Firefox und Hola VPN

Vieleicht hat jemand ne Erklaerung.

Ich benutz Firefox und manchmal schalte ich das VPN von Hola ein, " um von D aus zu surfen". Wenn ich das nun mache und dann als Adresse www.Yahoo.com eingebe, bekomme ich nicht die US Seite angezeigt sondern nur die deutsche.

Wenn ich aber von den USA aus normal im Netz surfe und yahoo.de eingebe, bekomme ich die deutsche Seite zu sehen, oder fuer die US Seite yahoo.com

Liegt das am Hola VPN ? Wie siehts bei Euch aus , wenn Ihr yahoo.com eingebt (ohne irgendwelches VPN ), werdet Ihr auf die US Seite weitergeleitet?

Wenn ich in Opera ohne VPN www.yahoo.com eingebe werde ich auf die deutschsprachige Seite weitergeleitet (https://de.yahoo.com/?p=us).
Wenn ich über hide.me VPN (NL eingestellt) gehe, bekomme ich Suchergebnisse in niederländisch. Der Server Standort bestimmt die Sprache.
Warum Du aber normal über den Browser auch die yahoo.de Seite aufrufen kannst izmir schleierhaft.

Das hängt mit der DNS Auflösung zusammen h d der region. Es kann gut sei das es einen region lock gibt oder das eine ständige umleitu G aktiv ist etc. Pp. Ist bei Youtube btw exakt das selbe

1 Like