DIY Growbox Umbau wegen zu hohen Temperaturen - keine Änderung 😢

Hallo Gemeinde,

Ich habe meinen ersten Grow mit meiner umgebauteng)

1 „Gefällt mir“

Kannst du uns bitte Informationen zu deiner Ausstattung: Abluftventilator, AKF, Growbox usw. geben?

Lg, Fleece

Moin Poker,

Dein Schrank ist schon irgendwie ein ziemlich geil. Allerdings wirst Du aufgrund der Lampe und der gesamten Elektrik die Temp. nicht wirklich runter bringen.

Eine ganz forsche Idee: https://preisvergleich.check24.de/heizgeraete/dyson-am09-hot-cool-heizluefter-mit-fernbedienung-sleep-timer-funktion.html?glp=1&wpset=google_pla_shopping_01&gclid=CjwKCAiAgJWABhArEiwAmNVTB2HiCrE-vxfNYewcY2HH234_Rh0yWgD__MCgEojecDuCetMW1oT_yxoC_4kQAvD_BwE

Allerdings bin ich mir eher unsicher ob das Ding oder was ähnliches Sinn macht.

Habe editiert und alles Eingefügt.

Habe mich beim. Schreiben verdrückt und alles war weg. Hatte aber aus Versehen wohl veröffentlicht (zu früh)

Wie groß ist denn dein Growspace?

Jetzt wo der AKF weg ist 0,79qm

Breite 940x850 Tiefe und Höhe 190cm

Allerdings sind links und rechts vorne am Eingang Ecken neben der Tür die Platz wegnehmen. Habe es gestern ausgerechnet.

1 „Gefällt mir“

Die Zuluft muss von unten kommen und der Filter sollte direkt über der Lampe montiert werden.

Gruß

3 „Gefällt mir“

Hmm, die Abluft müsste ausreichend sein. Vielleicht solltest du wirklich schauen, ob du unten eine Zuluft einrichten kannst. Dann hast du einen kontinuierliche Zirkulation nach oben. Ich denke das sollte die Lampe bisschen mehr kühlen. Sonst weiß ich auch nicht weiter, da sind wohl die erfahreneren Grower gefragt.

Lg, Fleece

2 „Gefällt mir“

Zuluft unten könnte wirklich ein bisschen helfen. Wie warn ist denn der Raum um Deinen Raum drumrum?

2 „Gefällt mir“

Ja, was mich aber wundert, ist (mal das vorher bild anschauen bitte) :stuck_out_tongue:

  • die Zirkulation war ja davor schon quer durch den Raum. Nur eben nicht von unten nach oben, sondern oben nach unten.

Von daher hätte das passen sollen mehr oder weniger.

Habe damals unten keine Löcher machen wollen an der Tür, aus Angst dass das Licht sichtbar wird. Das ist nämlich mein Flur in der Wohnung.

Ein weiteres Problem ist die Temperatur in der Wohnung mit durchschnittlichen 22,5 Grad. Die hab ich auch wenn das Licht aus ist leider (Freundin die nur am frieren ist).

Beim „VORHER“ Bild hast Du die wärmere Lampenluft auf die Pflanzen gepustet. 22,5 Grad Zuluft + Lampe + warme Luft durch das Flexrohr = zu warm.

Beim „NACHHER“ eigentlich das Gleiche aber die „Flexrohr“-Heizung fehlt. Hat sich aber offensichtlich nicht ausgewirkt.

Bei „Zuluft UNTEN“: Die Lampenluft wird direkt abgeführt. Die Pflanzen bekommen 22,5 Grad „von unten“. Warme Luft steigt auf.
Deshalb „könnte“ das helfen.

Alternativ „müsste“ die Innenluft direkt gekühlt werden. s. mein Link oben. ABER wie auch dort gesagt … keine Ahnung ob es hilft.

Das „Problem“ wird sich kaum sozialverträglich lösen lassen.

2 „Gefällt mir“

OK deine Ausführungen klingen schon logisch, sollte ein Versuch wert sein (jemand ne Idee, wie man das Licht unsichtbar macht von außen?!)

Allerdings verstehe ich nicht, was du mit „flexrohr“ meinst.

