Braune Flecken an Blätter

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: BT14
Problem an der Pflanze: Obere Blätter

Problem-Beschreibung

Hallo und zwar habe ich ein Problem,

2-3 Blätter (oben) haben braune Flecken. Das Problem habe ich seit einigen Tagen.

Ich dünge circa seit 2 Wochen, einmal pro Woche.
Gieße alle 2-3 Tage 1L pro Pflanze

Steckbrief:

Growmedium:
Erde Biobizz All-mix
Bewässerung:
Alle 2-3 Tage 1 Liter pro Pflanze

Dünger:
Biobizz Grow, bloom, Top-Max, Heaven, einmal pro Woche nach Schema (Woche 6)

Sorte(n):
Quick One Automatic

Grow-Angaben

Growbox:
DIY

Beleuchtung:
Sanlight 50W

Belüftung:
DIY

Temp./RLF:
20-28 Grad
50-70% Luftfeutigkeit

May be …

Topfgröße? Anfängerguide / Richtig gießen …

5 „Gefällt mir“

Vorallem RichtigGießen!!!

3 „Gefällt mir“

Huhu! :slight_smile: Topfgrösse sieht aus der Entfernung eher nach 3L giessen pro Pflanze aus?
Kann sein, dass du zeitlich zu oft und mengenmässig zu wenig giesst…

Hier kannste mal schauen, da wird Giessen erklärt. Anfänger-Guide

Denke du hast da bestimmt schon Trockenspots drin und mega pH-Issues… :v:

Schau mer mal. Sag ma noch deine Topfgrösse bitte. :slight_smile:

edit: ups hecke :face_with_hand_over_mouth: warst schneller, sorri

Zu 100% Mangel.
Ansonsten sicher erstmal auch an Magnesium denken,aber,siehe Heckenschere plus Link dazu.
Da wirst du schnell bei Manganmangel sehen das hier viel zusammen passt.
Nur warum der Mangel?

Nette Zucht um zu lernen da hier ja nur 50 Watt benutzt werden,und dann ist es doch erstaunlich wie sie aussehen.Also was Volumen angeht der Pflanze selber kann man ja wenig klagen.

Die Form selber der Lampe beschränkt um einiges und verlangt etwas Technik um sie mehr in die Länge zu bekommen anstatt in die Breite.
Würde viel lieber 2 von den Lampen sehen und dann parallel.

Bei 1ner Lampe ist normal auch 1 Pflanze genug hier,haben ja schon so wenig Platz.

Also die Sanlight macht keine schlechte Arbeit hier,bin sehr gespannt auf den Ertrag.
Glaub aber kaum das du die 100 Gramm hier schaffen wirst,was aber im besten Fall denkbar sein würde.

Schade das es hier in diesen Forum keine Miniwettbewerbe gibt für Kleinzuchten,irgendsowas in der Art.
Z.b.:
Klasse 1 bis 50Watt
Klasse 2 bis 100Watt
Klasse 3 bis 150Watt
Klasse 4 bis max. 200Watt

Denke mir mal da könnte man noch eine Menge lernen wenn es um das Miniklima und ihrer Beherschung geht.

gruss

@Heckenschere @anon36360968 @anon3654716

Grundlegend gieße ich immer wenn der Topf leicht ist, und die Erde oben sich trocken anfühlt. Topfgröße ist 9L. Es kommt manchmal auch einwenig drain aber nicht immer. PH/EC Wert habe ich bis jetzt noch nie gemessen, habe mir aber ein Messgerät bestellt.

@Genpool

Ja meine Box ist wirklich sehr klein in der Breite 40cm und in der Höhe 60cm (mit licht und töpfe sind da nur 40cm platz in der höhe) hatte da schon einige Probleme und LST viel zu spät leider gemacht. Sollte ich mehr düngen?

1 „Gefällt mir“

Es müssten schon 2-3L rein jedes Mal. :slight_smile: Sonst kriegst du Probleme verschiedener Art. Kannst ja nachlesen, wenn es dich interessiert, verlinkt ist es. :v:

1 „Gefällt mir“

Erfahrungsgemäß gehen in 9L Töpfe mit BBAllmix gute 2-2,5 Liter ohne Drain rein. Ich habe allerdings Airpots. Evtl. musste langsamer gießen. Ich nutze nen Drucksprüher und lasse mir rund ne halbe Stunde Zeit zu gießen/sprühen.

ED. diesmal warst Du schneller Lobo

2 „Gefällt mir“

Ich hab ja angeblich 11L Töpfe, und es gehn 3 Liter rein, wenn die echt trocken sind.
Müsste man mal ermitteln, wieso das so is. :wink:
Also, sooo genau würde ich das mit der Mengenangabe nich nehmen, aber 1 Liter is auf jeden Fall zu wenig.

Schau mal hier gieße deine Pflanzen in Zukunft so und du wirst sehen es wird ihnen besser gehen .
Auch bei organischem Anbau ist ein kleiner Drain von Vorteil .
https://www.grower.ch/forum/threads/richtiges-giessen-auf-erde-giesstutorial.68823/post-2031983