Brauche Hilfe beim Indoor Grow

Hey Leute ich bins wieder.Ich habe euren Rat befolgt und mir etwas zusammengespart.Nun würde ich Lieber Indoor anstatt Outdoor grown,.Ich habe mir bereits ein Set up zusammengestellt und würde nun gerne von euch wissen ob ich dieses so lassen kann.

Growbox: Hydro Shoot 80 /S Komplettset von grow-shop24 für knapp 300euro

Erde:BioBizz Lightmixx

Dünger:Biobizz

1 Like

was für hilfe benötigst du denn nun?

Ich würde gerne wissen ob sich damit etwas zustande bringen lässt,oder ob ich besser ein anderes Equipment kaufen sollte.

Am liebsten würde ich 4 purple Queen Pflanzen ziehen,die scheine Anfängerfreundlich zu sein.

Ganz falsch liegst du damit garantiert nicht…
Alles dabei und gute Erde…
Wird wahrscheinlich nicht die Mega Ausbeute bei 250 Watt, aber für den Anfang sicher nicht verkehrt…

Kommt immer drauf an, was man erreichen will und wieviele Pflanzen man hochziehen will.

Das von dir vorgeschlagene Setup kommt für viel Pflanzen gut hin. :slight_smile:

Mein Problem ist einfach das ich manchmal ganz durcheinander komme. z.B wollte ich nach einem einfachen Dünger schauen.Ich dachte es gäbe nur einen für den Wachstum einen für die Blüte.Aber ich musste feststellen, das es ganze sets für 50euro gibt.Außerdem irritieren mich die ganzen Angaben über ph Werte.Ich nehme jetzt dieses Set und zwei einfache dünger

Kauf dir aber definitiv den größeren Lüfter dazu !!!
Sonst wirst du ein riesiges Hitzeproblem in der Box haben. Das war der Grund warum ich direkt auf LED umgestiegen bin.

1 Like

ja den habe ich schon mit einberechnet genauso wie die Kabelmontur und die wachstumlampenSicherheit geht vor bei mir.

Kennst du die Guides schon? Sind sehr hilfreich und beantworten viele Fragen. Auch die Ebooks von Junior haben mir sehr geholfen!

3 Like

Du musst dich einfach einlesen…
Mir ging s und geht es immer noch so…
Ist ganz schön viel, aber langsam verstehe ich was hier geschrieben wird und was gemeint ist…
Ph ist definitiv etwas was du dir anschauen solltest… was dahinter steckt…

3 Like

ich weiß das die Erde in etwa einen ph wert von 6,5 haben sollte,Nur in wie fern sich dieser durch Dünger verändert ist fraglich.Habe schon viele guides gelesen.

Vorgedüngte Erde hat meist einen hohen „Puffer“ für zu hohen Ph-Wert im Gießwasser. Dort senkt sich der Ph meist durch Zugabe von Dünger (sofern notwendig), oder eben durch Ph-Senker.

1 Like

Also ich hab mir nen Überblick über den gesamten Grow verschafft, und mich auch mit Dünger Ph Messkit und EC Messgerät ausgerüstet…
Jetzt nehm ich mir Hürde vor Hürde, Problem für Problem vor…
Mit unbelasteter Anzuchterde angefangen, da muss man sich keine Gedanken über den Puffer machen…
Wasser richtig einstellen…
Dann halt auf Mangelerscheinungen achten…
Bin selber noch voll unsicher, aber irgendwie wird’s schon gehen…
Solange man Probleme nicht zu lange ignoriert

ok vielen dank.Zur not kann ich mich ja an euch wenden.

Ich hoffe der Lüfter ist stark genug.Aber mein größtes Problem ist dass ich, Nur alte Leitungen in meinem Haus Habe (Bauernhaus) und auf einen Mehrfachstecker zurückgreifen muss.Ich nehme am besten einen mit Sicherung,nicht dass mir die Bude noch abfackelt :weary:

Also 16 Ampere sollten die Sicherungen mitmachen, wenn es keramik Sicherungen sind

okey,
eine frage noch.bei 250w muss ich ja einen abstand con ca 25 centimeter einhalten.verbrennen die pflanzen dann oder ist der angegebene lüfter stark genug?

Das musst du testen, indem du einfach die Hand unter die Lampe hältst in dem Abstand. Ist es zu heiß, muss die Lampe weiter nach oben :slight_smile:

Der Lüfter (ich geh davon aus, das du die Abluft meinst), ist nicht direkt dazu da um die Box zu kühlen. Der ist lediglich dafür da die Gerüche und die Luft ab zu transportieren. Natürlich wird auch Hitze durch den Lüfter entfernt, bei NDL Lampen bekommt man das durch den größeren Lüfter und durch eine gute Umluft hin.

Ich hab selbst die Hydroshoot S als komplettset gekauft und hatte dort nen Clip Ventilator und nen normalen Standventilator drinne. Wenn du dennoch Probleme mit der Temperatur hast, dann lass die Box von 18 - 12 Uhr laufen und lass das Fenster im Schrägen Zustand, dann sollte es dicke passen.

2 Like

Hey Leute,

Da ich für mein Spinnenterrarium einen neuen Unterschrank brauche, kam ich auf die Idee mir eine Schwedenbox zu bauen.Dies hätte natürlich den Vorteil das niemand auf die Idee käme das sich unter dem Terra, Plants befinden und natürlich das mich das ganze wahrscheinlich etwas günstiger kommt.Nun meine Frage: Ich habe mir die Bauanleitung von Junior Gong angeschaut und bin mir jetzt etwas unsicher wegen der Maße.Könnt ihr mir eventuell sagen wie viel Quadratmeter ich mindestens brauche für ca 4 ? Außerdem würde ich gerne wissen ob ich das ganze auch etwas niedriger wie 160 cm bauen könnte? werde wahrscheinlich sowieso hauptsächlich Indica dominante Pflanzen ziehen.Ich hoffe ich könnt mir helfen.Ich würde es gut finden wenn das ganze mich nicht mehr wie 250-300 euro kosten würde. Vllt kann ich mir auch ein fertiges Growset kaufen und dieses dann in den Schrank einbauen? solche sets gibt es Im netz für ca 200 euro zu kaufen.Ich denke das ist für mich als absolouten laien auch einfacher wie den Schrank von der pieke auf zu Bauen.Freue mich auf eure Antworten.