Erster Grow - Banana Monkey von Bulk Seed Bank, 100X100X200

RIP, macht aber nix die Pflanze hat gut gedient zum experimentieren und hat mich topping sicher gemacht :smile:

Außerdem ist der Platz im Zelt jetzt um einiges besser, und ich konnte meine alte Cajon als Podest für den Venti nutzen :smile:

Mistery wurde fachgerecht zerkleinert und im Kompost beigesetzt :innocent:

Endspurt der Veggie wie lange würdet ihr noch machen, 2 Wochen ca.?

2 Like

Schade der Kerl sah echt gut aus muss ich sagen, schönes Training :wink:

Hab mal gerade die Beschreibung von deinem Strain gelesen und da sie eher Indicalastig ist und buschig wird sind 2 Wochen schon ok, obwohl es schon ziemlich eng bei dir ist.
Ich würde es mal beobachten und zur Not schon in 10 Tagen umstellen.
Falls sie zu groß werden kannst du ja immer noch untere Triebe abschneiden.
Dein Plan ist ein Sea of Green? Sieht zumindest so aus :wink:

2 Like

Danke finde ich auch, schade ist es um ihn aber ich hätte keine Möglichkeit gehabt ihn zu separieren…

Das wäre auch mein Plan gewesen, 3 Tage nach dem Topping habe die Seite triebe schon ordentlich angezogen :smile:

Mittlerweile ja, mit Netz wäre es zu kompliziert mit Gießen und bescheiden :smile:

Danke für deine Hilfe :slightly_smiling_face:

2 Like

ja schade haste gut hinbekommen gehabt toll

1 Like

Kurzes Bildupdate zu VT 21

In einer Woche werden die Mädels auf 12/12 umgestellt, morgen gieße ich noch einmal Leitungswasser mit Wurzelkomplex, Super Vit und Power Zyme, beim übernächsten mal dann schon mit Blüh Komplex.

Alles gute Ronny

5 Like

Wie hoch sind die denn jetzt im Schnitt? Die sind ja von der Genetik mostly Indica (70/30) vielleicht geht da noch ein bisschen mehr!?

Gruß

1 Like

Jop mehr Indica als sativa

Momentan haben sie eine durchschnittliche Größe ohne Topf von 25 cm, habe noch ca 1, 3 Meter von der Höhe nach oben mit Lampenabstand, mal schauen wie hoch sie bis nächste Woche werden :slight_smile:

LG Ronny

1 Like

Ja, mal abwarten wie es bis dahin aussieht. Ich persönlich würde sie bei 35cm - 40cm in die Blüte schicken, selbst bei 200% stretch wärst du noch im Rahmen, falls tatsächlich ein paar heftige Phenotypen dabei sind, kann man die ja noch runterbinden.

1 Like

So hier ein paar Bilder vom Abluftkasten, die Skizze war von mir, das Material auch, gebaut hat ihn ein Freund von mir, schaut ein bisschen nach „Pfusch am Bau“ aus erfüllt aber seinen Zweck.

Und ich find für den ersten Prototyp schaut der Kasten gar nicht schlecht aus, alles an Pressspahn und Holz wurde aus alten Baumaterialien gemacht um kosten und Umwelt zu schonen xD

Eine kleine Türe habe ich auch eingebaut um das Fenster für denn Wasser Schlauch öffnen zu können :slight_smile:

Material ca €100 Rest Recycling

Arbeitszeit mit Bau und Montage im Pfusch ca 5 Stunden.

Hier noch ein paar Bilder

Zuluft wurde mit einem Fettfilter für die Dunstabzugshaube gemacht und ein einfaches Blechgitter zur besseren Befestigung.

Alles Liebe Ronny

8 Like

So kurzes Update

Die Mädels sind jetzt schon sehr gut gewachsen, die hintere Reihe kommt auf eine Höhe ohne Topf von 40-45 cm

Die vordere Reihe befindet sich bei ca. 35-40 cm Höhe ohne Topf.

Tja was soll ich sagen für mich reicht die Größe soweit, da ich im Zelt noch arbeiten möchte zwecks Ernte, Gießen etc. werde ich ab morgen BT1 zählen :smile:

2 Mädels gingen zu einem Freund um den Platz noch zu erhöhen, was leider nicht viel brachte aber seht selbst im Vorher - Nacher Vergleich.

Irgendwelche einwände :smile:?

Alles Gute Ronny

19.07.2020

Hier noch mit 8 Pflanzen…

24.07.2020

Nun mit 6 Damen ab geht’s in den künstlichen Herbst :smile:

Hab mir eigentlich mehr Platz erwartet nachdem 2 Pflanzen heute übersiedelt sind xD

9 Like

Zähle die Blütetage ab der ersten sichtbaren Blütenbildung an den Trieben. 40cm im Durchschnitt sollten passen…Bin gespannt wie sehr die sich in der Blüte strecken! :slightly_smiling_face:

1 Like

Hätte da ein Verbesserungsvorschlag :
Ich würde die Zuluft zu machen ,wenn es die ist unter deiner Abluft.
So ziehst du dir nur ein Großteil der Abluft wieder rein.
Zudem hättest dann den Vorteil , wenn die Box dicht ist , das du im Keller einen leichten Unterdruck hast . Hilft enorm gerade bei der Ernte wenn es duftet.

