Dinafem 3x Critical+ (fem) | 1x Cheese (Bonusseed) | 120W GC4

Hallo die Damen und Herren. Hier mein erster Versuch an einem eigenen Growreport.

Das ganze wird mein zweiter Grow bzw. mein erster richtiger. Beim ersten war das ein völlig unambitioniert Balkon-Grow der dann irgendwann in ein extra dafür gekauftes Zelt umzog. Der läuft gerade aus und wartet quasi nur noch auf die Ernte. Mit dabei waren: Spinnenmilben, EC-Lock, LED-Brand auf Blätter, “Albinoblüten” durch nähe zur Lampe (unter 15cm bei der GC4) und allgemein viel Chaos. Begünstig wurde das durch die Tatsache, dass es sich bei den damals verwendeteten Bagseeds wohl um stark sativalastige Stränge handelte. War wohl von ner Outdoorernte… macht ja auch Sinn wenn man heute noch Bagseeds bekommt.

Der neue Grow wird:
Indoor auf Erde - “Plagron Grow Mix” bzw. habe ich in den ersten Töpfen oben etwas Frux Anzuchterde eingelassen um dort die Samen keimen zu lassen. Direkt darum ist in den ersten Töpfen (Air Pot 1L) Anzuchterde gemischt mit dem Grow Mix ~ 50/50. Später dann gibt es 9L Töpfe, welche auch die Endtöpfe werden.

Sorte sind: Dinafem 3x Critical+ 1x Cheese. Die Critcals sollen definitiv feminisiert sein, beim Cheese stand nix, also lassen wir uns mal überraschen :sweat_smile:

Licht ist LED und zwar die GC4 120W

Bewässert wird mit angepaßtem Leitungswasser. Dafür verwende ich GHE PH Down.
Gedüngt wird mit Canna Terra. Ich hoffe das ich in der Vegi gar nicht düngen muss, sondern meine Edmischung in den 1l Töpfen bzw. später das Umtopfen in den reinen Growmix ausreichen wird. Ausser “Canna Terra Flora” und sehr viel später “Canna PK” will ich nix weiter verwenden.

So dann… Veg. Tag 1

6 Like

:pushpin:

Dabei!

viel Erfolg beim Grow mit hoffentlich vielen Bildern :wink:

2 Like

Was hast den für’n Setup? Foto zeigt ja nen (Ikea?) Schrank.
Das Verhältnis von Boxgröße, Abluft und AKF wird ja gerne mal unterschätzt und des Preises Willen dann schnell unterdimensioniert.

1 Like

Moin,
Das ist jetzt nur ein Ikea Schuhschrank bzw. Teile davon. Wenn der letzte Grow abgeholzt und getrocknet ist, wandern die 4 Damen(?) in eine…

HOMEbox Ambient Q80+ Plus / S 80x80x180cm

Abluft dann durch…
Ventilution Mixed In-Line, 220/280m³/h + Aktivkohlefilter Prima Klima Eco Line K2600-125, 240-360m³/h

Das Setup ist jetzt nicht wirklich flüsterleise… eher auf dem Niveau meines Gaming-PCs wenn er sich anstrengt. Da der aber im selben Raum steht, passt das. Die Abluft läuft auf Stufe 1 von 2.

1 Like

Gute Wahl! wäre auch mein Favorit, wenn ich sie stellen könnte. :joy:

2 Like

Hallo,

Erfolg gewünscht.

Damit der auch eintritt, entferne unverzüglich die Folie von den Pflanzen. Dadurch entsteht Schwitzwasser und einen Tag später Schimmel.

1 Like

Hi und Danke.
Ja ich habe die dranne gelassen, bis die Pflanze den Helm/Schale abwirft, was aber nun auch schon bei allen passiert ist :partying_face:

Moin, habe nicht vor jeden Tag ein Foto zu posten, aber hier sind die Kleinen mal ohne Helm und Folie:


Veg Day 2

Damit die bald auch mal in ihr eigenes Zelt ziehen dürfen, habe ich eben die vorheriege Generation gefällt. Das ist mir schn ein wenig schwer gefallen. Habe mich so an meine (ersten) Damen gewöhnt. RIP :neutral_face:

Hoffe es bleibt alles so problemlos. Im Moment ist meine größte Befürchtung, dass ich zuwenig Anzuchterde bzw. zuviel Growmix verwendet habe und mir die Dinger plötzlich innerhalb von ner Stunde alle eingehen wegen eines Überdüngungsschock :grin::neutral_face::no_mouth:

2 Like

Du kannst Nüsse ohne weiteres direkt in AllMix pressen. Das macht denen nix aus.

Versuch das aber niemals mit Compo QBE. Die gehen dadrin ein.

1 Like

Meine critical. Fast in der 10 bw

2 Like

Ja die hatte ich mir gestern auch schon mal angeschaut. Die sehen wirklich extrem fett aus… deine Damen! Aus eigener Kraft stehen die nicht mehr, oder?

