Cbd Öl Bestellung

Ich habe Donnerstag bei einer Black Friday Aktion bei Werd and Seed cbd Öl bestellt und über mein Konto bezahlt.
Am Freitag bekam ich einen sehr unfreundlichen Anruf von meiner Bank. Mein Geld würde auf ein nicht erlaubtes Konto gehen und ich soll alle Bestell Angaben offen legen und auch alle Namen der Beteiligten Personen angeben.
Ich denke der Zoll hängt da mit drin.
Aber es geht um ein Fläschchen 30ml für nur 23 Euro 2.5% cbd Öl
Was habe ich da wohl zu erwarten?
Klingt irgend wie schon nach einem Witz
Gruß und allen einen schönen 1. Advend

Kann ich mir fast nicht vorstellen das die Bank sowas macht aber ich kenne den Laden auch nicht.

Ist ja nur cbd Öl, hast nix zu befürchten , meiner Meinung nach.

Edit: ein rechts forum wäre sicher besser.

1 „Gefällt mir“

Ich war auch komplett überrascht aber ich muss Donnerstag da hin und das erklären

Das macht mir doch Angst

The Big Bang Theory Reaction GIF

:wink:

Ne sowas ist mir echt Suspekt… was ist das bitte für ne Überwachung.

Eigentlich muss ein Richter das entscheiden, dann muss die Bank der Polizei deine Daten offenlegen.

Sowas hab ich ja noch nie gehört. :joy:

Der Banktyp will offenbar Sheriff sein. Wechsel die Bank!! Sofort neues Konto machen und Umzugsauftrag erteilen. Und Aussage verweigern, egal wer fragt!!

Welche Bank is das? Nich den Ort verraten aber jetzt! :wink:

Versuch das von deiner Bank schriftlich zu kriegen, das hört sich ja fast nach ner Verbrechermasche an! Per Anruf dürfen die solche Dinge garnich besprechen, wegen Datenschutz. Ohman. Hoffe du hast dir den Namen von dem Typ notiert!

Nicht hingehen!! Nix sagen!!

5 „Gefällt mir“

Genau!

Die sollen ihre Einladung schriftlich mit Begründung zusenden. Vorher würde ich keine Termine wahrnehmen.

Wenn denn wirklich ein Schreiben kommen sollte, wovon ich nicht ausgehen würde bring es direkt zum Anwalt wenn möglich

Wie @anon36360968 gesagt hat: KEINE Aussage treffen. GAR NICHTS würde ich denen sagen.

Und Kontowechsel würde ich auch sofort machen.

Die spinnen doch

2 „Gefällt mir“

Wenn du einen Kumpel mit guter Telefonstimme hast, lass ihn anrufen als dein Anwalt und nochmal nachfragen, ich wette alles, dass die dann von nix wissen. :smiley:

Das kam von der Volksbank und wie gesagt habe ich Donnerstag einen Termin bei der Dame.
Ich werde auch keine Angaben machen, bin nur mal gespannt wie die auf den Klops kommen… Zumal ich da schon des öfteren bestellt habe und immer alles erhalten habe

Einen Scheißdreck würde ich machen und da hingehen. Geht’s noch?

Das ist ein Privatunternehmen und ein Dienstleister, die von dir Geld dafür bekommen, dass sie deine Aufträge ausführen.

Wo kommen wir denn da hin, wenn jetzt jeder plötzlich Anspruch auf Details zu deinen Transaktionen hätte!? WTF?

3 „Gefällt mir“

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen

Seh ich auch so :v:


1 „Gefällt mir“