CBD Anbau / Ernte Unterschied zum THC Weed

Moin Leute,

da ich mit dem Anbau von THC-Weed (meist Autos von RQS) ganz gute Erfahrungen gemacht habe, meine Frage nun: Muss ich bei CBD-Weed etwas “anders” machen?

Bedankt H.

1 Like

Mir ist da nichts bekannt. Im Endeffekt unterscheiden sich diese strains ja nur durch die Zusammensetzung der Wirkstoffe.

2 Like

Ich habe meine CBD Pflanzen wie normales Cannabis behandelt, hat prima geklappt.
Kannst also alles wie immer machen.

1 Like

Naja… bei CBD sollte man ernten, wenn mindestens 30- 50% milchig sind. Bei einem höheren Prozentsatz baut sich das CBD immer schneller ab.

Man will ja die medizinische Wirkung und nicht die berauschende.

2 Like

Ich hatte die Solomatic von RQS, da hast nichts berauschendes gespürt, hat ja auch nur ca 1% THC. Hab sie blühen lassen bis alle Trichome milchig waren, klar waren auch ein paar braune dabei. Wirkung ist auf jeden Fall gegeben, was man halt von CBD erwarten kann.

2 Like

Ich habe eine Bekannte in der Schweiz, die auf einer Hanffarm arbeitet :wink: Und die bauen only CBD an.

Für was nutzt du dieses weed?

Einerseits zum Purkonsum im Vaporizer und wenn ich mal nen Jolly rauche als Tabakersatz zum normalen Weed.
Es entspannt mich einfach ungemein, gerade wenn es beim Arbeiten stressig ist, und das ohne den (manchmal unerwünschten) THC Effekt.

3 Like

Ggfs. Mal CBD Öl ausm Drogerie Markt holen und sich damit etwas einreiben. Die Wirkung ist einfach geil, allerdings sehr unterschwellig und angenehm ohne weg geklatscht zu werden.

Ich persönlich brauche leider eher viel THC um die ADHS zu kontrollieren.
Aber Solo CBD hilft mir sehr nach dem Training die Muskulatur zu lockern

1 Like

Eine Bekannte aus der Schweiz stellt eine Ringelblumensalbe mit hoch dosiertem CBD her. Diese Salbe ist sagenhaft. Wunden schließen sich ruck zuck, Augen Ticks hören nach wenigen Minuten auf und und und.

ringelblumensalbe ist allein schon ein wundersames zeugs ,aber mit cbd is sicher ne geile sache.

die von mir genannte Lady arbeitet auf einer Hanf-Farm. Sie hatte mir mal Bilder von den Feldern geschickt, die kurz vor der Ernte standen.

Mein Sabberl ief mir schneller aus den Mundwinkeln, als das ich schlucken hätte können :wink:

Soweit das Auge reicht… Cannabis :smiley:

1 Like

So eine Freundin hab ich auch drüben in den USA, hat mir auch ein paar Bilder über Facebook geschickt. Die Farm ist riesig, tausende Pflanzen. Zum Trocknen wird immer eine große Halle angemietet.

4 Like

Bedankt für die Antworten. Ich Steck mal ein bis zwei Mädels. Wär schon schön wenn sich der CBD Tread weiter entwickelt.

2 Like