Frage zum richtigen luftentfeuchter und akf für 240x120x220/... und anderem equipment

hey leute, ich brauch mal eure erfahrung.

ich wollte eigendlich ein 120x120 zelt holen.

nun habe ich aber ein: 240x120x220 zelt günstig geschossen.

als nächstes bräuchte ich nen vernünftigen luftentfeuchter, nur keinplan was der an leistung haben soll/muss.

kann mir da vielleicht bitte jemand unter die arme greifen und einen guten für die fläche empfehlen.

(ich glaube)
am besten einen, der kein eigenen sensor hat.
da ich das ganze vom (growcontrol growbase pro) steuern lassen möchte.
ich glaube das der dann, wie der rohrventilator über ein RJ45 steckanschluß gesteuert werden muss ? jemand erfahrung ?

ich werde später versuchen auch nochmal im growshop vorbei zu schauen. vielleicht werde ich dann etwas schlauer sein, wie der luftentfeuchter mit dem growcontrol gesteuert wird.

dann bräuchte ich noch den richtigen akf für die fläche.
rohrventilator ist: PK Rohrventilator 250-EC blue, 1450 m3/h (RJEC)
der sollte doch für die fläche mehr als reichen oder

schlauch länge kann ich noch nicht genau sagen, etwa 1-3 meter.

sowohl der akf als auch der luftentfeuchter dürfen/sollten ruhig etwas mehr leistung haben.

dachte so an max 250-350 für beides. freue mich natürlich wenns güntiger geht. leistung muss halt stimmen.

um es vorweg zu nehmen. bevor sowas kommt wie, schau doch erstmal ob du überhaupt ein luftentfeuchter brauchst usw.

ich werden ihn zu 100% benötigen, da ich mit wassertank - autopot - aqua valve - in 2mal 110x110 pflanzenschalen, wo dann die töpfe drin stehn werden, growen werde. hohe luftfeuchtigkeit ist vorprogrammiert. deshalb brauch ich lieber etwas mehr leistung als zu wenig.

ich bin echt gut breit und hab nen kleinen schreib flash hoffe mir wird verziehen falls ich es übertrieben hab.

3 Like

Na dann bau ich mir mal einen um auf Dein Level zu kommen :laughing::stuck_out_tongue_winking_eye:

2 Like

:+1:t2:…da würde ich mir einen presh oder Rhino Filter gönnen mit 600-800 Kubik.

Als entfeuchter ist ein Trotec zu empfehlen

1 Like

also entweder: Phresh-Inline-Filter-800-m-h

oder.

rhino-pro-800-m3-h-160mm

korekt?
kannst du mir bitte sagen ob bzw. was der unterschied bei den beiden ist.

zum entfeuchter was sollte der an leistung haben kannst du mir bitte ne genauer empfehlung geben:
trotec shop

weicht zwar vom titel ab, aber jedesmal ein neues thema zu öfnen ist ja auch doof. deshalb hau ich es mal hier rein.

ich schätze das Mikroskop geht klar oder?

da bei der grösse des zelts mehr buds, mehr arbeit beim trimmen auf mich zukommt.

kennt bzw. kann man das gerät empfehlen: Ridgeyard 16" Schüssel Hydroponik Blatt Trimmer Cutter

Die presh sind etwas besser wie die Rhino, aber auch teurer, ich würde dann doch den Rhino nehmen, der Preisunterschied war mir nicht bewusst, ob 600 oder 800 Kubik kommt auch auf deine Lampe an, tendenziell würde ich den 800er bevorzugen, da haste etwas mehr Spielraum.

Ich habe den hier

der steht auf einem Hocker, an einem Schlauch angeschlossen und der Schlauch geht in einen Eimer…der auffangbehälter ist halt klein und muß sonst alle 1-2 Tage geleert werden.
Wozu brauchst du den nochmal, ins Zelt oder in den Raum wo das Zelt steht?

