Keimling sieht komisch aus (uA Keimblätter nach oben)

Problembeschreibung :

Einer meiner Keimlinge sieht seltsam aus. Er kam schon als letzter aus der Erde und streckt nun seit einem Tag die Keimblätter in die Höhe. Diese haben auch dunkelbraune Stellen an den Unterseiten. Was könnte es sein?

Grow-Angaben:

Stadium: Tag 3 nach Keimung

Location: Indoor 1m*1m

Growmedium: Biobizz light mix, angegossen mit biobizz Root Juice (4mL/L).

Strain: N13 Sensi kush von Sensi seeds

Beleuchtung: Mars Hydro TS 1000 40cm 50% Leistung bisher, mittlerweile 25 cm, da das Spargel anfing. Temperatur ist bei ca 25°C und RLF war Anfangs noch bei 45% und Mittlerweile bei 55-60%

In der Erde sind Springschwänze zu sehen aber die sollten ja kein Problem sein. Anbei sind Bilder angefügt. Sollte ich reagieren? Ich würde erstmal vorsichtig beobachten, aber die neuen Blätter scheinen auch schon einen hellen Rand zu zeigen.

naja ich würde vielleicht noch bis morgen warten ? mal sehen vielleicht braucht sie ein wenig mehr zeit.

Edit: die RLF vielleicht noch ein wenig hoch so auf 60-70%
Zeig mal bitte die pflanze von vorne sodass man auf die Blätter schauen kann, ist vielleicht hilfreicher für die erfahrenen.

Ja ganz klarer Fall von hässliches Baby :joy:
Passiert halt einfach mal jede Familie hat n schwarzes Schaf :joy::joy::joy:

Ne Spaß bei Seite zu 95% Prozent verwächst sich das

7 „Gefällt mir“

Mal in draufsicht

Haha alles klar mein hässliches Entlein also :slight_smile:
Es sieht halt aus als würde es jubeln
Danke

Mich erinnert es eher an die Dame hier :upside_down_face:

hab meine sämlinge an der richtigen sonne paar tage wachsen lassen :slight_smile: hat sehr gut funktioniert