Abluft bei LED grow

Hallo Community,

Da ich so langsam aber sicher eine Abluftanlage kaufen muss, wollte ich mich mal schlau machen welche Größe die haben muss und was ihr so empfehlen könnt.

Zelt: 1x1x2
Lampe: Mars Hydro tsw 2000
Substrat: Erde
Topfgröße: 11 Liter , 12 Pflanzen

So jetzt ist mein erstes Problem, wie viel m3/h muss der Lüfter liefern, reicht ein 220-280 oder doch eher in Richtung 400?
Hatte mal zwei ins Auge gefasst: 220-280: Mixed Inline Lüfter 220-280m³/ h. (2 stufig) - Groß, Versand und Einzelhandel für Growbedarf
Oder
220-400: https://www.growmart.de/PrimaKlima-Rohrventilator-125AL-360-m3-h.html

Könnt ihr was zu den Lüftern sagen? Also ob die was taugen…er sollte schon 2 Stufen haben nicht so laut sein, möchte nicht das die Nachbarn was hören…

Oder lieber ein ganz anderen Lüfter?
AKF würde ich dann etwas größer nehmen als die max.leistung des Lüfters.

Wäre schön, wenn ihr eure Erfahrung mit mir teilen würdet.
Vielen Dank schonmal.

Nimm lieber eine groessere, wenn sie zweistufig ist, kannst Du sie auf alle Faelle runterschalten oder Du besorgst Dir einen Dimmer, den Du dazwischenschalten kannst, um den Venti runterzuregeln. Ich hab zwei der TS1000 und weiss, wie heiss die werden koennen, ich stelle mir das bei der TS2000 ungefaehr genauso warm oder waermer vor

Zu der Lautstärke:

es kommt drauf an. Ich habe einen TD Silent 250/100.
Da es bei mir nicht so ganz stark auf den Geräuschpegel ankommt, habe ich den AKF direkt hinter dem Lüfter, der sich auserhalb befindet, angeschlossen.
Schläfen möchte ich in diesem Zimmer nicht müssen.
Wenn man aber jetzt einen Schallisolierten schlauch zwischen AKF und Lüfter montiert, wird es leiser. Werde ich warscheinlich noch machen.

Ja, das wird sich positiv auf die Lautsärke auswirken.

Bei dir ist jetzt wichtig zu wissen, wo steht dein Zelt? Wie weit ist dieser Ort von den Nachbarn entfernt?

Was viele nicht berücksichtigen ist, die Umluftventilatoren prodozieren auch Lärm, der nicht zu unterschätzen ist.

Das sind meine Erfahrungen. Ihr dürft mich gerne berichtigen :slight_smile:

Wünsche dir viel Erfolg :slight_smile:

Definitiv!

Bei mir ist der LTI auch runtergeregelt und es sind schallisolierte Schläuche (Phonic Trap) verbaut und im Ergebnis sind die drei (leisen) Umluft-Ventis in der Box am lautesten.

1 „Gefällt mir“

Ok, danke schön mal für die Antworten.

Ich denke dann nehme ich den Prima Klima bis 400m3

Reicht ein 400m3 AKF?
Weil die größeren haben einen größeren Querschnitt 150 statt 125

Hey,
Soweit ich weiß größerer Durchmesser, gibt besseren Luftstrom der somit auch leiser ausfällt.

Bin von 100mm auf 150mm umgestiegen und is wesentlich leiser.

2 „Gefällt mir“

Genau DAS ist auch mein Plan!
Allerdings müsste ich die Phonic Trap Schläuche auf 125er halten:
150er AKF > 125er Schlauch > 125er Aufnahme LTI > 125er schlauch nach draussen.

Durchgängig den 150er Querschnitt beizubehalten ist leider unmöglich.
Ein 125er Iso-Schlauch ist schon ne Herausforderung. :wink:

:thinking:

… gibt es hier niemanden mit etwas Know How von einer Abluftplanung, bzw. Geräuschminimierung eines Abluftsystems???