Abluft mit 5 stufen drehzahlsteuerung anschließen

Servus
tut mir schonmal leid für meine katastrophalen strom Kenntnisse aber kann mir Bitte :pray:t3: einer sagen wie ich meine abluft mit der drehzahlsteuerung berbinde + den Schukostecker? Dankeeee

Hi :wave:t3: Herzlich willkommen.
Bitte keine Doppelpostings. Du hättest die Überschrift auch korrigieren können. :slightly_smiling_face: Ich werde einen Thread löschen.
Es wird Dir mit Sicherheit noch jemand helfen, auch wenn es manchmal etwas länger dauert!

1 „Gefällt mir“

Ist etwas her, aber hier die Verkabelung:

L = Braun aus der Steckdose
N = Blau aus der Steckdose
1 = Braun vom LTI
2 = Blau vom LTI

Bin kein Elektroexperte aber es läuft bei mir seit 4 Monaten…

1 „Gefällt mir“

So oderwas ? Und wo mache ich die schutzleiter fest ?

Den Schutzleiter der von der Steckdose kommt macht du beim LTI am Schutzleideranschluss fest im letzten Bild vom LTI die rechteste Klemme. Der Beim Lüfter Brauchst du keinen schutzleiter, da dieser ein Plastikgehäuse hat und deshalb keinen Schutzleideranschluss hat bzw braucht.

Den Lüfter würde ich aber an LA oder LB mit braun anschließen, da dieser sonst warscheinlich zu langsam leuft. kannst du aber auch einfach ausprobieren. Weil je nachdem wo du das braune Kabel anschliest LA, LB, LC leufter der lüfter schon mal langsamer.

Achtung, unbedingt Strauch achte , dass du am Lüfter an LA anschließt! Das stand bei mir extra in der Beschreibung dabei!

Der trafo muss an die höchste Stufe dran, damit er dann runterregeln kann.

Schutzleiter: hat der Kollege über mir beantwortet:)

Sehr gut :heart_eyes: Dankeschön :ok_hand:t3: