Ausgetrocknet!? Was tun?

Hab sie zwei Tage aus den Augen gelassen und dann ist das passiert. Die Blätter hingen total runter und an den Spitzen war sie schon ausgetrocknet. Hab direkt gegossen Biobizz Dünger für Woche 2. Die ersten Bilder sind Paar Stunden nach dem Gießen entstanden die anderen sind von eben grade. Soll ich die Ausgetrockneten Blätter entfernen oder was würdet ihr empfehlen? Mein erster Grow…

So war es:

So ist es aktuell:

Läuft unter einer GC 270W mit Wuchs und Vollspektrum an.

tjo warum lässt man das aus den augen selbst schuld :smiley: wenn du glück hast macht es ihnen nichts aus wenn du pech hast machen sie nen wachstumsstop !

Ganz Sicher das es nur 2 Tage waren ?
Mehr Details wären vlt. auch hilfreicher…:zipper_mouth_face:

von zwei tagen trocknet keine pflanze aus :smiley: das ist schon fast ne Woche :slight_smile: bei 2 tagen hängen nur die Blätter und unten rum sterben viellciht die schwächsten ab :smiley: aber da vertrocknet nix an der spitze :slight_smile:

1 Like

mein ich ja, glaube kaum das man da von 2 Tagen reden darf.

Fuer mich sieht das wie Naehstoffmangel aus und nicht wie vertrocknet. Oben ist doch alles gruen…

1 Like

ja wo du es sagst :smiley: in der Vegi sollte man nicht düngen und die sehen mir jetzt nicht so aus als wären sie reif zum düngen :smiley:

Wenn es auch BioBizz Erde ist, wäre die ja für ein paar Wochen vorgedüngt…
Aber wir wissen ja leider nicht welche Erde hier genutzt wird… :man_shrugging:

wir wissen nichtmal ob gedüngt wurde :smiley: xD könnte man ja schnell lösen 10 l ph 6,5 wasser durch jagen und wieder hinstellen 2 tage warten bis es schön trocken ist und mit ndem normalen wasser interval weiter laufen lassen aber wie gesagt keine infos keine genaue diagnose !

Hallo Sebek,

bitte immer bei Growproblemen die vorgefertigte Maske benutzen, schön mit all den Daten ausfüllen die dir soweit bekannt sind.

Dann können wir auch besser auf deine bestehende Problematik eingehen ohne hier rumzuphilosophieren, es könnte außerdem auf Fehler hingewiesen werden,
die dir eventuell einfach noch nicht aufgefallen sind.

1 Like

Könnte man machen :raising_hand_man:aber ich rate jetzt mal,
das er organisch Anbaut weil eben BioBizz erwähnt wurde…
Da ist austrocknen und Ph 6.5 und Bodenleben ausspülen eben nicht ganz optimal…
Aber ja…

Also bei mir in der Growbox sind so am Tag 34° und nach 2 Tagen machen die noch nicht mal Anzeichen das sie neues Wasser wollen das müssen schon mindestens 6 Tage sein oder mehr

Kann das sein, wenn eine Plant den Topf Maximum durchwurzelt hat, das sie dann schneller austrocknet?
Zwei von meinen stehen in viel zu kleinen Töpfen, die warten das sie endlich ins Blütezelt dürfen^^ , ich muss sie schon fast täglich gießen…
Bis Anfang nächste Woche müssen sie aber noch…

Klar kann das…Topf kann ½ Wasser aufnehmen, Pflanze braucht aber ¾ Liter,ergo jeden Tag gießen :slight_smile: Die Kombi is nicht so gut, da sie das Wachstum durch die Begrenzung einstellt und es den Ringelwuchs der Wurzeln fördert! Persönlich topfe ich 3x um und seh wie gut das dem Wurzelwuchs tut im Vergleich zu 1 oder 2 x umtopfen. Is halt etwas mehr Arbeit…

1 Like

Ich wollte 2mal umtopfen…
Welche Topfgrössen nutzt du und wann topfst du um?
Was sind Ringelwurzeln?
Oh man Fragen über Fragen :sweat_smile: sorry

Das Rootbounding kann man durch die Verwendung von Air oder Smart Pots/Stoff Poette vermeiden.

2 Like

2x is schon OK…ich hab 1,3,7,11,30 Liter im Einsatz, je nach dem wie der Plan ist. Immer wenn sie gut durchwurzelt sind und/oder wenn die Blätter größer als der Topf sind. Wenn man das clever macht, kann man fast ohne Dünger auskommen, je nach genutzter Erde

1 Like

Okay, ganz geschnallt hab ich Rootbounding noch nicht…
Die Plant wurzelt nur am Topf Rand?

Morning. Ziel ist es ja, soviel Verzweigungen wie möglich zu erreichen im Wurzelwerk. Bei Airpots z.B. wächst die Wurzel zum Rand hin, merkt am Rand das hier Schluß ist und stirbt an der Spitze ab. Treibt aber ein Stückchen vorher mit neuen Verästelungen neu aus. Beim Ringelwuchs stößt sie an den Topfrand und wächst dem Hindernis entlang, das halt im Kreis. Da es keine Licht/Luftbeschneidung gibt. Stranguliert sich selbst und bildet keine neue Verästelungen. Bissl salopp umschrieben, hoff man kann mir folgen :slight_smile:

7 Like

Tip Top erklärt @anon12522156 danke dafür :+1: