Antworten zu pH, ec, Düngermemge, Keimen und alle anderen Basic Fragen

Hallo Friends,

ich habe selber vor genau einem Jahr mit dem growen angefangen und man ist am Anfang leicht übermotiviert und hat 1000 Fragen. Genau dafür ist eigentlich ein Forum geeignet ABER einwenig eigeninitiative ist erforderlich.

Ich hasse der Typ zu sein der immer schreibt „bitte die Sufu nutzen“ aber einige machen es sich wirklich sehr einfach und wollen alles sofort und ohne sich reinzulesen wissen und stellen die gleichen Fragen zum xten mal.

Als ich angefangen habe wurden zu 90% meiner Fragen in juniors Buch beantwortet. Wir geben schon soviel Geld für Equipment, Dünger, Samen usw. aus. Deshalb finde ich es eine gute Investition 30-40€ für ein Buch auszugeben was einem viele Fragen beantwortet und dadurch kann das Forum für Fragen die nicht überall im Netz oder in allen Büchern stehen genutzt werden.

Ich verspreche jedem der neu anfangen möchte dass 99% seiner Fragen entweder hier oder ganz leicht über Google zu finden sind.

Ich hoffe @jrgong kann so ein Beitrag als sticky machen. Entweder den oder irgendein in der gleichen Art.

Danke euch und noch einen schönen Abend!

5 Like

Wenn das bier allerdings Form annimmt hat es bald einen ähnlichen Umfang, wie der Sammelthread für Beginner. Und auch hier wird sich dann niemand hunderte Beiträge durchlesen oder die Suchfunktion benutzen. Ich kann dich voll verstehen, was du meinst und bezwecken willst und es ist eigentlich eine gute Sache.

Ich find Deinen Beitrag gerade etwas doppelt gemoppelt, @MrBrown1, weil wir ja den Allmählich Nervts Thread von Gruenerleben haben, und ich @jrgong so verstanden habe, das er sich äußern wird, wenn er sich ein Bild gemacht hat. Insofern ist auch ein Apell an die Anfänger etwas verfrüht.

Zweitens: Wenn in diesem Forum zur Bedingung wird, das man sich das Buch von JrGong kauft, dann bin ich raus. Obwohl ich garnichts von so Aussagen halte, entweder läufts nach meiner Nase, oder ich bin weg.

Weiter haben wir doch die Kategorie „Alle Anfängerfragen hier“ und da steht „es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten“. Außerdem passen da alle Basic Fragen rein, ohne das sie die Timeline sprengen. Da sind aber auch die Administratoren gefordert, die dann den Beitrag in eben diese Kategorie verschieben.

Ich bin zumindest in der Theorie, nicht als Anfänger in dieses Forum gekommen, da ich vorher schon viele Monate „gegrowt“ und mich im Internet informiert habe.
Wie aber einstmals @Lonnemoh sinngemäß schrieb: Die Theorie ist in der Praxis theoretisch doppelt so schwer. Insofern kann ich mich noch gut an meine völlige Ahnungs- und Planlosigkeit erinnern und komme immer wieder mal in Situationen, mit denen Jemand, der sein funktionierendes Konzept gefunden hat, gar nicht erst konfrontiert wird.

Zusammenfassend: Ich hab einfach eine Menge Verständnis für Anfängerfragen und habe ja auch die Möglichkeit diese zu ignorieren, auf den Blog zu verweisen usw… Außerdem gibt es -theoretisch- Strukturen im Forum, die diese Probleme vermeiden.
In dem bekannten Schweizer Forum mit gefühlten 75% Bashing, Beleidigungen usw. gehts tatsächlich immer um solche Anfängerfragen und einen unterschiedlichen Wissensstand. Oder unterschiedliche Meinungen.

Edit: natürlich war ich auch schon mal genervt von Basic Fragen, ja und manchmal hab ich auch den Gedanken „Mann, das kann man doch in zwei Minuten googeln“.
Aber die „Wahrheit“ liegt halt oft in der Mitte irgendwo und wir gießen alle nur mit Wasser. Ob Anfänger oder fortgeschritten.

2 Like

Mir ging es eigentlich nicht darum aus dem Thema ein Anfänger Sammmelthread zu machen. Was ich mit dem Beitrag bezwecken wollte ist andere grower zu ermutigen mehr Eigeninitiative zu ergreifen.

