Evtl. kleiner Report

Hallo Mädels + Jungs + Mütter + Väter +Omas+ Opas + Enkelin + Enkel + Onkels + Tanten + Nichten + Neffen u. sicher weiss jemand noch mehr.
Ich wurde am 10.09.21 morgens gefragt, ob ich 10 Stecklinge aus einer Notauflösung nehmen würde u. zwar am gleichen Tag. Das hab ich gemacht u. mache einen Versuch damit.
Wenn sie was werden dann mache ich so einen kleinen Bericht davon. Im Moment hängt es noch. Sie waren mMn nicht im „Superzustand“. Die Strainsorte heisst „Keinerweisswas“. Da kann man nix machen, aber für geschenkt nicht meckern, vielleicht wirds ja was.
Die habe ich am späten Nachmittag umgetopft u. am 11.09. umgelegt, weil ich das immer so mache u. ja auch nicht weiss was es wird.
Also 10x in teils verschiedener Erde.
Wenn welche schlapp machen weiss ich etwa warum.
In ein paar Tagen wissen wir mehr.
Hier ein Bild vom 11.09.


Falls ich hier in der falschen Kategorie poste, dann bitte verschieben, danke.

9 Like

Meinste beim Umlegen die Umstellung auf Flower? Und das einen Tag nachdem Du umgetpft hast?.

1 Like

Das gleiche habe ich mich auch gerade gefragt…Umlegen? Wie bei 'nem „One Night Stand“? :grin:
Mal sehen was aus der „Notfall-Auflösung“ wird…

Hast du mehr Infos!?

Zelt? Wenn ja, wie groß? Beleuchtung, Planung zu den Topfgrößen? Usw.

Gruß

Schau dir gerne zu. Was du da so umlegst​:stuck_out_tongue_winking_eye::smirk::sunglasses::wink::wink::+1::+1::+1:

Ich geselle mich dazu und schaue mit Spannung zu das es ein Erfolg hoffentlich wird

Mit „umlegen“ meine ich biegen, knicken, oder so.

Ich versuche immer so viele Blüten wie möglich mit einmal so gleichmässig wie möglich wachsen zu lassen, LST soll das sein. Ich mache das immer sehr früh u. die waren schon älter diesmal. Das meine Methode nun einwandfrei richtig ist, bezweifle ich mal. Aber es hat schon funktioniert. Es muss eben gutes Licht sein.

1 Like

Hast du mehr Infos!?

Wenn es aussieht das es was wird schreibe ich mal die Daten dazu.

1 Like

Soviel schon mal zu Erde
In den grösseren Töpfen sind 6x Mischung aus 50% Plagron Lightmix/50%Batmix, 1x nur Batmix, 1x Batmix+Lightmix mit Bokashi vererdet. Die Herstellung hatte ich schon mal erwähnt.




In den kleineren Töpfen ist nur Lightmix.
Sollte es weitergehen schreibe ich auch was es alles gibt bzw. schon gab oder geben soll.
Übrigens weiss ich leider auch nicht was u. ob die schon was bekommen haben.

1 Like

Was mir noch auffiel war: die liessen sich schon nicht mehr so schön biegen, weil sie schon ziemlich hart waren, so dass es manchmal schon etwas geknackt hat, trotz vorheriger Massage, aber das müssen die aushalten. Es gibt auch von Anfang an nonstop Venti, Stufe 1, von oben, durch die Lampe, voll drauf, mit Oszillation, das müssen die auch aushalten.

Hier mal eine Anfrage an die Mod. Könnte man den Bericht in den Bereich Growreport verschieben, oder muss ich das selber machen?
Danke!

Geht beides… Du kannst eigentlich oben selbst einfach die passende Rubrik einstellen :slightly_smiling_face:
:tomato:

1 Like

Ich hab das mal gemacht. Kannst die Tags ja noch ergänzen und die Headline anpassen.

1 Like

Hallo Ihr Lieben
Heute mal ein kleines Update. Morgen sind sie 14 Tage bei mir u.m ich habe sie ganz gut aufgepeppelt. Die letzten anfänglichen Macken wachsen raus u. ich habe schon schön dranrumgebogen, ich kann gar nicht anders, so normal von Anfang an wachsen lassen hab ich noch nicht gemacht, aber egal, ich komm da gut zurecht damit. Fimming habe ich zum ersten Mal probiert, weil ich ja genug Pflanzen habe, aber das haben die gut weggesteckt, war am 20.09.
Ab jetzt lass ich mal wachsen ohne rumbiegen. Ich kann mich leider nicht dazu entschliessen eine oder mehr wegzuwerfen. Ich werde umtopfen in 6x14L u.4x11L, mal sehen was das wird.
UND
„H?
Hab jemanden gefunden der für mich die Lage hier überwacht.“ Das ist die Lady Dumpfbacke, das ist die Schwester vom Greenpa, haha.


7 Like

Ich schau dir mal über die Schulter :wink:
Ich biege auch hin und wieder mal die blumen das sie so wachsen wie ich es will :+1:

Und noch die Grundgrowdaten:

Belüftung: aktiv, von draussen angsaugt
Entlüftung, AKF: 355m/h, nach draussen
Erde: Plagron Bat-u.Lightmix u. Bokashi vererdet
Licht: LED
300x5050 6-Kern SMD 1800 Leds x 0.174 Watt / 2.9 Volt / 60ma, 320 Watt Gesamtverbrauch

  • dimmbar von 10 - 100%
  • Cannabis+ Spektrum 3410 K mit 2,63 µmol/J Systemeffizienz
  • 855-860 µmol/s
  • 110° Abstralwinkel (Nano-Beschichtung) kein Lichtverlust durch Linsen

In den Töpfen:
6x50/50 Bat Mix/Lightmix
1x nur Bat Mix
1x Bat Mix/Lightmix mit Bokashi vererdet
2x nur Lightmix
Batmix wurde vorher nicht gewässert u. grosse Unterschiede sieht man mMn auch nicht mehr, wenn man es nicht weiss.

Guten Abend
Heute geholt: 10x „Letzte Ruhestätte“ 6x14L u. 4x11L


u. hier einer von meinen Fimmingversuchen, aus 1 mach 3, in 4 Tagen, hat funktioniert, wäre aber gar nicht nötig gewesen, da wachsen schon ohne Beschneidung genügend Blüten um die Wette

und so sieht es bei mir obenrum aus, der bläst von Anfang an, 24/7

3 Like

und ich habe heute meine Bestellung von 6 Stecklingen für den 1.10.21 storniert.

Oh warum hast du das gemacht?

Oh warum hast du das gemacht?
Weil ich die jetztigen vor 14 Tagen spontan übernommen habe, damit man sie nicht wegwerfen muss. Im Moment sind sie gut gewachsen, ich hoffe ich bringe sie gut durch.
Die anderen hatte ich schon im Frühjahr bestellt u. konnte ohne Probleme wieder stornieren, (privat).
Ich habe auch nur ein Zelt mit 1x1x2, das ginge gar nicht mit noch mehr. Ich vermute das wird saueng diesmal mit 10 Stück, aber wir werden es sehen.

Das waren die LSD, 6x In18L, das war schon ziemlich eng.


das fettgedruckte kriege ich leider nicht mehr klein

5 Like