Critical_Kush Grow grow LED 60x60x160

critical-kush

#295

Ich finde für diese Sache ist der Ballon besser geeignet. Ich mache 2 Ballons und zwar immer 2 Ballons auf der selben Stuffe. Ich werde richtig Prall und in den Resten ist noch ordentlich Wums und zwar nicht nur so CBD mässig sonder richtig Stoned wenn man zu viel davon isst. Die Restevom Mighty sind schon nicht mehr so Potent,weil ich länger an ihm sauge was bei den Ballons nicht geht. :wink:


#296

Ich mach immer 210 Grad bei weed, und Hasch knete ich in vaporizer Reste und dampfe diese “Mischung” dann bei 226 Grad.
Selbst bei diesen Temperaturen bleibt noch genug drin für den es zu schade ist um es wegzuwerfen.
Erstaunlich wie sparsam ein vaporizer ist


#297

Ich würde gerne mal wieder Amsterdam Qualität testen um einen Vergleich zu bekommen


#298

Ich war letztes Jahr eine Woche lang und kann guten Gewißens sagen das mein Zeug zwar nicht mit das beste ist (noch) aber es braucht sich auf gar keinen Fall verstecken.


#299

Ich bin mittlerweile der Meinung das “jeder” halbwegs talentierte outdoor Grower besser “ehrlichere” Medizin herstellt da er das zeug ja auch selbst konsumiert.
Ich finde selbst homegrow weed mit etwas weniger Wirkstoff ist mir da lieber…
Ich würde gerne mal dr. colly light 's natural weed probieren.


#300

Ich kann dir sagen das das gras aus holland kommt hat nicht zu sagen di3 hollander lassen sich beliefern aus den vororten deutschlands
Also kannst du sagen das was du drüben kaufst ist wochen bedingt
Mal schreisse mal gut also ich miss sagen ich bekomme in deutschland besseres gras als drüben brauche ja auch nur 5 min bis drüben …


#301

Das kommt drauf an wo du in Deutschland kaufst und es kommt drauf an wo du in Holland kaufst. Ich hab in Amsterdam einen coolen Straßendealer kennengelernt. Er wurde im Laufe des Urlaubs zum Kumpel. Er hat mir gesagt das die Deutschen nach Holland kommen um Drogen zu kaufen und die Holländer nach Deutschland kommen um Waffen zu kaufen. Deine These ist nur soweit richtig wenn du dein Zeug im Grenzgebiet kaufst…das kannst aber nicht mit Amsterdam und Rotterdam vergleichen.


#302

Oh ja Dr colly bester Mann


#303

Kurzes update blüte tag 38


#305

Blütetag 49
Seit gestern wird nur noch wasser ph angepasst gegeben.


#306

Schön :+1: …aber jetzt schon nur noch Wasser? Wann sollen sie um? So aus der Ferne würde ich denen noch Futter und Zeit geben.


#307

Die haben ne blütezeit von 60 tagen ,also bin ich genau richtig mit wasser giesen.12 tage vorher is ok denk ich,dafur spüle bzw flushe ich nicht


#308

Ja …12 Tage sind ja noch ne Zeit. Wir dürfen gespannt sein :wink:


#309

Ich rechne auch evtl mit etwas langer ,aber die sind schon ziemlich weit ,fest und dunkel sowie alle trichome milchig.ausserdem werden die schon nicht mehr recht viel dicker,auch Wasser brauchen die mädels kaum noch


#310

Kannst du uns mal ein Bild deiner trichome schicken?


#311

2 meiner Damen sind ja auch in der heißen Phase das sie nicht mehr lange brauchen …man kann ihre Weiterentwicklung mehr ahnen als wissen. Jedenfalls bei mir …meine Umstände sind immer etwas anders, entsprechend unterscheiden sich auch die Ergebnisse …wer das schon lange und immer gleichmäßig durchzieht kann da zur Entwicklung schon genauere Aussagen treffen.


#312

Hab nur so n blödes drei € mikro ,da geht nix mit bilder schicken


#313

Genauso is es ! ,ich hatte früher auch zb schon mal ne pflanze die ne woche früher fertig war .man kann nie wissen


#314

Schade, deine lady‘s sind aber weiter wie meine! Auf was ist das zurückzuführen? Werde heute Abend Gießen und dann stell ich auch wieder neue Bilder!


#315

Die sorte critical kush is einfach so glaub ich .das wird meine lieblings pflanze in zukunft.jetzt gibts dann peyote cookies aber ivh glaub in zukunft bleib ich bei critical hardcore kush :smiley: