CO2 Düngung Growroom

Hallo @ all,

es gibt u.a. für Aquarien Möglichkeit CO2 der Umgebung zuzuführen. Ginge das auch im Medium Luft?

Es gibt zb. bei Obi günstige CO2 Dispenser (oder so ähnlich, bin leider kein Experte).

Wenn du kein Experte bist, dann lass es doch einfach. Es gibt hier kaum einen forum. Evtl. 1 von 1000, der es wirklich benötigt.

3 „Gefällt mir“

Um mit CO2 zu Arbeiten musst du die Umweltbedingungen kontrollieren können dazu kommt noch der Sicherheitsaspekt beim Umgang mit CO2.

Mach’s wie alle und zieh nen’ schönen Homegrown durch :slightly_smiling_face::wink::v:t3:

3 „Gefällt mir“

co2 düngst du in erster linie mit deiner abluft…
der lüfter sollte gross genug sein um deine luft im growroom alle 3min komplett auszutauschen… somit entsteht trotz entnahme der pflanzen von co2 keine minderung dieses nährstoffes… denn durch das absaugen der warmen sauerstoffgesättigten luft im oberen bereich strömt automatisch luft mit unserem gewöhnlichen co2 gehalt nach… diese art der co2düngung ist völlig ausreichend.

um mit weiteren co2 gaben deinen ertrag nach oben zu heben müssen alle anderen umweltfaktoren im optimum sein… sprich komplett fehlerfreies und vorausschauendes growen.
der zusätzliche kostenfaktor rechtfertigt sich jedoch nicht wirklich… so viel mehr wie man glauben will holt man damit nicht raus.

2 „Gefällt mir“

Und wenn es dann am Ende um ne Mars hydro ts600 geht, schießt es eh den Vogel ab. Da muss es halt auch lichttechnisch wirklich knallen.

1 „Gefällt mir“

Danke euch! Das hilft mir schon sehr viel weiter. Dann lasse ich die Finger davon. Meine Frage ist damit vollumfänglich geklärt :slight_smile:

1 „Gefällt mir“