Leider wurde es aber falsch verstanden weil einige ihren Senf zu jedem Beitrag dazugeben müssen. Nervt mich auch langsam aber wird einfach ignoriert…Mir kann es egal sein was hier abgeht aber ich hab trotzdem versucht, auch privat mit Junior geschrieben aber ich hab auch was besseres zutun als hier stundenlang zu diskutieren…kann echt verstehen warum die alten Hasen sich entweder rar gemacht haben oder ganz weg sind…:v:t4:

Edit: eigentlich ist dieses Thema ein sehr gutes Beispiel warum so ein Forum nicht wirklich funktioniert. Ich Schreibe einen Beitrag und habe eigentlich nur was gutes im Sinn. Etwas für die Allgemeinheit aber es gibt Kandidaten, die müssen auf Teufel komm raus irgendwas dagegen sagen, statt zu versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden…ich sag ich möchte dass grower mehr Eigeninitiative ergreifen weil wir alle was davon haben. Neue Ideen, Mythen bestätigen/ablehnen usw. dann kommt der nächste und sagt aber ich war auch mal ein Anfänger und deshalb hab ich Verständnis für Anfänger.
Was hat das eine mit dem anderen zutun ?!
(Senftube zu)

Dann nerv ich Mal weiter und geb da auch meinen Senf zu. Klingt zwar scheiße, aber wenn dich hier fast alles nervt… Reisende soll man nicht aufhalten.

Scheinbar bist du ein Charakter, der mit Forumdynamik nicht wirklich klar kommt. Hier sind ne Menge User angemeldet, jeder hat ne Meinung. Und wenn man etwas Öffentlich von sich gibt, ist es doch logisch das man dazu Statements bekommt. Wenn man damit, oder mit sachlicher Kritik nicht umgehen kann oder einen diese ganzen Kleinigkeiten ständig auf die Palme bringen, hat man entweder in einem Forum herzlich wenig verloren, oder sollt sich Mal ne Weile zurück ziehen und über seine Einstellung nachdenken.

Klar, man kann natürlich auch versuchen, mit dem Kopf durch die Wand zu rennen und versuchdn jeden User hier im Forum nach seinen eigenen Vorstellungen umzuerziehen. Die Frage die man sich dann stellen sollte ist aber, was bezweckt man damit? In aller Regel, nichts gutes…

Eigentlich ist das nur ein Beispiel dafür, das du Foren und deren Dynamik nicht verstehst.

P.S. Wir sind hier zu Gast. Also zählen hier nicht unsere, meine, oder deine Wertvorstellungen sondern die von Junior Gong festgesetzten Regeln. Natürlich kann man darüber diskutieren, aber auf einer so formulierten Grundlage ist das eher… naja. Und die wirkliche Sinnhaftigkeit einer solchen Diskussion sei auch Mal dahingestellt. Den bei denjenigen, die es eigentlich betrifft. Die Anfänger… kommt es eh nicht an. Wenn man sich nicht die Mühe macht die Suchfunktion zu nutzen, oder sich seine Infos selbst anzulesen. Wird man auch nicht solche Apelle lesen.

P.P.S. Mich nervt im übrigen das ständige Rumgejammere alá Mich nervt das und das…

Aber auch mangelnde Eigeninitiative von Anfängern, nur was ist einfacher… Seine eigene Einstellung ein wenig ändern und gelassener werden, oder versuchen andere ändern zu wollen.

2 Like

du anscheinend auch nicht sonst würdest du dich nicht darüber aufregen was ich sage und mache!

halt dich selber mal dran und sei sparsamer mit dem Senf…:+1:t4:

Da fühlt sich einer sehr schnell auf den Schlips getreten.

Ich rege mich garantiert nicht auf. Dafür sind mir meine Nerven zu Schade und ich zu gelassen. Ich gebe lediglich meine Meinung wieder.

Und du hast hier ein Thema eröffnet, also musst du auch damit rechnen das sich Leute zu Wort melden die anderer Meinung sind als du.

Ich werde mir von dir und von niemand anderem garantiert nicht mein Recht auf freie Meinung und Äußerung beschneiden lassen.

