Ein Lob an die Community


#1

Liebe Gemeinde, es ist mal an der Zeit das ein Lob ausgesprochen wird.
Ich bin hell auf begeistert das in dieser community ein so guter Umgang herscht. Hier wird man nicht nieder gemacht wenn man doofe fragen stellt, die Umgangsformen passen und man wird mit einer geballten Ladung an Informationen überhäuft wenn man nicht mehr weiter weiß .
Ich möchte euch allen die ihr ein Teil dieser Community seid, recht herzlich dafür danken. Ihr tragt alle dazu bei das dieses Forum ein wunderbarer Platz zum Austausch von Informationen und Erfahrungen ist. Es wäre schön wenn es mehr Gemeinschaften auf der welt geben würde die so funktionieren.
Vielen dank an euch, macht weiter so! :blush:


#2

Mag zum einen daran liegen, dass THC-Konsumenten
doch eher friedfertig sind, zum anderen daran, dass
auch ältere Semester hier (überdurchschnittlich, wie
mir scheint) vertreten sind. :wink:


#3

Aber nicht nur :stuck_out_tongue_winking_eye: ich mit meinen 20 bin doch Recht jung ^^ aber das Cannabis Konsumenten eher friedfertig sind stimmt, das empfinde ich auch so


#4

Ja …man darf hier alle “Generationen” loben^^ …würde das auch gar nicht so sehr am Alter fest machen.
Besserwisserige Oberlehrer, Engstirne und “Streithähne” gibt es in ja doch in allen Altersgruppen.
Das Forum hier …ist “klein” …aber FEIN :grin:


#5

Was mir aufgefallen ist das die Menschen hier sehr offen sind, sie experementieren gerne, haben einen hohen Durst an Wissen, das hier durchaus gegeben ist! Ich finde die Anzahl an Mitgleidern hier auch sehr gut. Ist zwar nur ein Spruch, aber man sagt auch viele Köche verderben den Brei :joy:

Man geht einfach ganz anderst miteinander um wenn man entspannt was geraucht hat :smiley: