Blätter helle Verfärbung

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: VT30
Wo an der Pflanze: Vereinzelte Blätter an der gesamten Pflanze

Problem-Beschreibung


Sorte triple G fem.

Habe 3 Stück eingepflanzt betroffen ist nur die eine Pflanze. Alle haben die gleiche Bedingungen also kann ich es nicht verstehen warum die eine solche starke Verfärbungen hat, dachte eher Mangel an Stickstoff, Problem besteht immer noch habe vor 2 Wochen angefangen zu düngen nach hesi Schema 60%.

Steckbrief:

Töpfe:
5x 15l
Sind aber nur 10l befüllt
Growmedium:
Biobizz all mix
Hesi Dünger komplett Set
Wasserwerte:

Gießverhalten:
2 Mal pro Woche 3 Liter Wasser auf 10l Erde

Dünger:
Hesi Dünger
Mineralisch
Dosierung 60% vom Schema
1 Mal pro Woche
6.5 Ph

Sorte(n):
Triple G
Indica
Feminisiert

Grow-Angaben

Growbox:
120x120x200

Beleuchtung:
Mars Hydro tsw 2000
75% gedimmt ganz oben im Zelt

Belüftung:
2 Ventilator
Zuluft und Abluft

Temp./RLF:
24 Grad
Lf 50-70%

1 „Gefällt mir“

Zeig mal bitte die ganze Pflanze.

Edit:

4 „Gefällt mir“


Joah. Finds schon eindeutig. :person_shrugging:

Dagegen machen kannst du nichts. Normal sollte man sie entsorgen und alles reingen/desinfizieren.

1 „Gefällt mir“

Werde sie zu meiner Outdoor Plantage raus bringen 100meter weit von den anderen Pflanzen Mal gucken

1 „Gefällt mir“



Erledigt Mal gucken ob es was wird

dass es sich um den Tabak-Mosaik-Virus handlet
Halte ich für sehr unwahrscheinlich, da einerseits gar nicht bewiesen ist, dass der TMV auch Cannabis befallen kann, andererseits weil ich dieses Merkmal auch schon oft an Pflanzen gesehen habe und weder eine Schwächung noch Übertragung beobachten konnte. Ein zu vernachlässigender Gendefekt.

Aber oft wächst sich so was eh wieder zusammen, also lass der Pflanze noch ein bissl Zeit.
Ausserdem
Kann es verschiedene Ursachen haben. Schau dir vorsichtshalber mal die Blätter unter dem Mikroskop an. Diese gepunkteten schadhaften Stellen können auch durch Weichhautmilben verursacht werden. Diese sieht man aber mit dem freien Auge nicht und das Schadbild ist leicht mit anderen Problemen zu verwechseln.

2 „Gefällt mir“

Leicht verbrannte spitzen diese helle stellen und das die Blätter wellig sind etwas das hat mir schon gereicht. Auf das Wachstum hatte es keinen Einfluss, noch nicht.

Das der TMV so gut wie jede Pflanze befallen kann ist bekannt. :person_shrugging:
Die Pflanze steht dadurch unter Dauerstress, was z.b. Zwittern oder Foxtails auslösen kann.
Vor kurzen war hier ein Report, wo alle Pflanzen befallen waren und am ende massenhaft :banana: sprießten.

Natürlich kann es auch klappen und es hat keinen nachteiligen Effekt, aber mir wär die Zeit/Geld zu schade für den Versuch.

„Salat“ soll ein häufiger Überträger sein, aber ich wäre mit allem einfach vorsichtiger.
Oder ne Peperonipflannze im Supermarkt gekauft, zu den Pflanzen ins Zelt gestellt und… (nur als Beispiel)

Die Peperoni Pflanze habe ich vom Samen aus groß gezogen :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Ein Foto hab ich gefunden als es angefangen hat.

Hey, das ist nicht weiter tragisch.
Das hatte ich bei meinem letzten Grow auch und es wird sich wieder verwachsen.



Und so sah sie am Tag der Ernte aus.

Viel Erfolg weiterhin :slight_smile: :ca_hempy:

5 „Gefällt mir“

Ohh schöner Weihnachtsbaum :v:

2 „Gefällt mir“