Wenn du mit Kritik nicht umgehen kannst, solltest du dich wohl in ein Kämmerchen von der Außenwelt abschotten und deine Mitmenschen nicht mit deinen Launen belästigen. Oder Junior darum bitten, die Funktion zu implementieren das man auf Beiträge keine Antwort geben kann. Wenn du schon dabei bist, das Forum nach deinen Vorstellungen gestalten zu wollen.

So, ich bin raus. Die Erfahrung das man mit dir nicht diskutieren kann, habe ich ja bereits gemacht. Und dafür ist mir meine Zeit auch zu schade. Ich bin nämlich hier um Anfängern gerne zu helfen, anderen von meinem Fachwissen profitieren zu lassen und mich über Cannabiskultur auszutauschen. Die typisch deutsche Beschwerdekultur ist nicht so meins.

Einen angenehmen Tag noch, der Herr. :v:

1 Like

Danke, das wünsche ich dir auch!

Ich will weder streiten noch diskutieren oder jmd die Meinung verbieten. Entweder habe ich mich falsch ausgedrückt oder ich wurde komplett missverstanden.

Mir gehts doch darum dass sich jeder eine Meinung bildet aber das kommt nicht aus dem nichts dazu muss man sich einwenig einlesen und eine gewisse Erfahrung bzw. wie schon 100 mal erwähnt Eigeninitiative ergreifen.

Ich wollte weder Anfänger bashen noch Leute dazu auffordern den nicht zu helfen…

So bin raus einen schönen Tag mit meiner Tochter verbringen!

1 Like

Auf dieser Grundlage bin ich dann mal doch wieder kurz „drin“. Ich bin mir deiner Intention bewusst und find sie ja auch löblich. Mir missfällt die mangelnde Eigeninitiative ja auch, bzw ich verstehe es oft einfach nicht.

Aber das liegt nunmal in der Natur des Menschen und der Foren… Man will immer alles einfach haben und denkt nicht weiter drüber nach, ob es jmd stört oder Arbeit macht.
Und in Foren wiederholt sich nunmal alles immer wieder. Wenn man Mal nen „gemeinsamen“ Wissenstand entwickelt hat, fallen entweder User weg (z.T. diejenigen die ein Teil Wissens ursprünglich eingebracht haben) oder es kommen Haufenweise neue User und man fängt wieder bei 0 an.

Das kann man wohl nicht groß ändern sondern nur Verringern, dafür wurden ja auch schon einige Maßnahmen getroffen. Aber immer wieder auf das Problem hinweisen ist das gleiche Muster wie, in diesem speziellen Fall, das Problem an sich.

Die Anfänger fragen und alles drum und dran wiederholt sich genauso immer wieder wie das sich darüber beschwert wird.

So kommt man nicht vorran und dreht sich immer im Kreis. Da müssten dann konkrete Verbesserungsvorschläge zu den schon bestehenden Vorkehrungen her.

Das bietet sich bei so einem goldenen Novembertag besonders an, viel Spaß euch.

1 Like

Das, was du als

beschreibst, @Mr.Brown1, war der Versuch -konstruktiv- deinen Apell an die Anfänger zu kommentieren und auch eine andere Sichtweise aufzuzeigen.
Du fühlst dich angegriffen und reagierst dementsprechend.

Mein Senf , der reichlich geflossen ist, seitdem ich im April in dieses Forum kam, hat hoffentlich vielen sogenannten Anfängern geholfen, oder zumindest das Gefühl gegeben, das sich jemand um die Beantwortung ihrer Fragen bemüht.
In dem Kontakt kann man dann sagen, kuck doch mal im Equipment Guide, bei Leafly oder sonstwo.

Das war eine Brücke für dich und der Versuch dir verständlich zu machen, warum ich einen anderen Standpunkt einnehme, als du.

Ich habe mehrere Lösungsansätze erwähnt, dein Lösungsansatz ist „mehr Eigeninitiative“ .

Ich glaube du überschätzt deine Bedeutung ein wenig. Ich meine: ein Forenmitglied, das ein Jahr dabei ist und offenbar recht erfolgreich growt, glaubt, das sein Beitrag so wichtig und sinnvoll ist, das er gepinnt werden sollte, reagiert aber nach dem zweiten Beitrag dermaßen beleidigend und unter der Gürtellinie?