Den Trimmer habe ich auch, spart viel Zeit, möchte ich nicht mehr missen :+1:t2:

Mikroskop habe ich nicht, nur so ne Makro Linse für handy, reicht mir aus

2 Like

ich dachte ich teste einfach erstmal im raum (ca.5meter auf 3 meter) wenns nicht reicht, halt in die zelt mitte zwischen die 2 pflanzenwannen.

so in etwa, habe ich mir das auch vorgestellt.

1 Like

ok als nächstes ne frage zu den umluft ventis.

empfiehlt es sich auf einen bzw 2 oszillierend turmventilatoren ( 1ner für die linke der ander für die rechte seite ) in der mitte des zelts, und ein paar klein pc ventis am gegenüberliegenden rand zu setzen. oder lieber nur kleine pc ventis im zelt verteilen ?

Nimmste 2 Stück hiervon

https://www.lidl.de/de/silvercrest-boxventilator-sbv-50-b1-50-watt-4-geschwindigkeitsstufen-mit-timer/p334021?mktc=shopping_shop&gclid=EAIaIQobChMI1eygobWC7QIVAbp3Ch2fnAOoEAQYASABEgKxjfD_BwE&dt_dynco=DAAE9322C05DC554D5CED61B1E2CE3E6

:wink:…wenn als zu laut empfunden wird, kannste den mit einem stufentrafo dimmen

2 Like

meinst du 2 reichen? auf bildern von anderen reports ( zb. 1x1m ) sieht man meistens 1 davon, plus 2-3 kleine clipventis zb. die monkey fans.
hab über die monkey fans bzw clipventis gelesen das die meistens grad so 1 grow überleben.

deshalb dachte ich eher an 2-3 zusätzliche pc lüfter, statt clipventis.
und zb. 2 von den lidl ventis oder 2 turmventis.

Ja bin mir ziemlich sicher, wenn’s dir trotzdem zu schwach sein sollte, holste dir halt noch was, Clip oder pc ventis in der zeltgröße sind auch nicht zu empfehlen

1 Like

nice, vielen dank erstmal für deine unterstützung :+1: !!!
ich besorg dann erstmal alles was du mir hier empfohlen hast.

sobald ich zu anderen artikeln fragen bzw. unterstützung brauche, führe ich den thread weiter.

@anon27350313
edit: also mit dem luftentfeuchter den du hast reicht dann sicher bei mir bei der fläche ?

Ich weiß ja nicht was du entfeuchten willst, den Raum in dem das Zelt steht oder das Zelt selber…ich würde mir erst einen kaufen wenn es soweit ist

1 Like

hey, sorry das ich nochmal nachhaken muss.
versteh ich das jetzt richtig, das der trotec ttk 25e für das zelt selber reicht ?

Bei mir steht der in nem 12qm Raum…ich würde mir erstmal keinen kaufen und die rlf erstmal beobachten, so n Teil ist doch schnell gekauft.
Bei mir läuft der kaum noch, ich hab mich mit 60% rlf den ganzen grow über angefreundet

1 Like

wird also das selbe system wie bei @RAPunzel, nur ne nummer grösser.
aber ok, dann sollte der 25e reichen. thanks again.

1 Like

Naja, kommt drauf an wo die Abluft hingeht und welche Abluft und welchen Akf du hast…so n Teil braucht halt Strom und macht das unnötig teuer…:man_shrugging:t2:…aber machst du schon :+1:t2:

1 Like

für die abluft dachte an sowas: https://www.youtube.com/watch?v=jAXOwBwOEHY

abluft: PK Rohrventilator 250-EC blue, 1450 m3/h
akf wie von dir empfohlen: rhino-pro-800-m3-h-160mm

1 Like

oder doch lieber ne nummer grösser: Rhino Pro Aktivkohlefilter 1125m³/h Ø200mm ?
wären ca. 25euro mehr, und noch im rahmen des budget.
achja, brauche ich das vorfiltervlies auch? beim akf.

Das Vlies ist dabei…den pk regelst du ja runter und der akf sollte mit wenigstens 25% von seinem Volumen betrieben werden, der 800er reicht dicke aus

1 Like