Critical bilbo x Ak 47

Hallo Leute ! Ich fange zum ersten Mal mit Erde an . Hab schon ein paar durchläufe mit coco gemacht . Hat geklappt , war aber nicht zufriedenstellend. War ich zu doof für :joy:
Jetzt Erde .

Hab die Samen letzte Woche Mittwoch in Tücher gepackt , und am Samstag in cocos Quell Tabletten gesetzt . Sie lassen sich Zeit . Bin ungeduldig . Paar sind schon von alleine rausgekommen, den Rest hab ich ausgebuddelt und richtig gesetzt . Fotos kommen unten .
Mein Equipment:
Zelt 1,20 x 1,20
Lampen 2x sunligts 1,20 250 w
Abluft prima Klima tc 580 qb fllter 580 qb
Zuluft 2x clipventis mit 15 w
Erde Canna Terra professionell +
Sowie Dünger Canna Terra Reihe
Mein Wasser ist aus dem Fluss . Ziehmlich sauber Ph wert 6,5 ec wert 0,6
1x Lampe läuft jetzt auf 100 w . Sind seit 30 min unter Licht.

Ich fühl mich noch wie en Anfänger , deswegen mach ich mal nen growreport . Für fragen danke ich schon mal für fragen und Verbesserungen . Und hoffe das es gut wird . MfG Andi

3 „Gefällt mir“

1 „Gefällt mir“

Da könnte ich mir vorstellen, dass das früher oder später zu Probleme führt!
Zum einen hast du null Plan was tatsächlich in dem Wasser an Nährstoffen drin ist(Cal/Mag zb) zum anderen wäre mir das Risiko zu groß irgendwelche Viecher über das Wasser ins Zelt zu holen.

Gruß Parody

1 „Gefällt mir“

Flusswasser erscheint mir recht suboptimal falls Eier,Larven oder Baktierien als Überraschung mit drin sind. Dann lieber reguliertes Leitungswasser. Aber ist nur eine persönliche Meinung von jemanden der selber erst erste Erfahrungen sammelt. Drück dir aber die Daumen :+1:

Ich hab das gleiche Wasser schon für coco genommen . Da hatte ich keine Probleme. Und das Endergebnis war ok. Ich hab Erde und kein hydro , wo man wirklich in die Tiefe gehen muss . Ich denke ein ec von 0,6 und ein oh von 6,5 sind für Terra vollkommen ok . Mein Leitungswasser hat nen ec von 2,1 . Das zu filtern auf nen ec von 1,0 wird schwierig. Danke für deine Antwort

Ich hab keine andere Wahl , da mein Leitungswasser nen ec von 2,1 hat . Hab kein Auto um Quellwasser zu holen . Hab das Wasser schon immer genommen . Gab nie Probleme.Danke für deine Antwort

Alles klar! Dann drücke ich dir die Daumen und wünsche dir viel Erfolg!

Mich würden deine Wasserwerte trotzdem mal interessieren, vllt findest du die Muse und ergänzt deinen ersten Post noch mit den werten(natürlich ohne Ortsangaben o.ä.)

Gruß Parody :v:

(Beitrag vom Verfasser gelöscht)

Ich hoffe das sagt was aus

(Beitrag vom Verfasser gelöscht)

Ja, woher du kommst! Bitte nimm die Bilder wieder raus.

Is in der Nähe daher komm ich nicht . Kein Stress

Was sagen dir die Werte ?

Mir jedenfalls gar nix :joy: hab ein ec ph Messgerät .

Ich dachte auch eher an die Werte von deinem Leitungswasser. Google einfach mal deinen Wohnort+Wasserwerte, wenn du in Deutschland wohnst, dann müssen die Werte auch online zu finden sein.

Achso . Danke für dein Interesse. Aber bei einem ec von 2,1 lohnt sich alles weitere nicht . Das Wasser is so voller Kalk das rund um alle Hähne sowie durchbrause sich nach ner Zeit ein weiser Kranz bildet . Ein entsalzungs System schafft nur einen ec von 1,2 ! Danke