Erste LST Versuche + Sativa + Living Soil im Schrank

Hallo liebe Freunde des Verliererkrautes :ca_hempy:

Mein nächster Run steht an und ich kann es mal wieder kaum erwarten endlich loszulegen.

Ich warte eigentlich nur noch auf Zamnesia, die hatten wieder die Laughing Buddha von Barneys Farm auf Lager und da konnte ich nicht widerstehen. Im Angebot war sie dazu. Jetzt hab ich wegen @Fruchtterpene aber Angst vor Zwitter. :rofl:

Hoffen wir auf das beste!

Somit gehen folgende Sorten ins Rennen mit jeweils einer Pflanze im 11L Topf.

Ich bin ja noch bisschen in der Findungsphase und interessiere mich bis jetzt am meisten für Living Soil.
Deswegen hab ich mir gedacht ich hau einfach mal ein Rezept nach Gefühl zusammen und schau was passiert. :face_with_peeking_eye:

Ich hab Anfangs das Startrex und den Bloom vergessen, deswegen fehlen die beiden auf dem Bild.

Vermischt


Angewässert mit 10ml Hesi Powerzyme, 1 Esslöfel Biotabs Bactrex sowie Tiroler Glückspilze auf 20L Wasser

Die Erde darf jetzt bei 22 Grad chillen um zu leben. Abgedeckt mit Stretchfolie mit vielen kleinen
Löchern.

Das wars erstmal, hier noch das Setup.

Location: Kleiderschrank 58 x 92 x 160
Beleuchtung: Vegi: Lumii Black Blade 100w 6500k, Blüte: Spiderfarmer Sf2000 2023 Version
Belüftung: PrimaKlima 400/220 mh3 geregelt mit Stufentrafo auf Stufe 1-2
Growmedium: Erde, Living Soil
Dünger: Hesi Powerzyme, Bactrex, Komposttee
Bewässerung: weiches Leitungswasser

21 „Gefällt mir“

Das schaue ich mir an! :heart_eyes:

Der Preis ist ne Ansage. :nerd_face:

Hab meine LuMii gestern ausgepackt. Schön sie als Preview bei dir zu sehen. :smiling_face_with_three_hearts:

Wieviel Abstand stellst du nach dem schlüpfen ein?

LG und dicke Buds gewünscht. :green_heart:

3 „Gefällt mir“

Wer so schön die Erde vorbereitet, wird mit kräftigen Pflanzen belohnt, wird schon werden…:wink::+1:

Die Buddha braucht lange, schöner Strain.
Hab ich vermutlich Grad stehen.

Na dann…
Viel Erfolg.:v:

3 „Gefällt mir“

Moin Holzi,

das lasse ich mir nicht entgehen, da nehme ich Platz.

Wünsche dir viel Erfolg bei deinem ersten Living Soil Grow :ca_hemp_eyes:

3 „Gefällt mir“

Hey Holzi,

hört sich sehr sehr gut an… Endlich mal jemand der sein Cal/Mag ordentlich ins Substrat einbaut :D. Werde ich mir definitiv angucken. Viel Erfolg

2 „Gefällt mir“

Das schaue ich mir auch sehr gerne an.

Viel Freude und Erfolg.

LG RiMiC

2 „Gefällt mir“

Hi Holzi,
ich wünsche dir viel Erfolg und dicke Blüten.
Setze mich gerne dazu. :+1:
Gruss

2 „Gefällt mir“

Interessante Sorten.
Bin gespannt auf die tatsächliche Blütedauer.
Viel Erfolg und schöne Grüße

2 „Gefällt mir“

Viel Erfolg🤘🏻
Da schau ich mal zu
Spannende Sorten :grin:

2 „Gefällt mir“

Dein Rezept macht mich neugierig :smirk:
Viel Erfolg :four_leaf_clover:

1 „Gefällt mir“

Hello :slight_smile:

Das ist ein schönes Rezept aber alter schon etwas overkill ey :smiley:
Jetz mal ne Frage da ich ja auch mein Soil mit diversen Goodies selber mische. Wieso noch zu dem ganzen Dolokalk, Urgesteinmehl noch zusätzlich Bittersalz ?? Du solltest doch mehr als genug Mag haben?? Setzt du die Seeds direkt in dein Soil? Wenn ja bin ich mal gespannt wie die die Plants damit zurechtkommen :slight_smile: sieht jedenfalls sehr vielversprechend aus! Viel Erfolg! :star_struck:

2 „Gefällt mir“

Ein pro am Start die Weisheit schnapp ich mir auf.

