2x Quick One(RQS), 2x Northern Lights Auto(RQS und Linda-seeds)

  1. 4 Autoflowering Samen:
  • Quick One von RQS
  • Quick One von RQS
  • Northern Lights von RQS
  • Northern Lights von Linda Seeds
  1. Erde: BioBizz AllMix
  2. Dünger: BioBizz TryPack plus Calg/Mag und Bittersalz
  3. GrowBox: Karton, 2-wellig, 120x60x60
  4. Lampe: ESL 125Watt 6500k/2700k
  5. Ca. 6l Töpfe

Mich hat die Gier gepackt. Wollte in 2 Wochen meinen nächsten Grow starten mit feminisierte samen. Dazu mache ich auch noch einen Grow Report Jedoch habe ich hier noch 4 Auto Samen und eine ESL rumliegen, sodass ich mir kurzerhand eine growbox zusammenbaue aus Pappe.

21. Nov. 2020

23. November

  • Die 3 Samen von RQS sind alle gekeimt, obwohl diese Samen seit Monaten hier herum lagen. Die eine Northern Lights von Lindaseeds, kann man noch nichts erkennen, obwohl ich die erst seit eine Woche habe.

  • Somit hat schonmal die Northern Lights von RQS, gegenüber die von Lindaseeds, das rennen gewonnen, wer als erster bzw. am schnellsten keimt.

25. November VT1

  • während die beiden Quick One schon gekeimt sind und ihre köpfe längst rausgestreckt haben, ist die NL von RQS, die ja auch gekeimt ist, immernoch in der erde. Hat wohl keine Lust den Kopf rauszustrecken. Die NL von Lindaseeds ist immernoch nich gekeimt. Mal sehen ob aus ihr noch was wird, ansonsten muss ersatz her.
  • Die keimlinge und auch die von Lindaseeds wurden alle samt umgetopft, mit den Easy Plugs natürlich. Im Topf ist BioBizz Allmix Erde. Darin habe ich eine kleine Mulde gemacht um Anzuchterde reinzumachen. In die Anzuchterde, habe ich wieder eine kleine Mulde gemacht, um die Easy Plugs reinzumachen.

28. November VT4

9 Like

Bin gesapannt, viel Erfolg!

1 Like

Ist 60x60 nicht ein wenig zu klein für die Menge an Pflanzen?
Gerade gemerkt das es 120x60x60 sind aber sind 60cm nicht viel zu tief für die Pflanzen?

Ich hoffe es :smiley: Ich werde ca 6l Töpfe benutzen, damit die nicht zu groß werden un reinzupassen. Habe aber auch mal vier 14 liter töpfe in einem 60x60 zelt gehabt und hat wunderbar geklappt ^^

Hm könnte klappen musst die dann aber niedrig halten

Und meiner bescheidenen Meinung wäre es sinnvoller lieber weniger Pflanzen aber dafür breitere und höhere Pflanzen

Cool, bin mal gespannt … Die NL von Linda habe ich auch noch hier liegen :wink:

1 Like
  • Die 3 Samen von RQS sind alle gekeimt, obwohl diese Samen seit Monaten hier herum lagen. Die eine Northern Lights von Lindaseeds, kann man noch nichts erkennen, obwohl ich die erst seit eine Woche habe.

  • Somit hat schonmal die Northern Lights von RQS, gegenüber die von Lindaseeds, das rennen gewonnen, wer als erster bzw. am schnellsten keimt.

2 Like

Sehr schön! Bei mir haben schon 3 Jahre alte Seeds gekeimt, von daher mach dir keine Sorgen :wink:

Naja, meine einzige Sorge ist, dass ich depp vergessen habe, Ersatzsamen zu haben, falls eine nicht keimt. Jetzt habe ich hier noch ne „dumme“ CBD Auto Samen rumliegen und zwar auch von Lindaseeds. Gabs als Geschenk dazu. Ich frage mich ob ich den grow mit dem CBD Samen fortsetzen sollte, oder einfach mit den 3 gekeimten Samen weitermachen sollte :thinking:

1 Like

Hmmm ne Auto kannste doch immer nachschieben da die 18 Std. Licht ja immer sind und nicht auf 12 runter müssen :wink:

Ja stimmt. Wollte die alle gleichaltrig haben, damit einige nicht zu hoch wachsen, aber da werde ich wohl eine nachschieben müssen, aber auf keinen fall von Lindaseeds :smiley:

1 Like

Zur Not hochbocken :grin: ich hatte nie Probleme mit seeds von linda

1 Like
  • während die beiden Quick One schon gekeimt sind und ihre köpfe längst rausgestreckt haben, ist die NL von RQS, die ja auch gekeimt ist, immernoch in der erde. Hat wohl keine Lust den Kopf rauszustrecken. Die NL von Lindaseeds ist immernoch nich gekeimt. Mal sehen ob aus ihr noch was wird, ansonsten muss ersatz her.
  • Die keimlinge und auch die von Lindaseeds wurden alle samt umgetopft, mit den Easy Plugs natürlich. Im Topf ist BioBizz Allmix Erde. Darin habe ich eine kleine Mulde gemacht um Anzuchterde reinzumachen. In die Anzuchterde, habe ich wieder eine kleine Mulde gemacht, um die Easy Plugs reinzumachen.
4 Like

Zieh ich mir mal rein. Viel Erfolg.

1 Like

28. November VT4

5 Like

Sieht mir bischen Furztrocken aus die Erde oder täuscht das?

1 Like

Ich glaub die trockene Oberfläche ist bei der Topf-/Pflanzengröße samt Beleuchtung unvermeidlich, aber ist ja den Keimlingen nach im grünen Bereich.

Erfolg gewünscht. :couch_and_lamp:

2 Like

Manchmal macht die Kamera auch aus feucht furztrocken, ich kenne das von meiner :wink:

1 Like

@Gnusmas @LXIX

Bei der ESL wird die Oberfläche immer sau schnell trocken aber bissle wirder angefeucht. Meine NL ist aber immernoch so klein, während die anderen wachsen. Ist das schlimm?

1 Like