1 Like

Danke für den Tipp, hab gestern herausgefunden das eine einfache Klimaanlage Fensterdichtung aus dem Baumarkt für 15 Euro auch gereicht hätte xD

Update vom 29.07.2020

Ich zähle nun offiziell BT1 ab heute, konnte die ersten Härchen und Blütenkelche bei 4 von 6 Pflanzen erkennen.

Momentan haben Sie eine Durchschnittliche Größe von 50 cm und hinten beginnt der Stretch langsam.

BM#1 wurde aufgebockt da Sie durch den Gen Defekt wesentlich kleiner ist und nur knappe 35cm hat.

Aber macht nicht Hauptsache sie wirft was ab :smile:

Am Foto selbst sind die Härchen leider nicht sichtbar, aber meine Augen funktionieren zum Glück noch besser als die Kamera, dass auf den Fotos wird noch :smile:

Ansonsten machen die 6 Damen einen soliden Eindruck, Sie haben alle ein paar Blatt Variegationen.

Die Blätter sind nicht alle Top:

leichte Überdüngungszeichen, paar Lichtverbrennungen und ein paar Schönheitsflecken aber wir sind ja nicht bei „Germanys Next Top Model“ xD.

Vom Anbauraum her hat sich nicht viel verändert, ins Zelt ist ein Luftentfeuchter dazugekommen, da im Keller durch die Schwüle Hitze und den Regen eine hohe RLF zusammenkommt.

Schwanke am Tag zwischen 65 - 70% :confused:

Der Luftentfeuchter leistet gute Arbeit und ist leise, alle 2 Tage ca 1 Liter Wasser im Pot, die RLF im Zelt lacht sich eine weg und bleibt im selbigen Bereich wie oben genannt.

Tja…

Ich würde als nächstes Versuchen Schlüsseln mit Reis aufzustellen, kann das funktionieren??

Könnte ein Mehrstündiges auslüften des Zeltes helfen?

Würde ein 3 Venti helfen oder die RLF noch höher treiben?

Hat wer selbiges „Problem“ und dieses schon behoben?

Danke im Voraus Ronny

2 Like

Kurzes Bildupdate

Den Damen geht’s gut soweit heute wurden wieder 4 von Ihnen gegossen, man erkennt schon deutlich die beginnende Blüte, Fotos folgen in ein paar Tagen wenn es mehr zu sehen gibt :slight_smile:

Temps liegen Tags bei 25 und Nacht bei ca 21 Grad, LF hab ich eine sehr hohe laut Hygrometer von 65 - 70% ich werde das weiter beobachten, wenn die Blütenstände größer werden.

Hier nun ein paar einzelne Bilder von den Damen

BM#3

BM#4

BM#5

BM#7

Hier nochmal zum Vergleich vom umstellen am 24.07.2020 auf 12/12

Und Heute Morgen den 01.08.2020 nach dem Gießen

Der Stretch hat begonnen würde ich sagen :slight_smile:

Alles Gute und ein Nices Weekend Ronny

7 Like

Update zu BT7

Heute war ein aufregender Tag für die jungen Damen, sie wurden gegossen bekamen ihren ersten und letzten richtigen Haarschnitt und lauschten meiner Playlist während dessen ich zur Arbeit Schritt.

Soweit entwickeln Sie sich nach meinem Auge bemessen sehr gut und die 3 Stunden Arbeit die ich heute hatte waren es auf jedenfalls wert aber seht selbst in den Fotos :smile:

Ich denke untenrum habe ich sie weit genug ausgelichtet, sodass die Luftzirkulation besser ist und der Wind überall gut hinkommt.

Da ich mein RLF Problem nicht in den Griff bekommen habe und diverse Versuche diese zu senken gescheitert sind oder nur 2-5% brachten habe ich mich nun für folgende Lösung entschieden :yum:

Entfeuchtungsgerät

Comfee MDDF-20DEN7-WF Luftentfeuchter, 360 W, 230 V, White, 20L-40m²-DEN7

Ich hoffe es mit dieser Investition von fast 200 Euro zu schaffen bin aber sehr optimistisch und habe lange für diese Entscheidung gebraucht.

Hauptgrund war das es schnell gehen muss um die RLF in den nächsten Wochen auf 50% zu bringen.

Mit 10 Paks Salzsteinen wäre ich auf dem selben Investment und spüre vom Ergebnisse wahrscheinlich fast nichts.

Also ich hoffe und denke das es das beste ist den Keller zu entfeuchten so gut es halt geht um nicht zu reskieren das die Damen Schimmel fangen.

BM#1



BM#2



BM#3



BM#4



BM#5



BM#7



Durchschnittliche Größe liegt bei 68 cm im Moment

Alles Gute Ronny :slight_smile:

10 Like

Sehen doch gut und gesund aus. Weiterhin viel Erfolg!

1 Like

Sieht alles bestens aus, ich hätte erst nach dem stretch unten entlaubt, aber jetzt hast du es ja schon gemacht. Bin gespannt wie sehr die sich noch strecken!
Gruß

1 Like

Hier noch mal alle zusammen vorher und nachher :slight_smile:




11 Like

weiterhin nen schoenen Grow … Ich mag den Anblick :slight_smile:

1 Like
Chat | CannabisAnbauen.net