3. Indoor Grow, Sanlight Q6W, Pure Power Plant, Sweet Zkittlez

indoor
pure-power-plant
sweet-zkittlez
led

#41

Hier mal ein Perfektes Beispiel wie man das Dilemma löst in dem die Sonnensegel den Seitentrieben das Licht nehmen. Es ist zwar ständige Fumelei, aber es lohnt sich auf jeden Fall.


#42

VT 25/17
Vor 2 Tagen hab ich gegoßen und zwar mit Grow Dünger obwohl es noch keine Mangelerscheinungen gab. Der Drain kam so nach etwa 3 - 4 Liter. Die Damen haben in der selben Nacht einen Deutlichen Sprung gemacht. Heute Morgen hab ich nun auch die Zweite Q6W eingeschaltet. Ich muss sagen WOOW! Vielleicht wirkt es auf den Bildern so als ob es zu viel Rot ist…in Wirklichkeit aber ist es eher wie ein Unglaublich Greller Tag mit einem Rötlichen Stich…auf jeden Fall weniger als man von den Bildern her sagen würde. Die Jacks werden jeden Tag beobachtet. Hier mal ein paar Neue Bilder von meinen Süßen.
Sweet Zkittlez 1


Sweet Zkittlez 2

PPP 1

PPP 2

Gruppenfoto


#43

Mit welcher Größe,werden sie in die Blüte geschickt?
Schauen wunderbar :+1:t3:


#44

Ehrlich gesagt ist das jetzt das erste Mal das ich Messe weil ich den GR mache. Deswegen kann ich dir das nicht wirklich Beantworten aber was ich sagen kann das sie in etwa auf der Hälfte der Vegi Phase sind bzw mindestens noch mal so groß werden sie sein.


#45

VT 31/23
So langsam wirds eng in der Box. Vor 2 Tagen hab ich gegossen. Im Moment ist es so das 1 mal die Woche gegossen wird. Nach etwa 3 Litern kommt der Drain. Die Jacks haben sich noch nicht geoutet. Schaut mal Rechts bei den PPPs wie sie aussehen…alles ohne irgendwelche Techniken, nur immer, sowie die Seitentriebe lang genug sind, die Sonnensegel unter die Seitentriebe biegen. Die Ausleuchtung der 2 Sanlight Q6W ist Bombe und das noch ohne die FLEX 20.


#46

Die hatte ich beim ersten grow, die sind echt Hammer, die nehmen einem nix krumm :wink::+1:


#47

Ja die sind Bombe. Verkraften alles, geben EXTREM VIEL von sehr gutem Sativalastigem Zeug. Ich hab sie immer im Zelt, nur die Indicalastigen werden gewechselt.


#48

VT 36/28
Hallöchen Liebe Growies
Ich war etwas Faul mit den Updates. Was das gießen angeht, so hat es sich alle 4 Tage Eingependelt…so 4 Liter pro Dame. Die Menge des Düngers war 20 ml auf 5 Liter Destiliertes Wasser. An die Anfänger. Ich will Betonen das die Menge und Heufigkeit des gießens sehr Individuell ist und ihr euch nicht Streng an meine Angaben halten sollt. Es ist noch Enger in der Box geworden und Morgen oder Übermorgen muss ich die Zeit umstellen, also ein paar Tage früher als die geplanten 6 Wochen (die Sanlight ist einfach nur GEIL!). Aus den 3 Jacks ist anscheinend nur eine Jacky geworden, aber ich bin froh das nicht alle Kerle geworden sind. Morgen schau ich noch ein letztes Mal nach und stelle die Bilder rein. An Zwei sieht man Winzige Kelche die sich bilden und bei einer sieht man noch nichts, also gehe ich davon aus das sie eine Dame ist. Die wird Morgen aus den “Normalen” Eckigen Topf in einen Airpot umgetopft, die 2 Kerle kommen raus. Auf dem Bild sind Links die Zkittlez, Rechts die PPP-s und in der Mitte die Jacks…die in der Mitte ist die Jacky. Schaut mal bei dem einen Kerl unten ist aus irgendeinem Grund ein Blatt Gelb rausgekommen…egal, Morgen wird er sowieso geköpft.