Help - Welche Auto Samen Sorte für Nord/Deutschland?

Hallo Liebe Grower ich habe vor, dieses Jahr Outdoor Guerilla zu Growen da ich keine möglichkeiten sonst habe.

Ich weiß nicht wie das wetter wird dieses jahr aber
werde eine Autoflower aufziehen.

Hier sind so paar sorten die ich nehmen würde:
Skunk (1#) sorten, OG Kush, White/Blue Widow und oder White Diesel.
Ich will ehr Richtung Indica bzw Hybrid 50/50 ist auch gut.
Ich will einfach ne Stabile Pflanze die eine Stabile Ernte hat und einfach ist für Norddeutschland.
Kann mir ein Erfahrener sagen was gut für mich ist ?
Liebe Grüße :slight_smile:

Für dieses Klima sollen die Russen gut geeignet sein, zB die schnellblühenden Strains von Kalashnikov Seeds (Ekspress). Die sind ziemlich robust. Ich hatte letztes Jahr eine Purple Mazar Auto von denen. Leider war die Saison je generell ziemlich fürn Arsch, also kann ich nicht behaupten, ich hätte Erfahrung mit der … ist aber schon was geworden.

Attention! Express strains are NOT autoflowering. Please do not expect buds to develop automatically in June! However, Express strains require less daylight sunshine to enter the flowering stage, which is of comparable benefit to growing feminized plants. Harvest outdoor in October, two weeks earlier than feminized plants.

Die haben aber auch normale Autos.

2 „Gefällt mir“

Und für Guerrilla ist die Frisian Duck perfekt! Durch ihre ungewöhnliche Blattform ist sie super unauffällig, sieht aus wie irgendein Busch …

edit: gibts auch ne auto von (Dutch Passion)

3 „Gefällt mir“

Ok danke für die Antwort l.
Wie viel Ertrag bei beiden Pflanzen?

Kann ich nicht beziffern, da der ganze grow weit unter den normalen möglichkeiten blieb. Ertrag war auch nie n Kriterium für mich. Wenns gut läuft sollte es auf jeden Fall reichen :wink:

4 „Gefällt mir“

Gute Einstellung!
Beim Outdoor Growing wohl auch zwingend nötig, da man quasi null („0“) Einfluss auf die Rahmenbedingungen nehmen kann.
Im Zweifelsfalle einfach nen Samen mehr einbuddeln … :seedling:

5 „Gefällt mir“

Gutes Wetter mehr Ertrag schlechtes Wetter weniger Ertrag oder nichts.

Ganz einfach ausgedrückt.

1 „Gefällt mir“

Ok danke für die Antworten leute.
Könnt ihr mir noch ein tipp sagen wann man genau anfangen soll zu Keimen bzw anfangen?
Im Mai , Sommer? Ich weiß nicht.
Lg

Es gibt die Eisheiligen , das soll der Punkt sein wo nachts kein frost mehr kommt.
Danach setzt man sie aus, so sagt man.
Am ende sollte man das Wetter halt beobachten…

Also Anfang/Mitte Mai ist das und ich würde wohl 2 Wochen vorher gekeimte in die Erde packen vom Taschentuch.

2 „Gefällt mir“

Ich setz sie ende April an, und meist kommen sie um den Tag des DFB-Pokalfinales raus :v: :soccer: Das hat sich als ganz guter Orientierungspunkt erwiesen :wink:

5 „Gefällt mir“

:joy:
… sollte in den Anfängerguide mit aufgenommen werden …

5 „Gefällt mir“

:grin: :grin:

Also da Autoflower Pflanzen selbständig beginnen zu blühen, hast du das Problem der Witterung/Norddeutschland nicht soo schlimm an der Backe. Ich würde sagen in der letzten April Woche keimen, dann sollte im Juni/Juli alles schön blühen, du willst den Hochsommer ja auch ausnutzen! Würde mich aber nicht auf nur eine Pflanze verlassen…

Gruß

3 „Gefällt mir“

RQS Hulkberry Auto ging diesen Sommer ganz gut alle 3 Samen hatten einen gesunden Wuchs. Auch die RQS Gelato 33 Auto war nett aber ein Pheno von dreien hat faxen gemacht und ist einfach bei 45 cm stehen geblieben trotz 25Liter Schuhen. Aber schmecken tuts trotzdem x)

1 „Gefällt mir“

ich persönlich halte nix von diesen Sorten wie Frisian Duck oder Freakshow. Wenn der falsche in der nähe ist und was riecht findet er sie. Einfach der Nase nach

Hulkberry war eine der besten bei mir. Sie hat so nice gepurpelt und einem die Schuhe ausgezogen

Die duften doch nicht „auffälliger“ als andere Strains!
Der Stealth-Faktor hierbei ist deren Wuchsbild - deswegen.
Wenn man Deinem Argument folgen sollte, wäre jedweder Outdoorgrow zu verwerfen.

Der Stealth-Faktor ist auch nur 1 Argument für manche Grower. Aber die Duck ist auch einfach eine schöne und leckere Lady ;))

Naja, nu is das mit dem Stealth hoffentlich bald vorbei, und ich kann mir 2 Ducks als Zierpflanzen in die Einfahrt stellen :ca_hemp_eyes:

2 „Gefällt mir“

duften aber anderst als die anderen Pflanzen drum herum, sorry aber mir würde so etwas sofort auffallen. Was bringt es mir wenn sie anderst aussehen aber irgendwann anfangen zu stinken?

Recht haste, aber darum geht’s ja gar nicht! :wink:

Fragestellung ist, welche Auto-Strains sind den strengen klimatischen Bedingungen nördlich der Elbe gewachsen!?

Duften tun sie ja mehr oder weniger alle und heben sich darin deutlich von Rosen, Minze & Co ab.

1 „Gefällt mir“