Auf dem Balkon vorgrowen

Hi und zwar wollte ich fragen ob es möglich ist, bis zur Blütezeit, nur auf dem Balkon und durch das Fenster growen zu lassen da die Pflanzen in der Wachstumsphase ja nicht stinken. Da ich dann nur dieses UV Licht für die Blütephase benötige, verringert sich ja auch mein Stromverbrauch. Bitte korrigiert alle Falschaussagen, wenn vorhanden.
Viele liebe Grüße :slight_smile:

kommt drauf an…es sind nicht alle gleich, skunk z.b. soll sehr früh damit anfangen
auch meine pure power plant haben schon vor der blüte angefangen

Bin auch noch Anfänger, da ich aber auch mit der Idee gespielt habe, hier mal meine Überlegungen dazu:

  • Balkon muss geeignet sein: Nicht einsehbar von Nachbarn und Südseite
  • Ist nur zu den entsprechenden Jahreszeiten möglich
  • Es gibt Strains, die ein gemäßigtes Klima besser vertragen (z.B. Northern Light)
  • Bei mir gabs letztens ein Rundbrief wegen ‚Drohnen‘, welche über unser Grundstück kreisten - mit den eingebauten Kameras, kann das schnell gefährlich werden. Man weiß ja nie.

Mich würde interessieren, was die Profis zu einem Frühbeet sagen:

https://www.amazon.de/Deuba-lichtdurchlässig-Aluminium-Gewächshaus-Treibhaus/dp/B00TU0YJJE/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1542554119&sr=8-8&keywords=frühbeet

Das Teil könnte man wunderbar in die Balkon-Ecke stellen und mit ein paar Holzbalken etwas erhöhen, sodass man auf eine Gesamthöhe von ca 60-70cm kommt.
In meiner Vorstellung dient dies als weiterer Sichtschutz und evtl kann man damit noch ein bisschen länger auf dem Balkon vorzüchten.

Hab ich zwar noch nie für Hanf genutzt, aber die sind optimal. Wenn man dann als Grundfüllung etwas Material für ne Heißrotte einfüllt kann man schon fast im Januar oder Februar anfangen.

1 Like

Optimal :slight_smile:

Heißrotte kannte ich noch gar nicht - hätte da eher zu einen elektrischen frostschutz/heizmatte gegriffen. :smiley: Aber die natürliche Lösung klingt mal sehr interssant!

1 Like

Opa’s Methoden sind manchmal halt immer noch die besten. :smiley:

1 Like

Du brauchst kein „UV Licht“. Du brauchst ein Pflanzlicht. Die meisten LED Pflanzlichter geben kein UV ab, es gibt einige die zusätzlich auch UV LEDs haben, aber die Meinungen ob dies irgendwas bringt gehen auseinander. Wollte nur sicherstellen dass Du wirklich weisst welches Licht Du benötigst, nicht dass Du dann irgendwie mit ner UV Lampe growst oder so :slight_smile:

Davon abgesehen, ja in der Wachstumsphase benötigen die weitaus weniger Licht, und Balkon usw. SOLLTE ausreichen. Musst aber dann auch Dinge wie Aussentermperatur usw. in Betracht ziehenn. Aber generell sollte das schon gehen.

Also meine lsd sind in der vegi Phase und riechen schon sehr

1 Like