Solche Aussagen machen aber auch deutlich, worum es dir hier eigentlich geht.
Das liebgewonnene Forum, wie es einmal war, hat sich verändert, die Mitglieder, die damals aktiv waren, sind es nicht mehr.
Nun heißt es aus lauter Frust „alte Hasen“ gegen Anfänger. Damit tust du dem Forum keinen Gefallen.
Und schon gar nicht mit dem Niveau auf das du dich hier begibst.

diggi, du bist der lustigste von allen!
Erstens: ich bin nie unhöflich geworden und hab dich bis jetzt immer ignoriert aber irgendwie raffst du das nicht.

zweitens:

wer lesen kann ist im Vorteil aber dazu kommst du ja nicht weil du in jedem zweiten Beitrag einen geschwollenen Roman schreibst ohne Aussage und ich denke ich bin wichtig :man_shrugging:t4: . Manchmal weisst du sogar dass du nichts konstruktives beitragen kannst aber Hauptsache was sagen…

ich sehe deinen Namen in fast allen Themen und egal wie sehr ich versuche dich zu ignorieren du bist immer wieder da :man_facepalming:t4: ich hab deinen ersten Beitrag schon ignoriert…tu mir doch bitte einen gefallen und behandelt mich genauso wie ich dich…einfach ignorieren!

Jetzt bin ich einwenig unter der Gürtellinie gegangen…aber was muss das muss!

Egal was du hier oder wonders schreibst von mir wirst du ignoriert!

Dann frage ich mich auf wen oder was sich die Aussagen in deinem Kommentar bezogen, wenn nicht auf meinen ersten Beitrag? Doch wohl kaum auf die zwei Sätze von Gruenerleben oder die zwei Herzchen, die ich für meinen Kommentar bekommen habe?

usw.

Ich werde hier niemanden im Forum ignorieren, weder dich, noch sonst jemanden. Das ist für mich Kindergarten. Und ich habe und werde auch niemals ignorieren, wenn jemand grundsätzliche Regeln des Umgangs mißachtet. Dafür brauche ich auch keine Forenregeln, die du hier, aus einem Grund, den ich letztlich nicht nachvollziehen kann, mit Füßen trittst.

Weißt du @Mr.Brown1 , mir ist ein freundlicher totaler Anfänger mit seinen Anfängerfragen oder auch Anfängerratschlägen lieber, als ein fortgeschrittener Grower mit Spezialwissen, der bei einer einfachen Diskussion völlig die Beherrschung verliert, wie du zur Zeit.

Ich gehe in mich und bleibe da.

@turner vielleicht solltest du dich erstmal in anderen Threads hier umschauen, weiss nicht wer dich zu diesem Thema gefragt hat…

Das ist ganz schön dreist, was du hier abziehst. Wenn du hier weiterhin nur mitlesen willst, mach weiter so. Wenn du Resonanz erwartest, dann komm mal klar und les dir durch, was du da von dir gibst. Nicht förderlich.

,Ich bin turner und turne" war schon ne mega nice Aussage :sweat_smile: @turner

Morgen!

das gute an so einem :zap: :fire: thread ist das man sich auch mal offen die Meinungen sagen kann. Wenn es nicht ganz aus dem Ruder gerät finde ich es besser als immer mit Samthandschuhen.

Ich habe meinen Teil daraus gelernt und weiß wie die anderen zu dem Thema stehen und ich hoffe die anderen wissen das auch über mich.

Ich hoffe es fühlt sich keiner gekränkt und wir können hier weiter miteinander diskutieren und nett umgehen!

:v: euer ignorierer und mr. Eigeninitiative :sweat_smile:

1 Like

Ich schätze euch beide, habt mir schon viel geholfen ( sehr hilfreiche Beiträge ) und manchmal muss auch mal Raus was raus muss…
Daher hab ich eure Diskussion hier auch verfolgt und ich finde beide Seiten haben ihren Standpunkt klar vertreten…

Ich hoffe auf Waffenstillstand :hugs:

2 Like

Leute, auch wenn das eigentliche Thema gut ist, ist das Ganze hier ausgeartet. Deswegen schließe ich mal. Kein Grund sich gegenseitig an den Hals zu springen