Anbau ohne Abluft?

Aber in der Veggie Phase , den ersten 3-4 Wochen müsste das doch machbar sein mit dem Geruch, oder?
Ich frage weil der Black Friday mir jetzt noch ein 60x60x160 Zelt beschert hat.
Grundgedanke ist eben, Autos und später auch feminisierte Samen vorzuziehen.
Hab das gleiche Zelt nochmal natürlich mit AKF und Abluft.

@Camper Ja, nein. Mag sein, dass manche Sorten in der Vegi etwas weniger duften als andere. Ist aber selbst innerhalb des Strains unterschiedlich. Blöd außerdem, wenn sich die ersten Geruchswolken bilden, du nicht daheim bist und der Duft überall hinströmt. Bei mir läuft ab VT 1 die Umluft.

1 Like

@Camper
würde @asap recht geben das es da bestimmt unterschiede gibt und man nie genau weiss ab wann es anfängt zu riechen wobei in den ersten wochen der geruch eher „Pflanzlich“ riecht. Das risiko is trotzdem da.

Bin jetzt bei VT5 und zurzeit abluft und akf noch aus da ich noch auf den Motorregler warte. S&P Silent TD350 auf 1. stufe im schlafzimmer dann trotzdem zu laut ist. Bin aber im Homeoffice und hab das im Auge.

man muss aber selber wissen welches risiko man eingeht und soll nicht als referenz gesehen werden. Besser ist direkt Abluft+AFK.

1 Like

Doch!!! Und wie!..

2 Like

Kann es bestätigen, hatte eine Zimmer Pflanze mit gut Licht alles, aber seitdem auch die Abluft stimmt, geht es der Pflanze einfach viel besser, ohne diese Abluft, wäre meine Pflanze wohl noch klein, und ihr würde es nicht gut gehen. Kann nicht schaden in was gutes zu investieren. Habe ich auch erst hier gelernt :rofl:

1 Like