Homebox versendet mehrfach kaputte ware

Ich wollte mal meinen negativen erfahrungsbericht zu homebox abgeben.

ich habe von denen ein 80 x 80 x 180 zelt gekauft , es wurde mir zugeschickt, ich habe es aufgebaut und habe dann festgestellt das der linke reisverschluss nur mit großer kraft runter zu ziehen ist und offt auch ganz hängen blieb, während der recht einwandfrei funktionierte. der rand am reißverschluss find schon an auszufransen und durch die gewaltausübung zum öffnen und schließen wurde es nicht grade besser.

nach ein wenig hin und her und als ich auch fotos von dem problem zeigte und ihnen versicherte das silikonspray das problem nicht behoben hat erklärten sie sich bereit mir ne neue außenhülle zu schicken nachdem ich die alte zerschnitten hatte.

die neue hülle die sie mir zuschickten hat aber auch beschädigungen !

schlitze in der wand als wenn da jemand mit dem kata messer ran gekommen ist.

ich hab es wieder fotografiert und daraufhin meinen sie der cheff habe die hülle vorher persönlich überprüft und der schaden müsse beim auspacken entstanden sein.

in diesem falle gäbe es keinen ersatz.

das kann nicht sein das ich diese schnitte verursacht habe da ich die schnittstellen schon beim auspacken entdeckt habe und zwar im inneren des zusammen geklappten zeltes , nicht etwa außen wo ich mit dem kata messer hätte ran kommen können.

jetzt haben die mir 2 mal kaputte ware geschickt , ich hab für ein zelt bezahlt und muss jetzt das kaputte flicken und das behalten.

ich finde das ist so nicht in ordnung und wollte meine erfahrung nur mal mit euch teilen weil ich schon etwas sauer bin und hoffe das bringt homebox einen etwas schlechten ruf verdienter maßen.

2 „Gefällt mir“

Ich hatte auch schon eine Homebox. Ich hatte dieselben Probleme wie du. Reißverschluss läuft schlecht. Ausfranzungen und ständig Material vom Zelt auf dem Boden war Tagesprogramm. Ich bin zum Growshop und hab denen mein Problem geschildert. Homebox hat das Zelt anstandslos getauscht. Da ich aber von der Qualität sehr enttäuscht war hab ich das Geld zurückbekommen. Jetzt hab ich das Zelt vom Growmart und bin auch nicht ganz zufrieden dafür hab ich aber auch keine 200€ oder mehr dafür bezahlt. Homebox hat sich einen Namen gemacht. Jetzt ruhen sie sich darauf aus und die Qualität ist echt mies.

Ich lass mir gerade was einfallen wie ich das Zelt komplett Lichtdicht bekomme der Rolladen oben ist und ich keine Angst mehr vor störlicht haben muss

1 „Gefällt mir“

So läuft das in Deutschland nicht, du hast rechte und die pflichten.
Kann der Papst persönlich einpacken und segnen, interessiert dich nicht. Haben das zurück zu nehmen.

Welcher Shop macht denn diese Anstalten? Sicher nicht Homebox selber oder?

Edit: bekommen die selber nicht die Boxen in Paketen? Warun muss der typ das Zelt denn einpacken?
Klar Karton in Karton aber so kann er das Zelt ja nicht kontrollieren. Sehr seltsam

3 „Gefällt mir“

Das ist mit den Homeboxen ja leider nix neues…
Dass Growshop24 sich da aber nicht kulanter zeigt, kann ich mir aber nicht vorstellen.

2 „Gefällt mir“

growshop 24 bietet sehr guten kundenservice und die verhandeln wohl mit homebox um ersatz was aber nicht geklappt hat bisher.

Eine Frage: Du hast das Zelt also bei growshop 24 gekauft, aber der zweite Austausch findet aktuell nicht statt, weil die mit dem hersteller das erst ausverhandeln müssen?

Auch da muss man sagen: So läuft das nicht in Deutschland. Du hast einen Kaufvertrag mit growshop 24 geschlossen, und nicht mit dem Hersteller. Die müssen dir im Rahmen der Gewährleistung Ersatz liefern. Was die für Probleme mit dem hersteller dabei haben interessiert dich als Kunden nicht die Bohne. Das ist deren eigenes unternehmerisches Risiko. Die haben dir das auszutauschen und Ende.

