Auto auf dem Balkon


#1

Hi Leute,
in Bezug auf Anbau bin ich ziemlicher Anfänger und würde mich über jede Hilfe freuen!

Habe mir einige Autosamen bestellt und mich vorher etwas eingelesen - sollten alle sehr pflegeleicht sein:
Quick one, northern lights, sweet skunk und sweet skunk mango - wie gesagt alles auto…

Nun stehen die ersten beiden bereits auf dem balkon direkt in 20 liter Töpfen. Alles bestens gekeimt und nach ner woche ca. 10 cm hoch…

Mein Problem mein Balkon hat nur direkte Sonneneinstrahlung von Sonnenaufgang bis ca. 12 Uhr mittags - komme also im Moment knapp auf die Mindestanforderung von 6 stunden Sonneneinstrahlung pro Tag…

Vielleicht ist es ein kleiner Vorteil, dass das ganze in der Türkei, in ägäischen Raum stattfindet - also es ist verdammt heiss hier und die Sonne brennt!

Was meint ihr ob das Ganze etwas wird oder soll ich die anderen Samen lieber Outdoor an anbauen?

Mir würden pro Pflanze an sich bereits 10 - 20 getrocknete grämmchen bereits reichen…

Muss mich irgendwie befreien von dem Kraut was hier so verkauft wird (verstehe zwar nicht warum keiner hier bei den idealsten Bedingungen anständiges Zeug anbietet)

Zurück zum Thema… Also knapp 6 stunden direkte Sonne, ansonsten den ganzen tag warm und hell auf dem Balkon…

Danke für jeden Tipp.

Gruss, Sssss


#2

Also 6h reichen meiner Meinung nach nicht für Autos, manche machen zwar auch normale Bestrahlung aber eigentlich sollten sie 18h Licht abbekommen…
Laut RQS und vielen anderen, ich zum Beispiel fahre mit 20/4
Vielleicht können die Profis mich ja korrigieren wenn ich falsch liege…


#3

Habe mir sogar eine kabine zugelegt, wollte das Ganze aber ohne durchziehen…

Hatte gelesen das Sonnenlicht an sich die beste Quelle ist… Nur komme ich halt leider auf die besagten 6 stunden / tag…


#4

Nachtrag, kabine baue ich dann im winter auf…

Wir haben hier von märz bis ende oktober sommerliche temperaturen…


#5

Autos blühen ja so oder so irgendwann von selber, nur weiß ich nicht ob sie sich bei 6h licht so gut fühlen


#6

Schönen sonnigen abgelegenen Outdoor spot suchen und schön mit Autos knappe 3 grows durch bringen :smiley:


#7

Muss wohl die Dinger umziehen… Du bestätigst meine Befürchtung, wobei ich eben gar keinen Mörderertrag erwarte…

Also reichen die 6 std nichtmal für getrocknete 10 grämmer?

Hier gibts halt die heftigsten strafen, deshalb der balkon als sicheren ort gewählt…


#8

Wie oft muss ich den abgelegenen Ort zum giesen besuchen?
Wie gesagt hab hier tropische temeraturen und von regen nichts in sicht die nächsten monate


#9

Dann würde ich fast meinen jeden Tag bis jeden 2. Tag…


#10

Ich habe getrocknet aus einer pflanze ( Quick One ) 11g rausbekommen…
Aber ich würde sie lieber raus stellen


#11

Wird bisserl viel action mein freund…
Danke trotzdem Xxx


#12

Ist halt die Frage ob sich das riskiko lohnt wenn du sagst das bei euch dafür heftige strafe aufm tisch stehen…


#13

Hast du 11 g mit kabine und 18 std licht bekommen?
Dann kann ich ja direkt abbrechen … Schade, schade, schade!!!

War schon übertrieben aufwendig die samen in die Türkei zu kriegen… Was keiner liefert hierher…


#14

Naja ist mein 1. Grow hab bestimmt ziemlich viel falsch gemacht
Aber hatte kabine mit 150w


#15

No risk no fun… Pofe seit ich 14 bin also ca 25 jahre…
Lass mir das nicht von verkackter faschistischer gesetzgebung nehmen… Wobei habe in münchen gelebt und auch ne bewährungsstrafe für meine liebe bekommen…

But some things will never change…

Kaufe mir bald ein abgelegenes sommerhaus am meer und das wird mein rentnerhobby


#16

Ich sehe das growen ehrlich gesagt nicht als straftat und bin traurig, dass man dafür so hohe Strafen bekommen kann…
Lieber rauche ich mein eigenes Ott als gestrecktes zu rauchen…
Aber ich hoffe für dich, dass du trotzdem was raus kriegst :muscle::muscle:
#legalizeit


#17

Du Optimist !!! :joy:


#18

Wie gesagt, habe keinen olan mein Freund, sonst würde ich hier Tipps verteilen anstatt zu fragen - freu mich aber das du was zum Lachen hattest…
Peace, Ssss


#19

Kleines abgelegenes Häusken am Meer wäre genau mein Ding!
Möchte die Aussage untermauern, dass die 6h :sunny: NICHT deinen erhofften Ertrag einfahren wird.
Guter Auto-Strain mit 20 Stunden Licht aufe Mütze schon eher.
Also raus mit den Ladys an die türkische Luft, oder Kabine aufbauen und mit LED o.ä. berieseln …


#20

Danke mein freund!
Habe ne firma hier mit terasse ohne schattenseiten - ziehe die beiden morgen um…

Wollte an sich das business nicht gefährden… Aber 2 monate sind schnell vorbei - das pack ich schon!

Sommerhaus packe ich erst nächstes jahr…

Komme mir blöd vor mit kabine bei tropischen bedingungen…

Danke!