Keller 80x80 autos erster versuch

Kannst hier mal gucken werchen von denen geeignet währe auch für dauerbetrieb?
Bei dem laden hab ich eingekauft hoffe das er sich kulant zeigt…

Sorry - kenne diese Ventis nicht, bzw. kann dazu keine validen Aussagen machen!

1 „Gefällt mir“

Bleib einfach bei den ghp… Habe mir auch drei Stück zu dem marshydro oszillierend dazu geholt.

  1. Marshydro oszillierend
  2. Ghp 5w
  3. Ghp 5w
    Und
  4. Ghp 5w von oben auf die Lampe runter.

Jeder in einer Ecke, somit alle vier Ecken besetzt

Die ersten drei sorgen für den Luftwirbel da sie alle entgegen dem Uhrzeigersinn Blasen

Meine Anordnung ist so das sie unterhalb des Blätterdaches den Wirbel erzeugen und da wackeln alle „fetten Dolden“. Sagt mir die Luft ist überall :+1:

Ghp ist nicht oszillierend mit 5w, aber reicht aus oder!

1 „Gefällt mir“

Alles klar danke euch
Ich überleg mir das die tage mal, bisschen zeit bis das blätterdach da ist hab ich warscheinlich noch :joy:

1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,
Ich hab mal wieder ne frage bzw bräuchte mal euren rat.
Hab eben mit der photone app rumgespielt.
Bis jetzt hatte ich die lampe so auch 16-20 k lux eingestellt.
Hab hier im forum gelesen DLI ist aussagekräftiger bzw besser.
Hab dann auf 16-20 DLI umgestellt.
Jetzt hab ich die lampe ca. 60 cm entfert auf 40%
Vorher hatte ich 30cm auch bei 40%.

30 cm höhenunterschied ist schon einiges.

Und hier wieder immer so mit 30-40 cm gearbeitet.
Was sagt ihr besser wieder tiefer hängen 30 cm, nen mittelmaß annehmen so 45 cm oder doch so weit entfert lassen ca 60 cm.


An den grafiken hab ich nich orientiert

Hallo zussmmen, hier mal ein update.


@Ruhr-Pot hier ich hab den schlauch mal etwas besser gemacht :ok_hand:


Hier das ist der spargel aus der tollen box, hat sich gut gemacht, hat sogar die größten blätter bis jetzt.


Hier ist meine gorilla dame, da freu ich mich am meisten drauf, gibt nicht viel zu sagen.
Erde ist bei allen planzen noch feucht nur der odere cm wird lamgsam trocken, ab und zu kriegen die damen mal nen spritzer wasser aber nicht viel.


Hier eine white widow ich denke die kommt auch langsam.
Lampe habe ich jetzt einfach mal bei 40% auf 50 cm hängen.

Meint ihr die packt das noch? Ist genau so alt wie die anderen, aber irgendwas stört sie.

Hier ist noch so ein sorgenkind aber da wird wohl noch was gehen.

Einen gorilla musste ich beerdigen ich denke der ist ertrunken, doof aber passiert :man_shrugging:

Dann hab ich nochmal eine nachgelegt, die sieht schon besser aus als die anderen zwei…

Eber war dann nochmal ein bisschen basteln angesagt.
Ich hab die kabel mal geordnet und alles auf 2 steckdosen aufgeteilt damit nicht alles an einem mehrfachstecker hängt.

Dann habe ich mir 2 kleine pc lüfter geholt jetzt sollte erstmal alles gut sein.

Die tage fahr ich nochmal in nen shop meinen ventilator zurückbringen und noch ein paar kleinigkeiten besorgen…

Sowas hol ich mir das interesiert mich mal wie das so in dem keller aussieht.

Bis dahin schonmal schöne Ostertage

Easter Bunny Cat GIF

3 „Gefällt mir“

Bin mal gespannt, was das Teil so an CO2 PPM raushaut!
Wenn das Teil weder Wifi, oder Kamera „fernabfragbar“ ist, musste schnell gucken:
Einmal angeatmet und die Werte fliegen dir nur so um die Ohren … :wink:

Wie schaut den die RLF in der Box aus?
Ist do obere Erdschicht schon partiell trocken?

1 „Gefällt mir“

Ja da hast du recht hab ich nicht dran gedacht, haffe das ding hat nen fühler sonst macht das kein sinn da hast du recht :+1:

Die liegt bei 60%, hmm das ist wohl zu wenig oder ?

Naja wirklich nur partiel, die obere schicht max 1cm.
Hab mit nem zahnstocher reingepickst an dem holz merk man das es ziehmich feucht ist.
Eventuell sogar zu feucht würde ich fast sagen seit donnerstag ist da nicht viel weggegangen.
Ich muss morgen mal wiegen dann kann ich das genau sagen.

