Bokashmirmal zum 3

Hallo Gemeinde!
gathering homer simpson GIF

Es ist wieder soweit, der Zähler rattert wieder u. es ist wieder ein Versuch.
Die gleiche Growerde zum 3. Mal, mit Bokashi + EM aufbereitet, zusätzlich ca. 20L Reste von Plagron Bat-Mix. In den jetztigen Vegitöpfen ist eine Mischung aus der recycelten Erde + frische Plagron-Light Erde 60/40 + frischer Weisstorf.
Gestern Vormittag habe ich sie eingetopft u. gestern Abend „umgelegt“. Nun warten wir mal ab was passiert, aber ich bin recht optimistisch, weil ich mit Bokashi schon super Erfahrungen gemacht habe.
Bevor es wieder warm wird

Die Location ist wieder die gleiche u. das Setup auch:

Belüftung: aktiv, von draussen angsaugt
Entlüftung, AKF: 355m/h, nach draussen

Erde: **zum 3. Mal recycelte Growerde von Plagron.

Die Pflanzen sind alles Green Poison Stecklinge, Alter unbekannt, das geht immer alles sehr geheimnisvoll über die Bühne.

Lüfter ist ein Boxenventilator 4-stufig

Licht: LED
300x5050 6-Kern SMD 1800 Leds x 0.174 Watt / 2.9 Volt / 60ma, 320 Watt Gesamtverbrauch
horizon areas x4 mini
ODM: LED Lampen

derzeitige Vegitöpfe: 10X 4L

Wenn sie es schaffen, dann sind 4 davon zum Frühtod verurteilt, weil ich nur 6 Stck. machen will, 6x 18L sollen es werden (ich hatte 6 Stck bestellt u. 10 bekommen, wie letztes mal, aber diesmal behalte ich nur 6 u. zwar sozusagen aus Bequemlichkeit, weil mir das Giessen mit 10 Pötten mächtig auf die
Egg GIF
ging u. falls es gelingen sollte u. es was weniger wird ist das auch nicht schlimm, jetzt warten wir erst mal ab.
Es wurde beim Eintopfen Mykorrhiza-Granulat ins Pflanzloch gegeben u. alle Pötte wurden durchgegossen mit abgestandenem Leitungswasser, EM u. Kokoswasser, PH wird nicht gemessen. Alle Pflanzen werden mind. 2xtäglich mit EM-Wasser eingesprüht.

  • Ventilator läuft 24/24, Radio auch (wieder italienisch)
  • Temp./RLF mit Licht: 25.5/48
  • Temp./RLF ohne Licht: 20.0/53
  • der Growraum hat Fussbodenheizung


die Gelbtafeln stehen mal prophylaktisch drin

mehr in ein paar Tagen

22 „Gefällt mir“

Gutes Gelingen :v:

Auf die fußbodenheizung bin ich ja dezent neidisch. :heart_eyes: Muss mal meinen Growlegen fragen ob er seine elektroheizung dieses Jahr noch braucht und ob er sie mir wieder leihen würde.

Wie wirkt sich die stetige Wärme von unten eigentlich auf die Pflanzen aus? Also auf Wurzeln und das gießen und so weiter.

Smoky
:v:

4 „Gefällt mir“

Hi mit Bodenheizung habe ich gute und schlechte Erfahrungen gemacht. Kann das Wachstum enorm steigern, kann aber bei zu viel Wasser und zu hohen Temp. schnell zu Wurzelfäule führen.

Wenn man weiss was man macht empfehlenswert.

4 „Gefällt mir“

Viel Erfolg gewünscht. Da schau ich gerne zu :blush::+1:t2:

Lg SR :sunglasses::v:t2:

1 „Gefällt mir“

da hast du absolut Recht, deshalb werden alle immer gleich behandelt, das erleichtert das Giessen, alle Töpfe hatten nach dem Eintopfen vor dem Giessen ca.1,7 -1,8kg, so brauche ich immer nur einen zu wiegen, ich wiege am Anfang immer.

also Wurzeln hatte ich beim letzten Mal nicht sehr viele gefunden,jedenfalls nicht viele grössere, die sind alle mit in der Erde geblieben

Na dann…:wink::v:

1 „Gefällt mir“

ich hoffe mal das da keine Buben dabei sind :rofl:

Kissing French Kiss GIF by Capital Pride | Have Pride 365!

1 „Gefällt mir“

Ach du scheiße…:see_no_evil:
anigif_sub-buzz-19078-1554847146-1

3 „Gefällt mir“

Kevin James Eating GIF by TV Land

3 „Gefällt mir“

das hier wusste man früher schon:
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1002/jpln.19350400503

1 „Gefällt mir“

Seid gegrüsst, Mitglieder (die ohne natürlich auch)

black and white concert GIF

Heute habe ich sie 9 Tage u. nach dem Umtopfen zum 1. Mal gegossen.
Die "Macken sind fast alle rausgewachsen, meine Erde gefällt ihnen bis jetzt, wie man sieht.

  • gegossen wurde 3 Tage abgestandenes Leitungswasser, 2 davon mit Sprudelstein
  • Zusätze zum Giesswasser waren Zuckerrohrmelasse, Kokoswasser u. EM`s u. mehr kommt da
    auch nicht rein, PH unbekannt, Bodentemp. nach dem Giessen: 22.3°C

member tx GIF

9 „Gefällt mir“

Hallo Gemeinde

get larry nance jr GIF

Heute hab ich die 6x 18L-Pötte vorbereitet, Bodenabstandshalter aus Verschlussdeckeln von Mineralwasserflaschen angeklebt, 402 Löcher gebohrt u. mit dem Senker entgratet, zur besseren Belüftung.

Grüsse!!

shah rukh khan love GIF by Red Chillies Entertainment

6 „Gefällt mir“

eieiei wie fein. so muß das.

die deckellösung ist genial. hättst nur die deckel genau in die ecken packen sollen, dann wärs perfekt. aber cool.

2 „Gefällt mir“

Hätte ja tendenziell 420 Löcher gebohrt einfach nur weils zum Thema passt.

Bin ja Fan von recyclen und natürlichen Düngern daher schaue ich mal ab und an rein und hoffe auf ein Update.

5 „Gefällt mir“

Dieses Thema wurde automatisch 30 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.

Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich!

Also, ich hatte am Anfang der Vegi Wachstumsprobleme, sicherlich durch „zu fette Erde“, das werde ich beim nächsten mal ändern. Eigentlich wollte ich neu anfangen, habe aber dann weitergemacht u. eine dem entsprechend lange Vegi-Zeit gebraucht. Wenn die so weitermachen wie in den letzten Tagen, hat es sich aber trotzdem noch gelohnt am Ende, mal sehen.
Sie sind bis zum Ende in 6x18L u. heute ist Tag 4 nach der Umstellung auf 12/12.

7 „Gefällt mir“

Da ist er ja wieder.:grin::+1:
Na dann viel Spaß und Erfolg auf eine ertragreiche Ernte.
Mit was wird diesmal beschallt, Italienisch…:v:

Sali Fruchteli

Dance Everything GIF by Pablo

jo, es gibt wieder italienisch

Italian Dancing GIF by Sidetalk