Cocos anfänger , bitte um hilfe!

Hallo liebe Freunde des Botanic , habe ein neues projekt am start . Biss her habe ich nur auf erde angebaut . Habe jetzt aber paar automatic samen bekommen und habe gehört ,das die Ladies sich besser fühlen in cocos . Jetzt die frage , Welches cocos medium , und welches dunger könnt ihr mir empfehlen ? Ich möchte möglich wenig mit cal-mag und Co rum experementieren . Möchte das düngen so einfach und effizient halten wie es nur geht . Habt ihr erfahrungen mit der Plagron Coco lienie?

Setup :

Licht : Mars Hydro fc e 6500
Zelt : 120x120 x200
Belüftung : Mars Hydro 6” set mit thermo Hydro meter regler
9 x 19l töpfe .
9x strawberry banana (420fastbuds)

Erde, wenn es Kompakt sein soll, würde ich dir die von ugrow empfehlen ansonsten die alt bekannten gibt auch Coco Varianten von denen.

Dünger Benutz ich die Hesi Linie, Die Canna Linie soll allerdings auch gut sein.
Wichtig der Dünger muss eben auf das Medium Coco abgestimmt sein.

2 „Gefällt mir“

Es geht haupsächlich um Coco . Möchte wissen was ich mir alles zu legen sollte das es auch reibungslos kalpt. Denke hier an gute cocos faser ( marke usw.) welchen dünger und zusatzstoffe dazu . Ich versuche so wenig mit chem zu düngen wie möglich . Eine leckere terpen strucktur ist auch sehr wichtig . Allso ehr was organisches wen es sowas geben sollte .

Es gibt mittlerweile Bio-Mineralische reihen, bei Coco wirst du da nicht wirklich rum kommen.

2 „Gefällt mir“

Am ende ist es egal wo man Autos anbaut ob erde oder coco.
Wenn du dich mit Erde auskennst würde ich mit Erde anbauen bei Autos.

Ich baue mit der CannaCoco reihe an und bin zufrieden habe auch alles von Canna.

Was du noch brauchst ist ein PH und EC Messgerät plus Kalibrierlösung.

Und hier mal reinschauen und lesen:

5 „Gefällt mir“

Frage am Rande, und ja ich könnte selber nachschauen :stuck_out_tongue:
Ist es kostengünstiger als die CannaBio Reihe?

Keine Ahnung ich nutze nur canna coco xD
Denke wird alles im selben Preisbereich liegen.

Davor war es BT bzw nachmachen.

Nur für den Dünger (A+B) ohne zusätze 5L für ca. 50€ und das hält.
Die zusätze sind auch alle okay bis auf das Boost… das ist flüßiges Gold 1L 50€… aber am ende ein Zusatz.

2 „Gefällt mir“

Verwändest du das kompletten düngerschema ?
Bei automatic sorten sollte man 25 % des schemas verwenden habe ich irgendwo gelesen . Stimmt das ? Hast du erfahrung mit automatic sorten auf Coco ?

Hey, nein ich baue keine Autos an wenn es sich vermeiden lässt. Kostet mir zu viel Strom…

Das ist ja grade das Tolle an Mineralisch , geb weniger und wenn du Mängel sieht kannst du es ja ergöhen und sie haben die Nährstoffe ja „direkt“.

Ich selber würde normal nach Schema verfahren und wenn man anzeichen von überdüngung sieht kann man es ja anpassen oder ungekehrt mit weniger anfangen.

2 „Gefällt mir“