Erster Indoor-Grow Northern Light 400Watt

[VT20]

Den 3 Ladys geht es wie ich finde sehr guet.:smiling_face_with_three_hearts: hab sie vor 2 Tagen mal mit Leaf Coat eingesprüht und weiterhin ohne Dünger gegossen.
Es ist eine neue Lady dazugezogen,
Seed Umbekannt
Herkunft Outdoor Maisfeld
Alter Circa 100-150 Tage
Hab sie Gestern aus dem Maisfeld gerettet und dabei hab ich gesehen das die Wurzel etwa so groß wie ein Apfel ist. Hab sie dann in ein 11L Topf umgetopft mit Lightmix und mit Hesi Wurzel Complex & Hesi Power Zyme gedüngt und mit Leaf Coat eingesprüht, weil sie an paar orten angefressen wurde aber Schädlinge habe ich keine gefunden. Meine sorgen sind einfach das die Pflanze stirbt wegen zu viel Stress und dem krassen Umfeld Umzug. Meine andere sorge ist das sie schon Blüten hat und ich nicht will das sie Zwittert. Könnt ihr mir paar Tipps geben wie ich sie am besten behandle?

Wenn du deine Beleuchtungsdauer weiterhin auf Veggie fährst, stellt sie sie Blütebildung wieder ein und fängt wieder mit der Wachstumsphase an.
Diese Spanne kann sich aber locker an die 4 Wochen hinziehen, das du ein Unterschied siehst.

Bei mir haben die Blütenansätze angefangen zu foxtailen, woraus sich dann wieder ein neuer Trieb zeigte.

[VT25]
Hier wieder mal ein Update, sie wachsen prächtig(was findet ihr?) bis auf mein Notfallpatient. Vorgestern habe ich das erste mal mit Hesi TNT/Wurzel/Powerzyme/SuperVit gedünnt(20% vom Düngerschema).
Die Lampe läuft jetzt auch auf 400Watt und ist auf 40cm abstand. Heute hab ich nochmals mit Wasser (Ph6.6) gegossen

Update Time
[VT33]

1 Like

[VT41]

War die große schon in Blüte und dann reveggt? Erstes Bild

Das habe ich mich bei dem Anblick auch gefragt und mich an meinen Versuchen erinnert.

Steht doch weiter oben das er die blühend aus dem Maisfeld gerettet hat.

2 Like

Hihi, ok. scroll meistens nicht
Aber Recht hab ich ja dann, diese glatten Blätter sind eindeutig

Wie sah das Ergebnis aus? Menge/Qualität/Bud art?

Beim reveggen entwickelt sich die Pflanze wieder ganz normal, was ein wenig lachlässt ist anscheinend die Potenz (anscheinend, weil nur gelesen und nicht aus eigener Erfahrung)

Ich konnte keinen großen Unterschied feststellen, hatte nur nach dem zweiten Mal reveggen bei gleicher Pflanze anschließend bei der zweiten Ernte ein paar Samen mit bei.
Hatte den Durchgang mit der Gorilla leider nicht dokumentiert.

2 Like

[VT51/BT1]
So hier mal wieder ein Update.
Ich musste Spontan die letzten paar Tage vereisen, und konnte sie erst heute in die Blüte schicken. Meinen Patienten hab mich mal geköpft, weil da oben nur ein grosser Kopfsalat entstanden ist😅.Den anderen geht es Prima🥰.

Was könnte ich tun das die Ladys nicht zu gross werden mit dem Stretch? Die Lampe ist am Maximum.

Sonst noch Fragen oder Vorschläge?

Moin moin, würde mal sagen zwecks Stretch die Lampe etwas tiefer wenn es die Temperatur erlaubt. Kenne mich allerdings mit NDL nicht aus da ich von Anfang an LED genommen habe. Nichts desto trotz interessant bei dir zu schauen. Hatte dieses Jahr im Sommer ne NL Auto,bin gespannt. Aber bis auf das die Damen etwas “lang” aussehen passt doch alles :slightly_smiling_face:

1 Like

Lass die mhl 2 Wochen noch drin, Beleuchtung auf 12/12 lassen

1 Like