Sehr schöne Colas. Bei der links im Bild würd ich den Head genau beobachten. Da könnte BR entstehen. Ich würde die Sonnensegel im Head entfernen… der Sicherheit wegen.

Oder haust Du die die Tage um?

Ja, etwas abgestützt. Blüte dauert echt lange :frowning:

Noch keine ist bernsteinfarbig. Hatte das schon mal jemand, dass nix bernsteinfarbig wurde?

ist das imemr so, also das du den kam in allmix reinkriegst? ich dachte imemr zuviel duenger waere eher suboptimal? also was keimen udn so angeht?

Naja,

Biobizz ist halt organisch und nicht mineralisch. Der kleine Unterschied macht es aus.

1 Like

@Panta
Hallo und herzlich willkommen im Forum.
Bezüglich deines Posts möchte ich nur sagen:
Hier treffen wie überall die verschiedensten Persönlichkeiten aufeinander. Manche Beiträge sind nicht immer einfach zu lesen, das kommt vor. Ist aber auch nicht schlimm, nimm es als gegeben hin wie alle anderen hier im Forum es auch tun.
Freie Meinung ist erwünscht, achte dabei aber bitte darauf, die Gefühle anderer nicht zu verletzen. Ich selber bin der Meinung das du es nicht beleidigend gemeint hast.
Toleranz wird hier geachtet und geschätzt. Und dementsprechend werden wir hier auch keine Maßnahmen wegen mangelnder Rechtschreibung ergreifen, außer es ist mit voller Absicht. Und das kann ich bisher bei niemandem feststellen.

4 Like

Moin,

es ist nun Vegi Tag 5 und bisher ist nichts dramatischens passiert. Ich gieße (weiterhin) nicht nach Tutorial, da ich versuche nur den Bereich wirklich zu gießen, wo nur Anzuchterde ist. Im Moment gibt es alle 2 Tage etwa 150ml ph ~ 6.4 Wasser für alle zusammen. Die 1l Air Pots haben eine wirklich gute Verdunstung, weswegen ich mir hinsichtlich Staunässe eigendlich keinen Kopf mache.
Der Vollspektrumschalter ist sein V-Tag 3 an :sweat_smile:
Der ganze Ablauf basiert nur auf Gefühl und so gar nicht auf Fachkenntnis. Ich bleibe also gespannt und hoffe, dass ich bald nach Tutorial gießen kann. Ab da habe ich dann ja auch schon ein wenig Erfahrung.



Die Bilder sind direkt nach dem Gießen entstanden.

@GrowBLN Sobald du erntest könntest du hier mal ein paar Infos raushauen, was so rumgekommen ist.
Kann dir leider keinen qualifizierten Rat geben, ob und wann. Ich würde aber mal einen Bud mit dem Verdampfer testen. Nach der langen Zeit, sollte die doch eigendlich fertig sein. Criticals sind ja ansich auch ein vergleichsweise schnelle “Sorte”.
Bei meinen vorheriegen gab es auch kaum Bernstein und die hatte ich vor 3(?:woozy_face:) Tagen geerntet, nachdem Ich sie am 07.September in die Blüte geschickt hatte und die drücken wirklich ziemlich gut. Hatte aber auch in der Hochblüte ne dramatische Überdüngung und bin davon ausgegangen, dass ich die natürliche Entwicklung damit ein wenig zerschossen hatte…

2 Like

@ elcy

Ja, wenn sich bis zum WE nichts mit Bernstein tut, wird geerntet. Waren dann über 10 Wochen in der Blüte!

Habe schon getestet. Knallt gut :slight_smile:

1 Like

@elcy

Habe mal eine Dame geerntet. 90 g. Würde dann trocken nur etwa 30 bedeuten :frowning: dachte es wäre mehr. Dennoch firts grow und schöne Blüten :))))) ist Okay :grin:

5 Like

Moin,

nun ist schon Vegi-Day 9 und ich habe heute zum ersten mal richtig gegossen. Pro Topfetwas mehr als 200ml, verteilt über 4 Intervalle. Kam bei allen ein bischen Drain. Hoffe die sind nun soweit, mit dem halben Growmix umzugehen.
Das Licht hat momentan 40cm Abstand.

Für mich sehen sie ewas dunkel aus und auch ziemlich “fleischig”, daher gehe ich davon aus, dass die eh schon durch die Anzuchterde an das Growmix gekommen sind. Bin auf die nächsten Tage gespannt.
Da die Erde nun ja einige Tage feucht sein wird, hab ich schon mal ne prophylaktische Gelbtafel aufgestellt. Bisher war aber nix. Toi toi toi :woozy_face:

@GrowBLN Echt schick, wenn dein erster Grow dich direkt bis zum Ende des nächsten “unterhalten” kann (und das sieht ja so aus), dann ist das doch perfekt! Mein letzter wird dafür auch reichen, obwohl da ca. 100 Sachen schief gingen und das ist schon ein gutes Gefühl. Wären meine letzten Autos gewesen, hätte ich vermutlich ne Ernte von 10g gehabt :unamused:

2 Like