Aber du hast beim mir nen kleinen THRILL ausgelöst…

Wie ich ja sagte, war der Luftstrom auch davor quer durch den Raum…

Und jetzt kommt das große AAAAABER:

mir deiner Variante wird NICHT die heiße Luft mit nach unten zu den Pflanzen genommen und DANN abgeführt, sondern sie würde direkt über (auch unter) der Lampe entstehen und sofort nach oben abgesaugt werden zum AKF und somit weitestgehend von den Pflanzen fern bleiben - richtig?

Werde das wohl so versuchen.

Bräuchte nur noch ne Idee, wie ich das Licht vermeiden kann!

Bisher hört man nur denn Ventilator wenn man vorbei läuft, hat bisher aber noch niemand Verdacht geschöpft.

Mir geht’s nur darum im Dunkeln nicht unten in der Abstellkammer lxiht zu sehen. Kann da nämlich vom Wohnzimmer aus direkt hinsehen ( Gäste somit auch)

Das Gerät wo du verlinkt hast dürfte nicht funktionieren, da es nur ne Ventilator Funktion hat. Also nicht die Luft abkühlt, sondern nur verwirbelt.

Flexrohr = Der silberne Schlauch zwischen AKF und Lüfter.

Licht: Evtl. nen schwarzes „Fliegennetz“. Wird aber wohl nicht gänzlich helfen.

Das Filtervlies vom AKF sieht sehr schmutzig aus, dass mindert auch die Leistung und somit auch den Abtransport von warmer Luft. Entweder wechseln oder in der Waschmaschine waschen.

Um den Türspalt dicht zu bekommen könntest du eine Türbodendichtung aus Aluminium mit Bürstendichtung an die Growroom Tür anbringen.

Es ging glaube ich um das „Zuluftloch“. Nicht um die Tür.

1 „Gefällt mir“

CHECK

Hab bei unten an die Tür gedacht…

Diese verflixten kleinen Abstellkammern :wink: - laden ein und entpuppen sich immer wieder zu kleinen Biestern^^^…
Ich habe hier auch so einen schnuckeligen Abstellraum und könnte kotzen, dass nur meine Putzutensilien, Bier und Cola da drin steht^^

Ich geb’ dir einen Tipp, bevor du dich in unendlicher Bastelei verlierst. Mach es einmal richtig und du hast Ruhe im Kabuff.

Mit einer Lochsäge unten eine schöne Zuluft in die Tür sägen. Ca. 1 Meter Flexschlauch S-förmig auf dem Boden verlegen und fixieren (lass ihn etwas länger weil du die Tür ja hin & wieder öffnest). Von außen ein schönes Lüftungsgitter und alles ist kaschiert. Da dringt kein Licht mehr rein oder raus.
Deine Ladys stellst du auf i-etwas (Mauersteine z.B.) damit der Flexschlauch nicht gequetscht wird.
Dann montierst du deinen Kohlefilter (mit sauberem Flies) direkt über der Lampe und alles andere mit höchstens 2 Knicks bzw. Kurven leitest du raus.
Wenn die Temperatur immer noch nicht im grünen bereich liegt, empfehle ich 2 - 3 Sanlight Q1W - die machen fast keine Wärme. Gut, nochmals ein Investition aber dann hast du Ruhe!
Versprochen :wink:

Mach es - oder lass es.

Gruß

Top-Idee! Der Schlauch könnte auch unten aus der Seitenwand kommen.

„Eigentlich“ ja, aber ich denke, so wie ich die Bilder verstehe, hat er nur die Wände weiss verkleidet. Das wäre dann eine Kernbohrung^^

Für mein Empfinden nicht geeignet. Außerdem muss er für einen klaren Luftstrom sorgen, sonst wird das immer eine halb-gare Geschichte bleiben.

Übrigens @anon35821816, oben das Gleiche. Auch ein Loch sägen, Gitter davor und Abluft raus aus dem Schrank.

Gruß

  • Kannst Du nicht mit der Box „heizen“?

  • Anderer Raum möglich, der unbeheizt bleibt?

  • Oder Du holst Dir im Winter die Zuluft (teilweise) von draußen?