Hobbit Automatic die 2te

Fortsetzung der Diskussion von Hobbit Automatic:

HOBBIT RUN Nr. 2

Von den 3 restlichen Samen sind zwei gekeimt und in Erde gekommen. Der der noch nicht gekeimt ist, war auch kleiner. Der war von der Größe her so, wie die ersten beiden Samen, die ich schon geerntet habe. Bin ich ja mal gespannt, ob der noch nen Tag zögert oder ob se wirklich nen Knacks wegbekommen haben.
Zumindest stecken die beiden schon mal leicht die Köpfe raus und werfen wohl morgen früh ihren Helm ab.

Der dritte Samen ist nun auch gekeimt, braucht aber ziemlich lange sich zu entpellen.

Die anderen beiden stehen schon ganz gut da.

3 Like

Der letzte Samen der so zöglerlich gekeimt ist konnte noch mit den Fruchtblättern aus der Schale brechen, ist dann aber leider von der Wurzel her verfault.

Die anderen beiden entwickeln sich ganz gut.

1 Like

tag 21

1 Like

Ein Beitrag wurde in ein neues Thema verschoben: Hobbit Automatic

HOBBIT GROW DIE ZWEITE
tag 28

Pflanze 1

Pflanze 2

2 Like

HOBBIT GROW DIE ZWEITE
tag 34

Sie fangen an zu blĂĽhen. Die ersten Stigmas sind in der oberen Triebspitze zu sehen bei Pflanze 2.

Pflanze 1

Pflanze2

1 Like

TAG 48

In den beiden letzten Wochen sind sie ziemlich in die Höhe geschossen, die eine ist 45cm und die andere ist fast 60cm.
Da der Blühte Fortschritt nur allmählig vorran schritt, stehen sie ab heute im Blühteraum. Ich möchte mal schauen, wie sie auf die Umstellung 12/12 reagieren.

Da bin ich auch mal gespannt. Stand die Beleuchtungsdauer auf der Packung?
Ich hab letzt erst gelesen das die optimale Beleuchtungs zeit fĂĽr ne auto angeblich 20/4 sein soll. Dennoch find ich bei der sortenbeschreibung immer wieder andere angaben. Ich selber wĂĽrde dann denke ich immer den Herstellerangaben nachgehen. Aber ich werde aufmerksam mit verfolgen da ich mich aus ZeitgrĂĽnden auf automatics spezialisieren werd.

Ich drĂĽck die daumen :wink:

Naja. Das ist so in der regel auch richtig. Dennoch gibt bestimmte neuere automatics strains, die du sogar auf 12/12 fahren kannst.

Bei den hobbits sollte man wohl auch auf 18/6 fahren.
Aber ich hatte sie in der Mutterbox groß gezogen und sie fangen auch an zu blühen. Im Fortschritt bezüglich der Blühte hängen sie aber hinterher. Und ich möchte nicht extra in der Mutterbox noch Warmlicht reinbringen.
Daher mal der Versuch mit 12/12.

Ah okay. Wie gesagt ich bin gespannt und drĂĽck die daumen :blush:

1 Like

TAG 62

Nach breeder Angabe soll sie ja nach 65 Tagen fertig sein.
Aber auch hier werden die beiden wieder weit länger brauchen um die Blühte fertig zu bilden.

In den letzten beiden Wochen haben sich die Blühtenansätze doch recht nett entwickelt und man kann erahnen, wie sie am Ende aussehen werden.

Ich freue mich, das ich bei den letzten beiden Samen keinen kleinen Phenotypen dabei habe.
Beim ersten Durchlauf war ja eine mit bei, die leider gerade mal um die 30cm hatte.

HOBBIT 1

HOBBIT 2

2 Like

Schicke Pflänzchen hast du da.
Wobei mir auffällt, dass die beiden sehr kahl wirken.
Sind die von Haus aus so oder hast du was dran rumgeschnibbelt? :wink:

Sie sind eigentlich von der Genetik so im Wuchs. Werden ja Indoor so mit 60cm im Durchschnitt angegeben.
Die im ersten Durchlauf sind ja eigentlich identisch zu den jetzigen.
Jetzt sind sie aber in der Veggiphase nur unter kalter ESL (400watt*) aufgezogen worden und bei durchschnittlichen 18 C*.
Der erste Durchlauf ist im BlĂĽhtestadium mit ner mars 48 refl. abgelaufen.
Nun stehen sie in der BlĂĽhtezeit unter einer COB 400watt.
Und hängen vom Blüthestand schon ca. 1,5-2 Wochen hinterher. Und der erste Durchgang ging ja schon bis 8 Tage laut breeder Angabe drüber.

Na ich bin gespannt was mit ihnen noch wird.
Von der jetzigen Größe bin ich eigentlich gut angetan. Nun muss sich zeigen ob der Stamm langsam nach und nach von gut herraus gebildeten Blühtenknollen noch verdeckt wird.
Dann ist alles gut.:yum:

1 Like

TAG 68

Sie machen sich trotz der Umstellung auf 12/12 recht gut. Die Blühtenansätze entwickeln sich prächtig.

1 Like

Das sieht ja schon seehr lecker aus.
Aber warum hast du eigentlich auf 12/12 umgestellt wenn es doch Auto´s sind?
Ich mein das schmälert doch den Ertrag erheblich und verlängert die Blüte

Weil ich im Veggiraum nicht gerade BlĂĽhtetaugliches Licht habe.

Und ich weiß ja ungefähr was sie unter mehr Lichtstunden produzieren. Das ist eher als ein Versuch zu sehen, wie sie drauf reagieren.

Ahh alles klar.
Gut das wird doch dann ein wenig Klarheit in der Frage bringen, ob man Auto´s zeitglich mit No-Auto´s in einer Box blühen lassen kann und wie stark sich das auf Ertag und Qualität auswirkt.

Klarheit wĂĽrde das nur bringen, wenn man es mit jeden auto.strain probiert. Weil auto ist ja wieder nicht gleich auto.:yum: