Haben meine Pflanzen einen Nährstoffmangel?

Hallo zusammen, ich habe vorkurzem meinen ersten Grow gestartet bis ca. Freitag letzter Woche war alles gut dann finden die „neuen triebe in der mitte der Pflanze an sich gelb zuverfärben“ nach meiner Recherche im Netzt habe ich auf Überdüngung getippt und habe erstmal ohne dünger gegossen. Nun leider scheint das nix gebracht zuhaben da die Pflanzen jetzt noch schilmmer aussehen.

Ich habe ein 80x80 zelt passender afk ist eingebaut die Lampe ist eine MarsHydro 1000TS, die Pflanzen sind in 4L Pötten mit Biobizz Allmix gedüngt habe ich immer mit ca. 24 h abgestandenem Wasser(1,2L pro Pflanze)+BioBizz Dünger nach Schema( immer wenn die Pötte sehr leicht waren ca. alle 3-4 Tage) Temp. liegt zwischen 23-26 grad die Luftfeuchtigkeit zwischen 45-60%. PH Wert kann ich im moment leider nicht messen da ich erst gestern ein PH Messgerät bestellt haben. Laut Internet habe ich aber ein Wasser mit PH wert von 7,3-7,8. Die Pflanzen sind in der 4 Veggiwoche 4x Cookies Kush von Barney´s Farm.

So sahen die Pfanzen vor 6 Tagen aus.

Willkommen hier! :slight_smile:

Es sieht mir nach einem Cal/Mag Mangel aus, in dem Fall solltest du Bittersalz geben. Meine sehen ohne der Zugabe von Bittersalz genauso aus…

Warte aber bitte noch eben andere Meinungen ab :wink:

1 „Gefällt mir“

Danke für die schnelle antwort :+1:

1 „Gefällt mir“

War auch mein erster Gedanke. Ein sehr häufiger Mangel. Einen CalMag Zusatz sollte man immer in der Hinterhand haben. Seitdem ich CalMag verwende habe ich keine lila Stiele mehr.

3 „Gefällt mir“

Das frische Triebe, also wenn die neu aus der Pflanze kommen, etwas heller sind ist nicht ungewöhnlich. Die nehmen dann aber die Farbe nach ein paar Tagen an. Auf deinen Bildern kann ich auch keine gelben Triebe erkennen.

Falls es so war. Mach einfach mit normalem Schema weiter und fang bloß nicht an irgendwas ins Wasser zu kippen.

2 „Gefällt mir“

Willste noch umtopfen oder bleiben die in den kleinen Pötten?

Ich wollte noch in 7L Pötte umtopfen.