G-Tools Bonanza mini set-up

Was ist für das Setup wichtig?

///maximal 2 ankreuzen
Hohe Effizienz
Maximale Ernte
Niedriger Stromverbrauch
Stealth-Grow (getarnt)
Sonstiges: ///hier eingeben

Budget

1-1.500

hallo Leute,

aufgrund Neugierde bei unseren Nachbarn und ggf auch aufgrund Besucher in der Wohnung wird es bei uns (Freundin und ich) eine kleine Growbox von G-Tools.

Da mir die Beleuchtung natürlich auch wichtg ist, würde ich eine Evo dazu nehmen, die Evo 3 60 in der 1,5 Version.

Für umluft ein PC Lüfter, einer müsste ja reichen?

Bin ich so weit aufm richtigen Weg?

Hi,
200 w auf 0,35qm ist schon zimlich sportlich…
Die Höhe von 120 cm (- 30cm Topf - 30 cm Lampenabstand) bzw ~60 cm maximmale Pflanzenhöhe kann schnell zum Problem werden.

Wenn schon " so viel " Geld für nen Schrank über ist, würde ich mir
ein Recheckiges Zelt(z.b.180cm hoch) und den passenden Schrank dazu holen :man_shrugging:t4:

1 „Gefällt mir“

also die evo würde ich ja dimmen. Plane 1-3 Pflanzen darin, Autos würde ich nehmen.

Hole dir einen IKEA Schrank, baue ihn um und spare Geld.

Plus die Tür dazu und 1 Einlegeboden , abluft mit akf rein, loch bohren für die abluft (und zuluft).
Abdichten und fertig.

2 „Gefällt mir“

Hat auch jemand einen Tipp für abschließbare Schränke?