Braune Flecken auf Blättern

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: VT14
Problem an der Pflanze: Vereinzelte Blätter an der gesamten Pflanze

Problem-Beschreibung




Steckbrief:

Growmedium:
Bonsaierde Floragard

Stickstoff (N)
120 mg/l
Phosphat (P2O5)
70 mg/l
Kalium (K2O)
110 mg/l
Magnesium (Mg)
110 mg/l
Schwefel (S)
640 mg/l
Bewässerung:
Aus der Leitung, ph-Wert 7,5

Alle 2 Tage ein bisschen

Dünger:
nach dem umtopfen Biobizz grow 2ml auf 1L

Sorte(n):
Barney’s Farm (Orange Sherbert) & Queen seeds (Royal Gorilla)

Grow-Angaben

Growbox:
60x 60x 140cm

Beleuchtung:
LED Viperspectra xs1000
30cm zur Spitze

18/6 in vegi

Belüftung:
mini Ventilator

Temp./RLF:
22°-27° Temperatur

45% - 55% Luftfeuchtigkeit

Falsches Gießverhalten sieht mir nach einer Überwässerung aus

Den Topf in Ruhe lassen

Und richtig gießen liebe Grüße :peach::peach::peach:

4 „Gefällt mir“

Danke für die schnelle Antwort,

lg

1 „Gefällt mir“

Grundsätzlich is ne bonsaierde nicht für Cannabis geeignet da ein bonsai immer ein wenigzehrer Cannabis ist ein vielzehrer der brauch viel mehr Futter als die Erde zur Verfügung stellen kann soviel kannste nicht düngen…
Dann ist das arme geblüm völlig übergossen. Das sieht ehr nach Moor als nach Erde war

4 „Gefällt mir“

also besser umtopfen und Blumenerde benutzen?

  • Stickstoff (N) 250 mg/l
  • Phosphat (P2O5) 150 mg/l
  • Kalium (K2O) 280 mg/l
  • Magnesium (Mg) 80 mg/l

Die Nährstoffe sind nicht ausschlaggebend.
Die Zusammensetzung, also wie dicht sie z.b. ist. Hoher Lehmanteil, kein Perlit z.b.
Bonsaierde is drauf ausgelegt die Planze zu bremsen.
Genau das gegenteil von dem was du willst.

2 „Gefällt mir“

Wenn du schon biobizz Dünger hast würde sich doch zum Beispiel die biobizzerde anbieten… lightmix oder mein Favorit allmix

4 „Gefällt mir“

Das sind die 2 Erden, die ich habe.
Soll ich lieber die Bonsaierde durch die Blumenerde ersetzen oder die Erde drinlassen und der Bonsaierde einfach BioBizz Grow hinzufügen?

Topfst du noch um?

Nimm BioBizzAllMix fürs umtopfen und gut ist.

1 „Gefällt mir“

Habe gestern erst umgetopft

Puh die Sache ist das du jetzt noch neu eintopfen kannst nur stresst das die Damen.
Also die „neue Erde“ rausholen, ist natürlich aufwendig und risikoreich für die Damen.
Jeden Tag wachsen die Wurzeln weiter und damit rückt das weiter weg.

Sollen die nochmal umgetopft werden?

Ich bin aber raus , so weit geht mein Wissen nicht. Mit ausbuddeln und neu ein topfen hab ich keine Erfahrung.

Viel Glück

1 „Gefällt mir“

Mhhh fragen über Fragen… bestell vernünftige Erde Topf soschnell es geht um, bis dahin les den anfängertutorial

4 „Gefällt mir“