Hilfe! Was kann das sein?


#1

Hy Leute. Hab mir selber ne kleine Hydroanlage gebaut (4 Pflanzen ca.35L Wasser im Umlauf)
Die Pflanzen sind jetzt 3 Wochen alt und seit 3 Tagen auf 12/12 gestellt und hab plötzlich ein kleines problem…
ph 6,03 ec 1,25
Kann das sein das ich sie etwas überdüngt hab? Hatte kurz mal ec1,8.
Beim ec richten natürlich auch ph wert schwankung.
An was kann das liegen? Wird das wieder? Betroffene Blätter drann lassen?
Was tun wenns schlechter wird?


#2

Schätze auch das sie wohl ein wenig zu viel Dünger abbekommen haben.
Blätter kannst erstmal dran lassen.


#3

Danke für die rasche antwort. Das forum ist top! Hab mal bisschen durchgestöbert, echt hilfreich.
Werd das mal beobachten. :+1:


#4

So nächster fall🙈
Das mit der überdüngung hat sich gelegt.
Hab seit heute ein anderes problem… die pflanzen sehen extrem schlaff aus und lassen alles hängen. Blätter sehen gut aus , ausser die mit den überdüngungsproblem.
Scheint echt so das beim ersten mal hydro (DWC) einiges schief gehn kann…


#5

eine Vermutung wäre Wassermangel. Kann das sein? Ansonsten fällt mir gerade nichts ein, wieso die die Blätter so hängen lässt


#6

Hab ich auch erst gedacht…
Aber sie stehen ja im wasser… ist ja nen hydroponischer Anbau.

Meine Vermutung des Problems liegt bei den Wurzeln.
Ich schätze das sie durch die Überdüngung nun ein wenig versalzen sind und dadurch weniger bis garnichts mehr aufnehmen wollen.
Aber wie gesagt, ist nur ne Vermutung.

Wie sehen denn die Wurzeln aus, bzw. ein Bild wäre vielleicht nicht schlecht.


#7

Alles gut hier oder konntest du mitlerweile dein system schon komplett reinigen und neu herrichten zum nächsten Grow? :disappointed_relieved:


#8

Hätt’ mich jetzt auch interessiert :confused:


#9

Bin auf erde umgestiegen. Erfolgsqote Gut :+1:


#10

3x kali mist und 2x white russia
3. blütewoche