Also eine Couch her und Platz genommen…

Happy Season 3 GIF by The Simpsons

Viel Erfolg und dicke hupen

VG Derparte

1 „Gefällt mir“

Moin :ca_rasta_joint:

Living Soil also, bin dabei …

IMG_1838

De Babakush :ca_hempy:

1 „Gefällt mir“

Moin Holzi,

passt mir gut in den Kram^^
Habe mir auch n Abo gezogen :raising_hand_man:

Lila

2 „Gefällt mir“

Ein hoch auf die Free Seeds :pray:t2:

Ich hab sie ja erst einmal benutzt, aber ich würde sagen 40-45cm hatte ganz gut gepasst. :blush:

Wir werden sehen, so viel Plan hab ich davon nämlich (noch) nicht. :ca_giggle_joint:

So wie die anderen, aber wäre echt krass wenn sich bei dir ein Buddha eingenistet hat.

Mich erst, ich bin sehr gespannt ob sie nicht direkt eingehen. :rofl:

Danke, aber wieso overkill? :face_with_peeking_eye:

Ich hab keine Ahnung, mein Bauch hat gesagt viel hilft viel. :rofl:
Vermutlich kommen sie von den Easyplugs direkt in das Substrat, aber erstmal nur 0,5L um bei Verbrennung reagieren zu können. :v:t2:

Sorry aber Pro bin ich nun wirklich keiner. :smile:
Das ist mein 4. Run.

Also Leute wirklich… mit so viel Aufmerksamkeit kann ich doch nicht umgehen. Erwartet ja nicht zu viel. :rofl:
Aber danke für die ganzen lieben Erfolgswünsche. :green_heart:

Habt einen schönen Tag :v:t2:

14 „Gefällt mir“

sieht jetzt doch nach nem echt feinen mix aus den du da zusammengestellt hast :+1:

wann gehts los mit dem Bepflanzen? Bei mir gehts am Wochenende auch los mit dem ersten komplett selber Gemischen Substrat, bin auch absolut voller Vorfreude. Wenn was schief geht hat man wieder was gelernt :wink: garnicht erst verrückt machen. Komposttee ansetzten und abwarten. Der hat meinen 3. no Till gerade wieder mal etwas gerettet.

BTW wie siehts mit deiner Einstellung zum Tee aus? wird da was gemacht oder konnten wir dich nicht überzeugen?

Viel Erfolg, ich setzt mich mal dazu :v:

1 „Gefällt mir“

Haha mein Soil: Coco, 2 verschiedene Urgesteinmehle (Basalt,Zeolith), Dolokalk (auf Coco schon wichtig), Tomatendünger Azet :slight_smile: (der hat schon mykos und bakterien), Wurmhumus, Perlit das wars dann aber auch! :smiley: Und ich dachte schon ich haue viel rein. Aber bei dir geht die Liste ja noch was weiter hehe :slight_smile:

Sehr gut du hast dich echt gut informiert und bist gut dabei hut ab! :slight_smile: Bin schwer beeindruckt lieber Holzi. :ok_hand:

1 „Gefällt mir“

Mit dem Wurmdünger hab ichs eventuell übertrieben. Da sind für Tomaten 900g auf 100m2 angegeben. :rofl:
Leider sind keine NPK Werte angegeben.

Ich denke trotzdem, dass ich noch einen Biotab pro Topf versenken werde. :thinking:

Sehr nice! Dir auch gutes Gelingen :ca_giggle_joint:

Ich habs mir vorgenommen, mich aber noch nicht damit beschäftigt. Wird dann aber wohl ohne Pumpe werden mal schauen.
Aktuell schau ich grad welche Beipflanzen ich setze.
Ich hoffe da finde ich paar passende Samen im Baumarkt.

Wenn Zamnesia geliefert hat. :yum:

Ist immer gut jemanden mit mehr Ahnung dabei zu haben. :ca_giggle_joint:

1 „Gefällt mir“

Naja da hab ich doch garnicht so viel mehr, aber ich dachte wenn ich die Erde schon recyclen will, kann ich auch gleich ordentlich was reinballern. :ca_giggle_joint:

Eigentlich hab ich nur immer mal wieder bisschen was gelesen und wollte jetzt einfach mal loslegen. ich bin mehr so der Ausprobiertyp, anstatt der Wissenschaftler. :v:t2:

3 „Gefällt mir“

also ohne Pumpe geht zwar einiges an Wirkung des Tees verloren, aber besser als garkeinen.
Gibt schon sehr günstige Modelle für 20-30 Euro.

hehe danke, aber bin dir auch nur ein paar grows mit Living Soil Vorraus :wink: Das mit FLO zähle ich eigl nicht weil jeglicher Anhaltspunkt von „Erde selber mischen“ fehlt. Daher fahre ich jetzt erst meinen ersten grow mit allen Zutaten und deren Dosierung selbst gemischt. Hoffe es läuft mit dem was ich da gepanscht habe :joy: bisher bin ich auf 20 zutaten gekommen. Und bitte an alle die an weniger appellieren, behaltet es für euch ja.

so will ich das hören :grin:

genau so seh ich das auch, aber bisschen Rückschlüsse muss man schon ziehen können. Eine gute Mischung aus Ausprobieren und Wissenschaftlichem arbeiten führt bestimmt auch bei dir zum Erfolg.

LG
TM :v:

1 „Gefällt mir“