1 „Gefällt mir“

ich habe denen auch noch mal geschrieben, das ich für das zelt bezahlt habe und jetzt auch ein neuwertiges haben möchte.

Ich denk du hast 2 Optionen.

  1. Nacherfüllung nach § 439 BGB, 1

(1) Der Käufer kann als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen.

Wenn du lustig bist, machst du dir Absatz 3 auch noch zu Nutze und verlangst Ersatz für deine Zeit zum Zusammenbauen und erwartete Ernteausfälle :rofl:

(3) Hat der Käufer die mangelhafte Sache gemäß ihrer Art und ihrem Verwendungszweck in eine andere Sache eingebaut oder an eine andere Sache angebracht, bevor der Mangel offenbar wurde, ist der Verkäufer im Rahmen der Nacherfüllung verpflichtet, dem Käufer die erforderlichen Aufwendungen für das Entfernen der mangelhaften und den Einbau oder das Anbringen der nachgebesserten oder gelieferten mangelfreien Sache zu ersetzen.

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__439.html

  1. Rücktritt vom Kauf innerhalb 14 Tagen (hoffentlich online gekauft) nach § 312 BGB, 1

(1) Dem Verbraucher steht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht gemäß § 355 zu.

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__312g.html

1 „Gefällt mir“

okay okay cool … mal abwarten was sie jetzt schreiben. falls nötig werde ich hier mal eure argumente zitieren.

2 „Gefällt mir“

Ach, wenn du´s online gekauft hast, würde ich die 14 Tage einfach nicht verstreichen lassen. Innerhalb der Zeit kannst du´s immer zurückschicken, auch ohne triftige Gründe. :v:

Das 14tägige Widerrufsrecht bei Onlinekäufen nimmst du wahr, wenn du innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware deinen Widerruf erklärst (z.B. per Mail) - ab dann hast du weitere 14 Tage Zeit, die Ware zurückzuschicken (es gilt Datum des Rückversands, nicht, wann der Händler die Ware zurück erhält).

Das nur zur Info.

Warum das Zelt zerschnitten war, mit „Kata“ oder Katana (scnr), ist aber schon merkwürdig. Das wird sicherlich vom eigentlichen Hersteller (der die Hülle fertigt) so nicht an Homebox geliefert. Vielleicht ist es ein neu verpackter Versandrückläufer, der bei der ersten Retoure nicht ordentlich geprüft wurde. Soll heißen, da hat möglicherweise schon ein anderer Kunde vorher beim Öffnen den Stoff zerschnitten.

3 „Gefällt mir“

es gibt ein update zur situation. ich habe mit einer mitarbeiterin telefoniert von grow shop 24 , mit der ich auch in mail kontakt war.

ich habe die möglichkeit die mir zugesendete defekte zelthülle an grow shop 24 zurück zu schicken und dann kaufe ich mir von dem geld was ich zurück bekomme ne neue box.

eventuell aber gibt homebox auch noch nach ( die sind am streiten mit grow shop 24 ) und es ist nicht nötig das ich das zelt zurück schicke, mal sehen , das endergebniss werde ich euch mitteilen.

Hast du Bilder von dem Schaden?
Damit wir wissen wie schlinn es ist.

die bilder die ich growshop geschickt habe schicke ich lieber nicht hier auch und bin jetzt zufaul neue zu machen.

aber der schaden an der außenhülle ist klein aber eindeutig.

da sind an 2 stellen kleine saubere schnitte ganz durch die hülle. 1-2 cm lange schnitt stellen.

Das kannst du doch sehr einfach reparieren.
Selbst wenn es danach blöd aussieht, sollte das der Funktionalität keinen Abbruch tun.

ich möchte aber eine neuwertige box , denn für die habe ich bezahlt.

Oder denen Anbieten vom Preis etwas runter zu gehen?
20€ oder 30€?

Hast natürlich im grunde recht.

1 „Gefällt mir“

Ja schon klar.
Das war von meiner Seite aus so gemeint, dass du die Box nicht wegwerfen musst, sondern nutzen könntest.

Für diesen Fall:

ne ich bin da etwas pinibel, möchte eine neuwertige.

so es gibt was neues. ich habe heute erfahren das ich nochmals eine neue hülle bekomme, dafür musste ich nochmals die hülle zerschneiden die ich bekommen habe.