Cannabis bröselt - Ist es unbrauchbar?

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: Ernte
Wo an der Pflanze: Buds/Blüten

Problem-Beschreibung

Hi Liebe Community!
Leider habe ich beim Trocknen einige Fehler gemacht.
Ich habe 7 Tage getrocknet und die RLF war bei 32%. Ich weiß, dass es viel zu wenig ist aber ich konnte die RLF schlechte nach oben bringen und war auch paar Tage im Urlaub.

Jetzt beim Trimmen, bröselt das Cannabis komplett, weil es zu trocken ist.
Die Blätter außen muss ich nicht Mal schneiden. Schon beim Ansetzen der Schere fallen die Blätter ab und die Buds sind komplett trocken und luftig. Wenn ich mit der Hand drücke, krümmelt es einfach nur :confused:

Ist die Qualität im Eimer? Curen bringt dann denk ich nix mehr oder?

Steckbrief:

Töpfe:
1
Growmedium:
BioBizz
Wasserwerte:

Gießverhalten:
35 Zeichen sind viel…
35 Zeichen…

Dünger:
BioBizz

Sorte(n):
Sensi Seeds

Grow-Angaben

Growbox:
60x60

Beleuchtung:
LED

Belüftung:
AKF

Temp./RLF:
21°C



einfach mal davon rauchen :person_tipping_hand:

noch immer besser als gestrecktes Weed

7 „Gefällt mir“

Denke nicht; das wird schon noch wirken :ok_hand: Ich würde es trotzdem ganz normal im luftdichten Glas aufbewahren. Kann nicht schaden … und nach meiner Erfahrung wird Weed im Glas immer ein bisschen besser mit der Zeit.

6 „Gefällt mir“

… soll es ja auch, weil so das Chlorophyll abgebaut wird, aber …

… zum Curen sind dazu auch MOs nötig, die bei einer RLF von <55% im Arsch gehen.

Daher ist wahrscheinlich ein Curen/Fermentieren mit deinen Buds unwideruflich unmöglich geworden.

Kannst dir aber nen paar Bovedas zu den Buds in die Gläser packen, dann zerbröselt sie dir nicht mehr und werden wieder etwas „knautschiger“.

3 „Gefällt mir“

Danke!!
Ich werde sie einfach in Gläser tun und hoffen, dass sich was tut…

Die Terpene sind wahrscheinlich auch größtenteils verflogen, nehm ich an?
Werde Mal heute Abend nen smoke Test machen und sagen, wie es so ist :slight_smile:

Wie soll ich das nächstes Mal besser machen?..
ich weiß nicht wie ich die RLF nächstes Mal auf 60% bringen soll. Gibt es da günstige Luftbefeuchter, womit jemand schon die RLF hochgehalten hat?

Eimer Wasser und ein Handtuch da drüber hängen so das daß Handtuch im Wasser ist und mit nem Venti anpusten. So saugt das Handtuch immer wieder Wasser auf und gibt es an die Luft weiter oben ab wenns trocknet. Pro Eimer und Handtuch kannst ca. mit 7-10% mehr Luftfeuchtigkeit rechnen, also kannst auch zwei aufstellen wenn der Platz es hergibt.
:wink: :v:

5 „Gefällt mir“

du kannst das nach befeuchten passt das noch in nen Glas was du da hast

Hier das aber 70% nehmen und alles ins Glas oder 65%

Danke für den Tipp! Hab es vorhin ausprobiert und tatsächlich ging die RLF um 10% hoch! Danke!

Danke! Habe bisher nur von 58-62% gelesen im Bezug zu Cannabis. Ist 70% nicht zu hoch?

Habe gestern Mal Probe geraucht. Es ist extrem schnell ausgegangen beim Anzünden und aber das Rauchgefühl war sehr weich und angenehm. Die Wirkung wiederum etwas schwach aber kann auch mit der Sorte generell zu tun haben

also Schimmel ab 79% ohne Luft Bewegung und wenn du das mit 70 % holst musste schon was warten pack das gedöns mal in nen Glas und las das mal zu ev haste Glück es wird besser es scheint ja in der Mitte noch nicht trocken zu sein

Pflanzeneigene Enzyme und Sauerstoff sorgen für den Chlorophyll Abbau…

3 „Gefällt mir“

Aso! … aber Enzymen & O2 ist doch die RLF latte.
Wie ist denn dann die Begründung für die magischen 55% RFL, unter denen der Curingprozeß unwiderruflich stoppen soll ?

1 „Gefällt mir“

Ich denke das dies etwas mit dem Zersetzungsprozess des Cannabis nach der Ernte zu tun hat und die Cannabisblüten sollen gelagert bei der richtigen Temperatur und Luftfeuchtigkeit einige nicht-psychoaktive Cannabinoide weiter in THCA umwandeln, die saure Vorstufe des psychoaktiven THC.

Deshalb die RLF

:slightly_smiling_face::wave:t2:

3 „Gefällt mir“

Dann kann ich ja weiterhin den Zeigefinger mahnend erheben und auf die 55% minimum verweisen. Auf Mikroorganismen werde ich dann aber nicht mehr eingehen … :wink:

Danke für die Korrektur! :+1:t3:

3 „Gefällt mir“