Erster Grow im Groom

Es geht endlich wieder los & das im fertigen Groom

Setup:

Location: Indoor Homebox 100x100x200
Beleuchtung: Sanlight Q6W 245 Watt
Belüftung: Prima Klima 230/280
Growmedium: Erde Plagron Growmix
Dünger: Hesi komplette Palette
Bewässerung: Leitungswasser PH+EC Messgeräte vorhanden

Seeds:

5x Zammnesia Runtz
Genetik|50% Sativa/50% Indica
Blütezeit|8-9 weeks
THC|27%

Erstmals Herzlich Willkommen zu meinem neuen Report. :slightly_smiling_face:

Nach einer kurzen Pause melde ich mich zurück und kann euch etwas cooles präsentieren. Der Groom ist soweit fertig gestellt und ist komplett einsatzfähig. :smiling_face_with_three_hearts: (Zum Groom bau geht es hier Dritter Indoor-Grow Skunk#1 Q6W Gen2 / Vierter Grow Skunk#1 Blommstar 120Watt )

Die Seeds wurden am 24.9.2020 in die Erde gesetzt und am 27.9.2020 haben schon alle ihre Köpfe herausgestreckt. Die Damen hatten bei ihrer geburt ein ziemlich lustigen Standort, da ich den Groom grade am ausbauen war und die Damen zufrüh gekeimt sind. :sweat_smile:

Aktuell stehen sie in 3,5L Töpfen und lassen es sich gut gehen unter 147Watt. Die Temperaturen sind bei Licht an ca 22Grad und bei Lichts aus bei 18 Grad. Bis jetzt haben sie noch keinen Dünger bekommen und wird auch so weiter geführt, bis mängel auftauchen. Da der letzte Grow überdüngt wurde, habe ich auch neue EC/PH gekauft(Dieses mal nicht von WISH :sweat_smile:)

Mal fertig geplaudert, hier ein paar Fotos. :blush:


[VT24]

33 Like

VT27
Guten Tag zusammen, gestern haben meine Damen einen neuen Schuh bekommen 11L.
Das Wurzelbild sah dabei wunderbar aus. :smiling_face_with_three_hearts:

19 Like

Wünsche dir viel Erfolg, sieht top aus :muscle:t2:

1 Like

Da war das Umtopfen aber höchste Zeit. :wink:

Sieht super aus. Gesund und aufgeräumt. Ich schau weiter zu.

1 Like

Moin,
Schöner Report und n nicen grow room haste dir da gebastelt :ok_hand: :ca_hemp_eyes:.
Gute Wahl auch beim Leuchtmittel, hab 3 davon auf 125x125x200.
Peace und Gut grow weiterhin!

1 Like

Ja :sweat_smile:, hab die Wochen verzählt und die Pflanzen haben sich zum Glück bemerkbar gemacht.

Das freut mich. :slightly_smiling_face:

Vielen Dank :smiling_face_with_three_hearts:

Da warte ich eigentlich auf einen Teil 2 :star_struck:

Vielen Dank :slightly_smiling_face:

1 Like

[VT30]
Guten Abend zusammen, ich hab gute und mittel gute Nachrichten.
Zuerst zu den guten, heute wurden die Stunden gekürzt von 18 auf 12.

Die mittel gute/schlechte ist das ich das hier gefunden hab.

Ich bräuchte hier mal schnell euren Rat dazu.

:roll_eyes:

1 Like

Entweder ist das Schimmel oder ein Halloween Geist :ghost::thinking:

3 Like

Da Halloween noch nicht ist, tipp ich auch auf Schimmel. Was ist das beste gegen Schimmel?

Erst mal die Ghostbusters anrufen! :ghost:

Pflanze austopfen und die verschimmelte Erde entfernen. Topf gründlich säubern (am besten mit Essig). Pflanze mit neuer Erde wieder Einsetzen.
Sollte helfen. :slight_smile:

2 Like

Der Groom sieht richtig gut aus. Sowas hätte ich auch irgendwann mal gerne!
Ich bin gespannt was ab geht und lese ab jetzt auch mit.

2 Like

Ist das weisser Schimmel oder sieht der nur weiss aus? mir denkt, ich hätte mal was über weissen Schimmel hier im Forum gelesen, dass das net so schlimm wär, bin mir aber net sicher. besser auf Nummer sicher gehen und Umtopfen im Zweifelsfall.
ich wünsche Dir nen Super-Grow im Groom!!

2 Like

Eventuell ist das nur ein kurzfristiges Ungleichgewicht im Topf, vor 4 Tagen wurde ja erst umgetopft?
Ich glaube ich würde das Zeug einfach unterharken, paar Tage trocknen lassen und weiter beobachten ob das nochmal aufblüht.

3 Like

Alarmstufe Rot, alle auf Gefechtsstation. :rotating_light:


Das wollte ich schon immer mal machen :sweat_smile:

Da war einer unachtsam und hat in den letzten 3 tagen die max Feuchtigkeit nicht gecheckt. Max RLF war bei 90%.

Sofort wurde die obere Schicht der Pflanzenerde abgetragen und entsorgt.

Abluft wurde sofort erhöht.

Standventilator wurde ins Zelt gestellt.

Entfeuchter wurde in Groom gestellt.

2 Zeltöffnungen wurden geöffnet so das Trockene Luft rein strömt.

Luftfeuchtigkeit im Zelt wurde sofort auf 58% gesenkt. Umtopfen ging nicht da der Topf schon zu fest durchwurzelt war. Der ,Schimmel, war nur öberflächlich, was wahrscheinlich mit der RLF zu tun hat und der zu wenige Umluft (Boden war noch feucht vom giessen), was nun behoben wurde.

Ich warte jetzt mal ab und schau mit erhöhten Vorsicht zu,

bevor ich weitere Massnahmen unternehme & ein weiteres Bataillon in den Krieg schicke. :triumph:

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. :blush:

8 Like

Essig wird ab sofort ins Inventar aufgenommen, eignet sich super zum Töpfe säubern. :wink:
Danke für die Tipps.

2 Like

Erstmals vielen Dank für das Kompliment & schön das du mit dabei bist. :smiling_face_with_three_hearts:

Bestellung werden gerne entgegengenommen :wink:

Hab auch mal gelesen hier das weisser nicht so schlimm sei aber geh lieber auf nummer sicher.

Vielen Dank :green_heart:

1 Like

Genau ja.

Hab es jetzt entfernt, wenn es nochmal kommen sollte wird härter durch gegriffen.

Die Damen bekommen erstmals kein Wasser mehr bis die Blätter hängen.

1 Like
Chat | CannabisAnbauen.net