Hesi canna oder Bio gibs da unterschiede in Ertrag

Hey bis jetzt hab ich mit hesi. Gedüngt aber., ich höre immer wenn dann Bio kommt vom den Typen in meinen grow shop vom wegen besser mal ne frage an unsere erfahrenen grower. Ist da wirklich ein unterschied, bei Ertrag oder ist das halt nur wegen dem ökologischen Aspekt. was ich so im internet gelesen habe, were da kein unterschied. Was habt ihr da für erfahrungen loht sich der umstieg auf Bio

In der Menge steckt kein Unterschied. Allerdings im Geschmack, was mir von nem Kumpel bestätigt wurde als er meins geraucht hat.
Auch die Wirkung kann wesentlich potenter sein, zudem entfällt das spülen am Ende und die Erde verzeiht dir mehr Fehler, sprich man ist nicht so ph fixiert und kann nur schwer überdüngen.
Außerdem hast du keine Chemie in der Erde und kannst diese auch problemlos nach dem grow für andere Projekte nutzen zb. Der Tomaten zucht oder dergleichen.

Voraussetzung dazu ist aber die passende Bio Erde. Denn ohne Mikroben geht garnichts.

1 Like

was wäre denn die richtige Bio erde und bio Dünger?

Zum Beispiel die Bio-Serie von Canna oder die Produkte von BioBizz.

1 Like

Ich hab das Starterpaket von biobizz als Geschenk für den Einkauf erhalten meine Frage: welche Erde passt dazu am besten ? Anzucht ist vorgenommen wenn möglich ist auch okay wollte ansonsten für die keimlingsphase sowie anzucht die Erde von composana nehmen

Idealerweise nimmst eine lebende Erde zu den biologischen Düngern. Die Dünger können nur ihr Werk verrichten wenn die passenden Microorganismen auch in der Erde sind. Also idealerweise eine BioBizz-Erde.

Welche der beiden ist dann egal? Light-mix oder all mix ?

Ich muss dazu sagen ich habe nur bio grow, bloom und top Max

Den Light Mix kann man von Beginn an nutzen, der ist schwach gedüngt. Dafür muss man dann mehr Grow Dünger nehmen. Der All Mix ist stärker gedüngt, da brauchst über den Grow nur sehr wenig Grow Dünger, dafür kannst die Pflanzen da nicht direkt einsetzen, die brauchen bis zu einer gewissen Größe dann mildere Erde/Anzuchterde.
Aber da fehlt mir die Erfahrung da ich bis jetzt ausschließlich mit Light Mix gegrowt habe.

Nimm in dem Topf 75% all mix und 25% light mix. Den allmix unten ein füllen und den light mix oben drauf. Dann ist hast du ne top Erde bei der du ewig nicht düngen musst. Das starter Paket reicht vollkommen aus.

6 Like