichome, Terpene usw?

Nein, du musst nicht spülen bei organischen Dünger.
Die letzten 2 Lebenswochen würde ich dennoch nur noch mit klaren Wasser gießen um den Herbst a bissl raus zu kitzeln :wink:

1 „Gefällt mir“

18.02.24 BW 6 T42

Soo liebe Leute, heute wurden wieder die Damen gefüttert. Morgen erreichen wir die BW7 und deswegen wurde auch nach Schema BW7 gegossen.

Die Mehrheit hat bestimmt und ich habe die Damen mit 100% vom Schema gegossen ( statt 150% )

Warnung, das folgende Bild ist nichts für schwache Nerven

Heute habe ich leider insgesamt 3 Bananen an 2 verschiedenen Damen gesichtet.

Was habe ich verändert? Die Heizmatte wurde ausgeschaltet und die Ventilatoren etwas umgestellt. Die Damen bekamen etwas mehr Umluft ab. Ob das nun der Fehler war oder etwas anderes kann ich nicht beurteilen. Ansonsten wurde nichts geändert.

Die drei ungebetenen wurden natürlich entfernt. Die nächsten Tage werde ich die Damen weiter akribisch beobachten und untersuchen.

So kurz vor dem Ende ärgert es mich doch ein wenig… Aber nunja, das Growen geht weiter :grin::heart:

Durch den Schock der Bananen habe ich leider kaum Fotos gemacht aber die Buds schwellen schön weiter an :+1:t4:

Vielen Dank für das abstimmen und noch ein angenehmes Wochenende :wink:

5 „Gefällt mir“

Das ist auch mehr oder weniger mein Plan

Ich habe die Damen jetzt schon um 50% reduziert und werde beim nächsten gießen nochmals um 50% Reduzieren.

Je nach dem wie lange die Damen noch brauchen wird dann zuletzt nur noch mit Wasser gegossen :+1:t4:

2 „Gefällt mir“

der Ventilator hängt woanders? G

Sehen richtig, richtig gut aus - Du kannst stolz auf Dich sein!!!

Wenn das die einzigen „Bananen“ sind - so what…

Liebe Grüße,
Poncho

1 „Gefällt mir“

Sehen super aus !!! Mach dir kein Kopf mich hat genau dasselbe in der 7.woche getroffen .Diese lästigen bananen.

2 „Gefällt mir“

24.02.24 BT 48 W7

Soo liebe leser,

Gestern haben die deutschen Gärtnerin und Gärtner einen Grund zu feiern gehabt. Endlich wurde das Cannabis frei gegeben :partying_face:

Dieses Update wird etwas ausführlicher, da sich der Grow langsam aber sicher dem Ende Naht

Zahlen, Daten Fakten:

  • DLI ca 55

  • RLF zwischen 50 - 40 %

  • Temperatur Nachts ca 18° und Tags etwa 22°

  • Abluft läuft auf Stufe 1

  • Umluft 2x 5 Watt ( einer Pustet Richtung AKF, der
    andere quer gegen die Lampe in Richtung der Damen )

Gegossen wird aktuell ca alle 6 Tage ( nicht mehr so durstig)

Heute wurden 50% des Schema’s nach Woche 7 gegossen. ( Möchte so langsam den Herbst bzw die Nährstoffe aus der Pflanze ziehen)

Calmag 1,25 ml
Bloom 2ml ( 50% )
Grow 0,5 ml ( 50% )
Heaven 2ml ( 50% )
Topmax 2 ml ( 50% )
Angaben pro Liter

Was ich sonst immer mache aber noch nie erwähnt habe: Ich schüttel den Dünger bevor ich diesen benutze. Für den ein oder anderen ist das keine große Sache aber vielleicht gibt es jemanden der es nicht macht - so als kleiner Denkanstoß

Die Damen entwickeln sich weiterhin super. @Alpi hat mir dazu geraten, die Laterne im Zelt etwas aufzudrehe. Die Damen stehen gut im Saft und die haben vergleichsweise etwas viel Blatt am Bud.

Ich hoffe, dass dieser Tipp wirkt und wir alle in ca 2 Wochen in diesem Report dickere Buds verzeichnen können :smile:

Bei einer Dame ist mir aufgefallen, dass diese langsam anfängt zu purpeln. Es sind vereinzelte Blätter die leicht ins Violett gehen.

Nicht das diese Dame als einziges am purpeln ist, so hat diese auch eine mehr als interessante Duftnote… Sie riecht wirklich wie kotze :sweat_smile:

Hoffentlich wird Sie besser schmecken als Sie riecht :sweat_smile:

Von Anfang an war Sie mein heimlicher Favorit :smiling_face_with_three_hearts:

Sonst ist eigentlich alles beim Alten, nur das mich ein bärtiger Typ im gelben gewandt besucht hat.

Langsam aber sicher wird alles für die Ernte vorbereitet :grin::+1:t4:

Das wärs auch soweit mit dem Update. Nun folgen noch paar Fotos

Vielen Dank fürs das lesen :wave:

6 „Gefällt mir“

Das sollte man bei organischen Dünger immer tun :grinning:

1 „Gefällt mir“

Das gilt bezüglich meiner letzten Frage: Was hat sich bei mir geändert/ was gibt es neues?

Das ist dir natürlich richtig aufgefallen. Unteranderem habe ich auch neue, große, runde Untersetzer für die Damen.

Habe damals beim bestellen einen Fehler gemacht und mir nun für einen Durchmesser von 32cm entschieden. So wird der drain ohne Probleme aufgefangen. Der drain landet natürlich nach 24h im Abfluss

Tatsächlich ist es nur halb so schlimm. Schöner wäre es natürlich trotzdem ohne :banana: gewesen :sweat_smile:

Die Bananen sind nur für mich gedacht
scale somebody GIF

Das wissen wir beide :wink: aber vielleicht fliegt hier mal ein Frischling durch der sowas nicht auf den Schirm hatte. Paar Infos und Tipps nebenbei sind immer gut :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 „Gefällt mir“

Absolut :+1:t3:
Aber steht das nicht sogar auf den Flaschen drauf? Bei mir zumindest :sweat_smile:

Puuh, das ist gut möglich. Ich habe mir die Flasche nicht so genau angeschaut und ehrlich zu sein :face_in_clouds: