Ist die Lampe zu stark?

Hallo liebe Growcommunity✌️

Ich hatte die Idee, mir ein Zelt für die Stecklingsaufzucht anzuschafen da ich recht häufig mit stecklingen arbeite. Ich dachte daran das ich mir die Homebox Evolution PAR+ R80S 80x60x70cm anschaffe und dazu die LightWave 24 HO 4x24W benutze. Aber ich stell mir die frage ob diese Lampe nicht einwenig zu stark ist für die ersten Tage der Durchwurtzelung?!

Das sind knappe 100W, ideal für die Vegiphase, aber zur Aufzucht schätzungsweise zu stark.
Ich würde so eine Lampe oder auch solch eine Lampe benutzen. Alternativ ein Quantum Vegi Board.
Braucht weniger Strom, 50W sollten dicke reichen bis 80x80.

1 Like

Hi @Growwwer.
Ich habe die R80 ohne S. Super für Stecklinge, Mütter und Anzucht.
Für die Bewurzelung der Stecklinge empfehlen sich 25W, also eine T5 Röhre. Danach wirst du eher mehr brauchen, wie @MarcXL schrieb.
Ich habe ein dimmbares Quantum Board (160w), das aber max. auf 80 Watt läuft.