Auto und normale Plfanze zusammen

Hallo,

kann ich eine autoflowering Pflanze und normale Pflanzen in der gleichen Growbox ziehen oder geht das nicht wegen unterschiedlicher Lichtzeiten?

1 „Gefällt mir“

Das hast du dir fast selbst beantwortet. :slight_smile:

Automatics blühen unabhängig vom Lichtzyklus und werden meist mit 18/6 oder 20/4 gegrowt. Photoperiodische jedoch werden meist bei 12/12 zum Blühen gebracht. Also gemeint sind 12 Stunden Beleuchtung, werden sie länger beleuchtet gehen sie nicht in die Blüte.

Du kannst sie schon zusammen ziehen, musst halt irgendwann auf 12/12 switchen um die Photo zum Blühen zu bringen und die Automatik wird dann weniger abwerfen als normal unter 18/6 oder 20/4. Geht aber schon. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Ich glaube damit wurde alles gesagt :relaxed::+1:

1 „Gefällt mir“

Fast! Cooles Profilbild @Mshit :sweat_smile: :v:

Spider-Man Reaction GIF

1 „Gefällt mir“

Oh, was denn noch ? Die wichtigsten Punkte wurden doch genannt von dir :grin:
Kann ich eins zu eins zurück geben :joy::+1:

1 „Gefällt mir“

Man könnte es insoweit kombinieren, als das man die letzten Wochen der Autoflowering Plants noch nutzen könnte, bspw. schon Stecklinge dazu zu stellen. Das würde zumindest vom Lichtzyklus passen.

Allerdings handelt man sich dann ggf. weitere Probleme ein, denn Stecklinge oder junge Pflanzen in der Vegetation benötigen zT. andere Umweltbedingungen als Autoflowering kurz vor der Ernte. So wirklich sinnvoll ist die Kombination auch aus dieser Warte nicht, höchstens mal für Notfälle.

Hi

Nehme entweder photoperiodische oder autos aber nicht beides. Autos benötigen ihre 18 std licht

Die photos hingegen dürfen in der Blüte nur 12 std Licht bekommen.

Ich persönlich würde beide nicht mischen. Nehme immer nur autos


Das ist der aktuelle Stand. Da siehst autos sind gut :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

Zu welchem Zeitpunkt entfernst du denn die ganzen großen Blätter?

Ich dachte, 18 / 6 für alle und die Auto ist fertig bevor ich die anderen mit 12 / 12 in die Blüte schicke.

Wenn das vom Timing her hinkommt dann ist alles i.O. :slight_smile:

bis dahin sprengen dir die fems das dach über der hütte weg…
wird schwierig… runterbinden und toppen geht in die breite… nimmt dort den autos den platz weg… in die höhe kannst sie schlecht wachsen lassen… da passt dann der abstand zum leuchtmittel für die autos nicht mehr richtig…

es soll aber „autos“ geben die brauchen 14-15 stunden licht… mit denen muss man zur blüteeinleitung auf 14-15 stunden runterschalten… und geht damit dann durch die gesamte blüte…
angeblich soll bei diesen pflanzen das typische automatikaroma was viele nicht mögen nicht entstehen… im grunde ist es eine reguläre die statt 10-12 stunden aktive ps eben die gesamte blüte 13-15 stunden aktiv produziert… also einen deutlich höheren lichtsättigungspunkt erreichen… was sich auch auf den ertrag logischerweise auswirken soll… so eine art eierlegende wollmilchsau.

soll eine spanische seedbank sein… habe grade gesucht finde aber nichts… vlt kann der @Monkey da seinen senf dazu geben?

@Growenhaft glaube du meinst die „Fast Flowering“ Sorten von Sweet Seeds.

1 „Gefällt mir“

das weiss ich nicht so genau… war eines der typischen gespräche unter bekifften… hab im sommer das erstemal davon gehört… muss ich mir mal genauer anschauen… danke

1 „Gefällt mir“

Ich warte immer bis sie eine für mich relativ zufrieden stellende Höhe erreicht haben (für den fall falls sie nicht weiter wachsen wollen)

Mache es bei jedem durchgang 2-3 mal weil immer wieder neue kommen bzw kleine die ich übrig gelassen habe dann groß sind… Ist halt nach Gefühl…

Das wäre eventuell machbar wenn die autos schon 4-6 wochen alt sind und die normalen (als babys) dann erst dazu kommen

Ich sag extra 4-6 Wochen weil autos auch gern mal 14 wochen brauchen bei ner entsprechenden sorte… So wäre die normale nicht zu lang in der vegi-phase

Ne, starten gleichzeitig. Kann’s jetzt auch nicht mehr ändern, Keimlinge sind gesetzt. Mal sehen. Mit weniger Ertrag kann ich leben bei der Auto.