Genauer Stromverbrauch Watt=Euro

Hallo liebe Grower Gemeinde ,
Erstmal vorab das ist mein erstes Thema das Ich erstelle gerade u hoffe das ich diesbezüglich soweit alles richtig eingetragen habe u es verständlich rüber kommt, bei Anregungen gerne offen korrigieren :slight_smile:

Wie die Überschrift ja schon verdeutlicht um was mir geht , möchte erstmal ein Beispiel als Anhaltspunkt nehmen, an dem man sich selbst dann jeweils am Ende sich genaustens&detalliert einfach hochrechnen /- ausrechnen kann , was derjenige im Monat, Jahr etc. für kosten zu erwarten hat, um es am Ende optimal alles aufeinander abstimmen zu können (Equipment, Ertrag pro Lampe , optimale Lichtanlausbeute usw.)
Ich wollte als Beispiel Gerät einfach mal die Marshydro300 nehmen (da die meisten mal eben damit angefangen haben & man so nicht alles unnötig verkompliziert).

Also dann will ich einfach mal anfangen , ich habe so wie jeder der sich erstmal eine Frage stellt maestro google gefragt was so ungefähr zb meine Ps4 so verbraucht u als Antwort bekam ich dies, easy zu verstehen und im Grunde anhand dieses Beweises im groben im Kopf schon hochrechnen was dann eine Marshydro300 (ca 130 Watt reeler Stromverbrauch) so verbraucht wenn sie wie zb in der Blütephase 12/12 am Tag in Betrieb ist.

Laut Google: Beispiel PS4 = 145Watt/Std

’Geht man von einem täglichen Spieldauer von 3 Std aus, verbraucht eine PS4 am Tag 435Watt oder 0,435 kWh .
Hochgerechnet auf 1 Jahr entspricht das einem Stromverbrauch 158,775 kWh.
Multipliziert man den Jahresverbrauch mit 28cent pro kWh , belaufen sich die Stromkosten auf jährlich 44.60€’.

Also , da eine PS4 in etwa den ziemlich genauen Wert in Sachen Stromverbrauch hat war es meines erachtens das beste Beispiel was mir gerade mal spontan so eingefallen ist.
Wenn die PS4 o. die Marshydro300 in 3 Std pro Tag aufs ganze Jahr gerechnet 44,60€ kostet , dann multiplizieren wir das ganze einfach X 4 (4x3Std=12Std täglich x 365 Tage/1Jahr 4x44,60€ = 178,70€). Dann wäre das eine Stromrechnung von jährlich insgesamt 178,70€ & im Monat (:12) = 14,20€.

Nun schön u gut, ihr fragt euch jetzt bestimmt , wenn der Junge Mann das schon selbst weiß , wieso fragt er dann? :smile: ist hier Jemand der das mir eventuell mit seinem Fachwissen und ohne jeden Einwand mir haargenau das so bestätigen könnte wäre ich ihm sehr verbunden u ich denke für andere Neulinge & lernfaule könnte dies bestimmt ebenfalls von positivem nutzen sein , aahh genau und Mathe Nieten so wie mich natürlich bitte nich vergessen :wink:

1 Like

Ich find es gut. Deine Erklärung ist simple verstanden. Ich weiß nur noch nicht ob du dir die Tools angeschaut hast da hat der Herr schon eine Option mit Grow Stromrechner

2 Like

Freut mich sir33 über deine schnelle u diskrete Antwort! Ich denke das ist gut zu verstehen auch für andere Wissenbedürftige, Ich habe mittlerweile einiges hier gelesen , wirklich ohne zu übertreiben manches sogar mehrmals haha , aber entschuldige bitte falls Ich es übersehen habe dann hätte sich meine Frage hiermit auch schon wider in Luft aufgelöst :sweat_smile::laughing:

Das mit dem lesen kenn ich zugut. Man kann nie genug lesen vor allem wenn Spezis wie ich nur high lesen. Ich hab einige Themen hier auch schon zich mal durch erinner mich dann während ich am lesen bin hoopla das kenn ich doch schon…:joy::crazy_face::v: Es macht trotzdem Spaß :wink:

3 Like

Also bei deiner Rechnung vergisst du, dass du ja (normalerweise) auch 18/6 laufen hast. Also wird dein Verbrauch teurer. Ich habe mit einer 150W NDL/MHL im Monat bei 18/6 in etwa 30€ Kosten gehabt (real gemessen). Da war der Lüfter mit dabei, der ja aber nur wenig zieht.

Und ich persönlich finde deine Herangehensweise kompliziert (aber völlig in Ordnung, wenn dir das hilft).
Nimm den realen Verbrauch der Lampe und errechne dir deine Tage 18/6 und 12/12. Lüfter und Ventilatoren rechnest du dann mit 24 Stunden und das über pauschal 3 Monate / Grow.

Da haben wir was für dich :wink:

2 Like

HAHA hab grad angefangen zu schauen :+1:

Ich meinte zb=zum Beispiel :wink: (das soll nur die ungefähren/- ziemlich genauen kostet darstellen).Aber trotzdem vielen lieben dank für deinen teuren Hinweis

Haha ja Original genau SO