Ist mein Gras gestreck? Bitte um Hilfe

Hallo,
Ich brauche eure Hilfe. Ich habe Gras von einer neuen Quelle erhalten. Da ich noch ziemlich unerfahren bin, weiß ich nicht ob das Gras gestreckt oder anders verunreinigt ist. Der Geruch ist ziemlich stark und meiner Meinung nach einfach wie Gras riechen sollte. auf jeden fall nicht erkennbar chemisch…Ich werde auch noch ein paar strecktests durchführen( Abbrennen, Asche, fallen lassen etc.), würde mir aber gerne noch eine Meinung von erfahrenen Leuten einholen.
Danke für eure Hilfe







Das ist doch so gewachsen oder zusammengeklebt auf jeden fall sollte man rauchtest machen

Ich kann nur einige Haare sehen…

also denkst du nicht dass es gestreckt ist?


Schau dir mal dieses Video an.

2 Like

Ich kann nichts ungewöhnliches erkennen, scheint ja gut harzig zu sein. Wohl auch gut reif, sieht recht bernsteinfarben aus, wird wohl ein gutes Couchlock verursachen.
Also es riecht stark, aber nicht chemisch. Ist schonmal gut. Lass dich nur nicht von Diesel-Sorten täuschen, die riechen manchmal echt nach Tankstelle oder Lösungsmittel.
Da es auch Trichomfreie Stellen gibt, würde man da künstlich aufgebrachte Chemie wie Haarspray oder Dünger sehen, sieht aber normal aus.
Schau dir das Video oben mal an und kontrolliere auf die im Video genannten Streckmittel. Sand und Glas merkst schon beim Falltest. Grinde mal etwas und schau dir das dann an. Blei und co steckt meistens innen drin.
Aber wie gesagt, scheint auf den ersten Blick okay zu sein.

4 Like