Die willenlose Vermehrung der THC-Bomb + Test der Peter´s Professional Reihe

Hier wird nix gezwittert-auf Holz klopf-

Naja er meint wohl das hier viele tipps auf lager haben aber nur nen teil wirklich ahnung davon haben was sie da grad erzählen. Ist nicht schlimm aber ist nun mal so :man_shrugging:t3:

6 „Gefällt mir“

Saublöd :kissing_heart: einen schönen guten Morgen.

Genießt euer Wochenende :beers::seedling::boom::dash::heart::v:

2 „Gefällt mir“









2 „Gefällt mir“

@Marc , siehst du die vielen braunen stygmen, das gibt alles samen
mMn könntest du bei dir auch den letzten Mann lynchen- denke du wirst genug seeds bekommen und ohne den rest zu bestäuben bekämest du noch bissl mehr .
Kannste auch lassen, aber wer braucht schon 4000 seeds ?
Hast du schon mal Wasserhasch und Butter gemacht ?

1 „Gefällt mir“

@anon35721652 Das Eulchen meint das wäre jetzt das Suchbild für Senioren :innocent:

Bin Grade dabei Butter zu machen. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Mache Grade Butter :slight_smile:

wie denn?
ich mach davor immer hasch und davon die reste werden mit wasser und butter zusammen so 12 h köcheln gelassen

1 „Gefällt mir“

So wie im Video zuerst deca… Dann mit Wasser Butter… Im Topf bei 85 Grad ca. Habe 10g auf 250g Butter gegeben. Lasse es 2h im Topf. Das Kraut war von der letzten noternte im Sommer wo mir 2 glaube eingegangen waren und der Rest geerntet (8 Pflanzen geerntet) ca. Eine Woche zu früh geerntet.
Aus dem Video

wär mir zu dezent, es sei denn man bäckt n kuchen :heart_eyes:

lässt das wasser komplett verkochen? wenn nicht auch nicht schlimm, beim kalten zustand lässt sich beides prima trennen. schon nen video zu fresh frozen gumby gesehen?

1 „Gefällt mir“

Nein noch nicht gesehen meinte 85 Grad nicht 185 :slight_smile: hatte es vor der deca… Durch den Grinder gejagt weiß aber nicht ob das so schlau war.

10g zu dezent? Ich schieße mich schon mit 5g völlig aus dem Leben.

hihi, ich auch, aber ich ess auch sehr selten 125gr Butter um an 5gr törn zu kommen

Das kann ich nicht bestätigen.

Es gibt bei mir keinen Wachstumsstop.

Durch das brechen der Apikaldominanz kommen die Seitentriebe ordentlich, weil kein Auxin mehr ausgesendet wird.

4 „Gefällt mir“

Jup, mein aktueller Grow spricht wie ich finde auch gegen die Theorie, dass der potentielle Wachstumsstop die Vorteile vom toppen überwiegt. Mit Hilfe der erstärkten Seitentriebe bildet sich schnell ein Teppich, fast schon wie ein Scrog, ein verringertes Wachstum konnte ich nur bei der schlechtesten Genetik feststellen.


Hier wurden 3 von 4 Pflanzen getoppt, die vierte gab es wegen verringerten Höhenwuchs leider nicht her.
Der Vorsatz, beim nächsten Grow nicht zu toppen, wurde auch schon wieder über den Haufen geworfen^^

2 „Gefällt mir“

Ich hab ein Pferd gesehen :joy::v:

1 „Gefällt mir“

Ich nicht und lass das nicht Horni hören–dat Pummeluff










5 „Gefällt mir“








6 „Gefällt mir“