Erster Grow (brauche Hilfe)

Hallo,
ich hatte vor meinen ersten Grow starten bin aber relativ knapp bei kasse ^^’
ich würde gerne eine indica lastige Sorte anbauen die relativ klein bleibt(Easy Bud)

Als box habe ich einen Schrank mit schiebetür gewählt.
dieser ist 108cm hoch innen 70cm breit und 50 cm tief(hat noch ein mittelbrett was parktisch rausgesägt werden kann, dann beträgt die höhe 141cm).
Auf einen Aktivkohlefilter wollte ich verzichten da diese sehr teuer sind(wobei ich der meinung bin es wäre sehr praktisch gegen den geruch)


Der schrank wird von innen noch matt weiß angestrichen.

als Lampe wollte ich entweder eine etwas günstigere Growing LED lampe kaufen, oder CFL Leuchtstoffröhren mit 6300k und 2700k.
https://www.amazon.de/dp/B06XW9JCP4/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=1HQ21N8FAPJJJ&coliid=IWEM7V08U2TKM&psc=1

dazu war ein 10l pflanzkübel geplant.
für die anzucht wollte ich diese Erde nehmen:
https://www.amazon.de/dp/B00CC3EUAO/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=1HQ21N8FAPJJJ&coliid=ILJ5D7OL47SRU&psc=1

Später dann diese:
https://www.amazon.de/dp/B004G73MOY/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_img?_encoding=UTF8&colid=1HQ21N8FAPJJJ&coliid=I33K5HA31C4GSC

Und diesen Dünger:
https://www.amazon.de/dp/B071R32YBV/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_img?_encoding=UTF8&colid=1HQ21N8FAPJJJ&coliid=I1WS3BQWT75UBU

Um die lüftung habe ich mir noch nicht so viel gedanken gemacht da ich mich dazu noch nicht wirklich einlesen konnte.

ich würde gerne erfahren was ihr dazu sagt, ob diese lampe zu irgendwas taugt oder ob die CFL Röhren auch reichen würden usw usw.

ich mache mir noch etwas sorgen um den geruch… diese sorte soll so nach 8 wochen blühen reicht es dann wenn ich die planze anzüchte und bevor sie blüht den AKF einbaue??
zudem werde ich meine Türen abdichten damit der geruch nicht so stark aus dem raum rauskommt.

Danke schonmal im vorraus
Ashy :slight_smile:

Also mit das wichtigste ist eindeutig neben den licht ein Filter da Geruch auch schon vor der Blüte entsteht . Wenn du was vernünftiges willst musst du wohl ein bisschen Geld in die Hand nehmen es gibt schon growbox komplett Sets im Low Budget Bereich. Da hast du dann schon alles notwendige An Equipment dabei exklusive Erde und Dünger etc

was sagst du denn zu CFL röhren und einen akf
ich habe eich en sehr eingeschrenktes Budget bis bei mir die arbeit wieder losgeht…
https://www.growmart.de/Lueftungsset-Mini-105-m3-h-100mm.html?gclid=Cj0KCQjw1JbPBRCrARIsAOKj2PnTVs4CnZ4fOmdJIIBGy2qVWbZfaKC5NkDO7yfxzF_xrLDdHg7mzt0aAoDWEALw_wcB

die ‚‚günstigen‘‘ growbox sets kann ich mir bei weitem nicht leiusten da diese bei 200€ anfangen

wichtig wäre mir erstmal zu wissen ob diese lampe ihren zweck erfüllt oder ob CFL Röhren auch taugen

Also so der Meister bin ich jetzt auch nicht, aber der „kleine“ Akf den du dir raus gesucht hast scheint nicht genug power zu haben Da man ja ein Unterdruck erziehen muss damit man kein Geruch wahrnimmt. aber ich habe das noch nicht genau berechnet müsste man ein Profi von hier dir helfen :joy: von dem Licht im ersten Post würde ich dir abraten da dies meist billige chinamann ware ist die nicht die gewünschte Leistung bringen . Mit den Röhren kenne ich mich „noch“ nicht so gut aus bin auch relativ neu habe aber Fast mein gesamtes Equipment zusammen da ich alles nach und nach hole was ich dir auch empfehlen würde wenn momentan nicht so viel Geld da ist

der nebenjob kommt jetzt rein… an sich kann man auch sehhhhr günstig growen wie ich gesehen habe. der ertrag ist dann eher mittelmäsig würde mir aber reicvhen da ich es eh nur für den eigenbedarf brauche.
ich habe hir mal was rausgesucht:
''Das ist der wichtigste Teil und kann auch der teuerste deines Projektes sein. Wenn Du also versuchst mit möglichst wenig Geld anzubauen, sind CFL-Leuchtstoffröhren der beste Anfang. ‚‘

6500k für die wachstumszeit 2700k für die blütephase

Kann man denke ich mal machen , aber ist wohl eher suboptimal aber wenn wir das erstmal egal ist könnte man das bestimmt versuchen nur mit den Abständen experimentieren

Nur mal so nebenbei…

Autos beginnen so etwa 4 Wochen nach der Keimung
mit der Blüte, die dann sortenabhängig zwischen sieben
und 10 Wochen dauert.
Ohne AKF wirst Du den Geruch in der ganzen Wohnung
haben (und das nicht zu knapp).

1 Like

Und was willst Du damit sagen?

Das ich mich verlesen habe und Schwachsinn geschrieben habe

2 Like

Gut :wink:

Dann wieder zu Deinen Fragen:
Ohne AKF kannst Du das ganze vergessen.

2 Like

Stimme ich dir voll zu

1 Like

Jungs da muss ich ablehnen. Ich hatte 2 White Diesel haze, eine Skunk #1 und einen baggy Seed. Vor der Blüte habe ich sie nur gerochen wenn ich ganz nah Ran bin oder ein Blatt gerieben habe. Ich benutze keinen akf weder jetzt noch damals, wobei mein baggy seed sehr sativa lastiges ist, voll in der Blüte und mir jetzt alles zu mockt. Solange ich Küchenfenster und Haustür geschlossen halte ist aber alles im lot

@tikt4k
Es gibt große Unterschiede zwischen den strains, was
die Geruchsentwicklung anbelangt. Man kann nicht ein-
fach davon ausgehen, dass die Sorte, die man anbaut,
nicht riechen wird.

2 Like

@Ashy also das sehe ich auch fast sooo……wie Lonnemoh

aber anzucht und Aufzucht ohne Akf ist möglich bis zur Blüte ….habs auch so gemacht :wink:
hin und wieder duftet es Leicht :smile: aber im grenz Bereich meines erachten …
und es gibt Raumerfrischer, da riechst dann auch wieder nix …

Rauchst du den zuhause ?
JA / dann reicht der AKF zur Blüte aus
Nein/ solltest einen anschaffen und einsetzten bei den ersten Anzeichen von Gerüchen… :innocent:
Zur Blüte kann und sollte man schon ein AKF nutzen :sunglasses:

1 Like

Gut danke für die Hilfe
Das ganze sieht nun so aus.
Am Ende dieses Monats wird die growbox fertig gemacht und Mitte des nächsten Monats dann angezüchtet. Dann hole ich so 15-20 Tage nach dem Einpflanzen den akf.
Ich rauche zu Hause also xD

1 Like

na dann geht eh …. :wink:
ich rauche zu hause auch …und meist stinkt es nach meinem Rauch …