Gemüse und Obst 🍇

Da kommt was! Ist das Petersilie?

Bei mir wächst auch gerade alles Kreuz und quer.

Der Mohn ist fast fertig mit der Blüte.

Hier sind 2 Vogelnester drin, die Blüte kommt noch, dann hab ich hier hunderte Bienen und Hummeln.

Dieses Jahr Brachland, hab Kompost eingearbeitet, es wächst aber überall Karotte zwischen dem Unkraut.

Der Genüsegarten der Kinder, Karotten, Zuckerschoten, Kohlrabi, und manches Mehr.

Weintrauben

Irgendwas blühendes

Tomaten, Kartoffel, Süßkartoffel, Lila Bohnen

Rote und schwarze Johannisbeeren

Rosenbeetvund die Kräuterschnecke

Titanwurz in früher Blüte, stinkt furchtbar sobald die Blüte richtig öffnet.

Wurmkiste, fast fertig gebaut.

5 Like

Gestern hat sich die erste Sonnenblume gezeigt, und irgend son Kroppzeuch hat die gleich mal angeknabbert. Heute schien die Scharte schon etwas verheilt zu sein. Ich hoffe, die steht das durch. Zumal ich nicht weiß, was es war, und ob das wiederkommt …

Die anderen vier Sonnenblumen: Nichts! Auch die Küchenkräuter brauchen ewig.
Hanf ist ja n echter Speedkeimer dagegen.

3 Like

Die Kräuterschale von der Fensterbank macht sich ganz gut. Links Basilikum, rechts Petersilie (erwähnte ich schon, dass Petersilie ein Lahmarsch ist?). Aber immerhin kommt was …

Der Kräuterschrank aufm Acker: Links Minze, rechts Petersilie. Da hat sich ne Menge Unkraut eingenistet, wie soll ich die je auseinanderhalten? Muss ich abwarten.

Die eine Sonnenblume ist etwas geworden. Die hatte bisher nen Käfig, vielleicht hat sie deswegen überlebt …

Vier weitere Sonnenblumen: nichts.

Muss wohl alles auf der Fensterbank vorziehen. Der Acker ist zu hart für die Kräutlein …

2 Like

Heute hab ich die Kräuter von der Fensterbank pikiert & umgetopft (Basilikum & Petersilie). 24 kleine Töpfe hat die eine Schale ergeben!

Dann erstmal getaucht.


Jetzt stehen sie erstmal draußen. Später werde ich die in der Nachbarschaft verteilen & einen Teil ins Beet setzen.

Bin ja mal gespannt :smiley: :seedling:

3 Like

Neues vom Kräutergarten

Unterm Dachfenster fühlen die sich richtig wohl.

Das hier war letzte Woche, nach dem Pikieren. Obere Reihe: 5 Sonnenblumen (zweiter Versuch). Unten: Basilikum & Petersilie.


In manchen Töpfen hat sichs etwas vermischt. Mal sehen, wie die sich vertragen.

Aktueller Stand:


War 3 Tage nicht da & bin total begeistert!

Der Schnittlauch im Vordergrund hat ne ganz eigene Geschichte: Ich hab meine Kräutertöpfe aus dem Supermarkt immer rausgestellt, wenn sie abgeweidet waren, auch im Winter. War einfach neugierig, ob sich da noch etwas tut. Neulich hab ich alle Töpfe eingesammelt, um sie wiederzuverwenden, und siehe da: der Schnittlauch blühte! der Topf hatte seit Monaten unter einer Bank draußen gelegen! Nun hab ich das heldenhafte Pflänzchen umgetopft und behandle es jetzt besonders gut!

Im Freiland habe ich auch nochmal 4 Sonnenblumen angesetzt: alle haben gekeimt! Wow.

Und unterm Fenster bis jetzt 2:


Jetzt kann ich mir doch noch mein Hanf-Beet nach Wunsch bauen, mit Sonnenblumen & Basilikum als Beipflanzen. Ich glaub, bald können die ersten raus …

Und sonst so? Baut hier außer mir keiner mehr Kräuter & Gemüse an??

