Erster grow geplant suche tipps

Ich habe vor demnächst den ersten Versuch zu starten. Mein leuchtmittel ist eine 600w LED Lampe von keinem besonderen hersteller. Man kann sie auf vegetative und Blüte umstellen.

meine Frage ist ob ich die Ladys von Anfang an damit auf 40-50 cm Höhe damit bestrahlen kann ohne das sie verbrennen? Sie ist nicht dimmbar!

In anderen Themen sehe ich nämlich immer leistungsschwächere leuchtmittel zu Anfang!

Ich habe bestimmt noch mehr Fragen aber das ist erstmal die wichtigste.

https://www.supergrow.info/led-grow-lampe/meizhi-reflector-series/
Würde mich freuen eure Meinung dazu zu hören.

Am besten du verlinkst mal deine Lampe in irgend einer Form, damit dir dann wer sagen kann dass das nicht 600W sind. Du die zurückschicken sollst und dir dann zum EInstieg ne 600€ Lampe kaufen sollst, weil wer billig kauft, zweimal kauft /Spoileralarm aus.
Darauf wird das hier nämlich hinauslaufen. Beweis: All die anderen Threads mit exakt dem selben Inhalt.
Nix für Ungut und viel Erfolg :stuck_out_tongue:

2 Like

Der link ist drinnen

Ja jetzt wartest du auf eben den Text mit den 600W. Ansonsten gibt es hier tolle Threads hinsichtlich des kaufs von Budgetlampen.
Falls du damit aber erstmal loslegen willst, kannst du schon nah dran. Vielleicht 30 cm probieren und wenn du dann die Hand auf Pflanzenhöhe hast und die nicht heiss wird, geht es. Falls die Pflanzen dann Spargeln, musst du näher ran etc.

Die lampe braucht laut test gemessen 277 Watt. Lass dich nicht verrückt machen die lampe sollte für den Anfang reichen (erster Grow) wenn es dir aber Spaß macht und du öfter grown willst kannst ja mal eine bessere kaufen.(verstehe nicht warum man sich als anfänger gleich eine sanlight oder pro emit kaufen muss es will/kann halt nicht jeder gleich 1000 Euro für den ersten grow ausgeben) Hab auch eine chinalampe mit 2000watt Angabe aber wenn man genauer liest hat sie auch nur 400 Watt.

2 Like

Das sollte kein Problem sein. Je nach dem kannst du vielleicht sogar etwas nähher ran.
Aber es ist einfach eine Stromverschwendung.

Naja lieber von Anfang an ne ordentliche Lampe kaufen und sich dann viel freuen. Als sich ständig ärgern das man in ne billige Lampe investiert hat. Und die Lampen bekommst in der Bucht oder über Foren sofort verkauft sollte man kein Bock mehr haben. Lieber günstiges Zelt (Zelsius) etc. holen.

1 Like

Ich habe ja gemeint das er bei seinem ersten grow erstmal schauen soll ob es ihn taugt und ob er es öfter machen möchte wenn ja dann kann er sich ja noch eine anständige lampe kaufen. Aber die lampe kann er schon nehmen er kann halt keine Ernte von 300g + erwarten.

Hat im Budget nicht gereicht, wollte mir dann noch ne bessere kaufen! Danke für die Tipps mit der Höhe das hat mir geholfen.
In nem Monat noch ne Lüftung und dann probier ich es einfach. Bin erstaunt so ein forum gefunden zu haben :blush::grin::sunglasses:

1 Like

Warum sollte er zweimal Geld ausgeben anstatt einmal was anständiges…:thinking:???

Warum muss man gleich beim ersten grow über 1000 Euro ausgeben? Die lampe was er hat gib es für 119 Euro also ist jetzt nicht so überirdisch viel Geld. Wenn ihn es taugt kann er sich doch eine besser kaufen und die dann zb. Als anzuchtlampe nehmen :man_shrugging:
Es kann sich nicht jeder gleich ein grow zelt mit High-End Equiment hinstellen

1 Like

Wie lange sollte ich sie die ersten Tage beleuchten, Gleich 18std?

Was spricht dagegen? Zumindest geh ich mal von aus das die meisten 18/6 Beleuchten am Anfang

OK danke dir hätte ja sein können das am anfang ein bisschen ruhe gut ist

6 Stunden kann man als ein bisschen Ruhe bezeichnen :smile:

2 Like

Lampe verkaufen? Ist das eine gute Idee? Ich meine wegen der Sicherheit…

Cannabis ist der Rennwagen :racing_car: unter den Pflanzen, sie ist dafür gemacht Vollgas zu geben.

Du hast doch Indoor Tomaten, ich verstehe die Frage nicht :smile:

:joy::joy::joy::tomato::tomato::tomato:Hauptsache da kommt keiner vorbei und möchte sich das mal anschauen. Auf der einen Seite gibt es hier die heißen Diskussionen wie man am sichersten Equipment erwirbt und auf der anderen Seite wird das Zeug gebraucht in der Bucht vertickt.

Equip ist ja nicht Verboten, und man damit auch andere Pflanzen anbauen als nur Cannabis. Ein Abluftsystem mit AKF ist auch für anderes zugebrauchen als nur gegen den Duft von Canabiss xD man könnte z.b. eine Rattenzucht für Reptilien haben und die können auch etwas riechen xD und damit kannste halt den Geruch eindämmen. Gibt noch andere Verwendemöglichkeit xD

2 Like