3 Like

Ich bau Gemuese und Gewuerze an und es sind mittlerweile mehr Chiliplants hier als Hanf lol, ich hab erst letztes Jahr das Gaertnerhobby entdeckt, bin also noch blutiger Anfaenger :slight_smile:

1 Like

Ich auch. Bin nur wild am rumprobieren. Erste Lehre gezogen: setz nicht zuviel auf einmal an, du musst dich um alle Pflanzen lange kümmern. Allein zum Gießen wird meine Runde immer länger (zum Glück regnets zur Zeit öfter). Ich lass es für dies Jahr gut sein mit neuen Pflanzen …

2 Like

Ich werd im Winter bzw im Herbst vermehrt wieder Gemueseplants in die Zelte stellen und denke immernoch drüber nach, ob man aus alten Kühlschraenken, Hochbeete bauen koennte :slight_smile:

2 Like

Eigentlich wollte ich heute Unkraut jäten auf dem Hanffeld, aber zur Zeit sind 16° und alles nass … :confounded: :cloud_with_rain: Irgendwie hab ich grad keinen Bock.

Edit: morgen wirds besser. Ich mach jetzt Bürokram. Stay tuned :slight_smile:

1 Like

Hier scheint die Sonne-ausnahmsweise mal. Aber der Hanf steht bei mir Indoor-ausgenommen drei Babyplants im Hochbeet, die net groesser werden. Hab vorhin mal ein paar Seeds in Eazys gestopft, um langsam die Herbst-Grows einzuleiten :slight_smile: Muss ja auch ncoh die SUSY-Aldebaran testen, durch das Stromdesaster im April, und die daraus folgenden Grow-Abbrueche, konnte ich es net wirklich tun. Die Servercrashs die letztenWochen hielten mich davon ab, mich damit auseinanderzusetzen. Dachte meine Tabellen sind über den Jordan und hab Neue angelegt; gestern hab ich dann die Original Tabellen gefunden lol :see_no_evil:

2 Like

Ist das ein Strain für Astronomie-Freaks? lol

SuSy = Supersymmetrie, ein wahnsinnig kompliziertes kosmologisches Konzept (irgendwas mit Stringtheorie). Sind die Pflanzen dann super symmetrisch? :sunglasses:

1 Like

Nee ich hab angefangen meine Lampen nach Begriffen aus der Quantenphysik zu benennen und nach Sternen.
Da das neue Konzept um einiges Symetrischer war als das alte, Bekam sie den Namen SUSY und ja , betreffend der Supersymetrie der String-Theory. :slight_smile: und bevor du fragst, Physik war mein Lieblingsfach in der Schule, egal auf welcher, insbesondere, die Quanten - und Atomphysik :see_no_evil:

2 Like

Kewl! In der Schule konnte ich mit Physik nicht viel anfangen. Erst durch gute Sachbücher hab ich nen Zugang dazu gefunden (Hoimar v. Ditfurth, Carl Sagan etc.). Heute würde ich Florian Freistetters Blog dafür empfehlen, da hab ich richtig viel gelernt.

ALso ich bin mal sehr gespannt auf deine SUSY-lampe!!
:ringer_planet: :star2:

1 Like

Du die Beschreibung dazu ist schon auf dem Forum, schon länger, war ja auch schon im Einsatz aber nur halb, hab sie beim Stromdesaster rausgenommen und beschlossen nochmals umzubauen, kam abernoch nicht wirklich dazu. Ich sollte mein Profil mal wieder freigeben, dass Interessierte schauen können, was meine Schandtaten seit Januar sind lol

kuckmal hier :see_no_evil:
https://forum.cannabisanbauen.net/t/jaeger-der-vergessenen-lampe/9253

1 Like

Ich finds ja immer wieder krass, wie groß das Forum ist & wie viele gute Threads einem immer noch entgehen. Danke für den Link, wird gelesen!

1 Like

Hier nochmal ein Update meines missglückten Kräuterbeetes. Rechts Petersilie, links Minze. Sieht alles etwas traurig aus …

Brennessel oder Minze??

Und hier noch mein Wildkraut-Bouquet, komponiert von Mutter Natur:

Da ich meine Pflanzen demnächst ins Hanfbeet setze, geht es ab jetzt drüben im Growreport weiter. Danke für eure Aufmerksamkeit :smiley:

1 Like

Heute, ca. eine Woche nach den anderen, kam doch noch eine ans Licht! Sie hatte schwer zu kämpfen, die Schale saß sehr fest. Ich konnte nicht anders und habe sie befreit.


Irgendwie geht mir das ja immer ein bisschen nahe, wenn die so „tapfer“ kämpfen … jetzt werd ich sie erst recht betütern & es ihr gut gehen lassen …

1 Like

Wir nähern uns der großen Ernteschlacht

einiges an Chilies und Paprika ist schon geerntet, aber manche geben noch Gas auf dem Endspurt. Die letzte Zeit ist es sehr Bunt geworden im Garten :sunglasses: :sunflower:

6 Like