Akzeptabel! Nen tacken mehr, wäre aber auch nicht schlecht. :wink:

Die zarten Sämlinge haben ja noch keine „ordentlichen“ Wurzeln ausgebildet und schlürfen anfangs noch aus nächster Nähe. Etwas feucht sollte die Erde insbesondere in diesem frühen Stadium schon sein. Mit einer transparenten Plastikhaube abdecken (@Heckenschere nutzt da gerne Bierbecher), um die RLF hochzuhalten und übermäßiger Verdunstung vorzbeugen.


© by Hägge

Das Pötte wiegen kommt erst später im Verlauf des Grows, wenn die Damen stabiler im Strumpf stehen.
Wenn du jetzt schon nach Gewicht gießt, sind die Sämlinge oben schon verdurstet, bevor der Pott sein „Gießgewicht“ erreicht hat.

2 „Gefällt mir“

Hmm ich könnte die colaflschen wieder drauf machen, ich hab die abgemacht wegen dem licht hab angst das da nicht genug ankommt und ich wieder spargel kriege.
Naja ok über die beiden zurückgebliebenen mach die jetzt schonmal wieder .
Finde die anderen 4 sehen ganz gut aus.

Vergiss es, der Sensor wird innen verbaut sein!
CO2 Meßgeräte mit externem Sensor gehen erst bei >100 EUR los. Im Prinzip brauchste das Teil auch gar nicht! Wenn es einigermaßen taugt, wird es dir eh nur maximal 400-450PPM anzeigen, wenn nicht regelmäßig von von Dir oder anderen Säugetieren aller couleur ausgeatmet, oder gepupst wir! :wind_face: :sunglasses:

Hol’ dir lieber ein Wifi (oder BT) Hygrometer inkl. Anzeige. Damit kannste dann via Smartphone vom Küchentisch aus alle Werte checken.

Dieses Moped z.B. funzt via Bluetooth, misst Temp/RLF im 2sek. Takt und zeigt dir noch die Min/Max Werte (via App kalibrierfähig!).

1 „Gefällt mir“

Ja danke für den tip mir geht es aber wirklich um die luftqualität weil ich im keller keine frische luft habe.
Dafür hab ich sowas Amazon.de
Eingebaut.
Zum treppenhaus hin und hab ich dann wieder son flexschlauch drangemacht der dann ins zelt geht.
Ich hab jetzt angst das da garnichts ankommt weil der schlauch halt die 10m ziehmlich genau ausnutzt.
Im zelt herrscht aber immernoch unterdruck und meine lüftung ist ja eigentlich auch etwas überdimensioniert jetzt hab ich noch einen von den pc lüftern so aufgehangen das er vor dem zuluftschauch hängt und so etwas luft ansaugen soll.

Soweit meine Theorie verbaut ist alles aber ob es wirklich funktioniert weiß ich halt nicht.

Alles step by step - Rom ist auch nicht an einem Tag abgebrannt … :wink:

1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen hier mal ein update


Hier das ist die „spargel“ von anfang, es läuft die gute entwikelt sich am besten.



Das sind die anderen beiden sweet zz die größere von beiden ist sogar 4 tage jünger, aber ok die werden schon hier kommen jetzt die sorgenkinder und das jetzt schon…

Das sind die white widow die kleine macht aber so ganz langsam Fortschritte.
Bei der größeren dachte ich erst geil alles top, aber der stiel wird lila und die ersten blätte werden vom stiehl an auch lila also diese Ader.

Und hier meine gorilla dame


Die wächst auch sehr langsam wie ich finde.
Jetzt fangen die blattspitzen an blass zu werden .

Habe gestern je 1 liter lw mit calmag gegeben.
Letzte woche hab ich auch einmal 2 liter mit der sprühflasche verteilt da war root juce und calmag mit drin.

Lampe hängt auf 65 cm bei 40%.
So komme ich auf einen dli von 12-14, damit habe ich einen ppfd wert von 180-250.
Die Temperatur liegt bei 21-24 grad.
RLF ist bei ca.60 im schnitt

Gucken wir mal wie es weiter geht

Fox Tv Popcorn GIF by The Four

1 „Gefällt mir“

Wenn aus „blass“ die Tage „braun“ wird, deutet das eher auf Überdüngung hin.
Einfach nur beobachten und nix machen. Erst bei der nächsten Düngung etwas unterm Schema bleiben. :wink:

1 „Gefällt mir“

Ich hab diese bio tabs drin :thinking:
Hab mir nur bio bizz haven, root juce, und calmag geholt .
Also düngen ist eigentlich nicht mehr wirklich.
Dann warten wir mal ab.
Ich finde aber im vergleich zu den anderen reports sind meine noch recht klein.
Ich denke die lampe war die ersten tage viel zu nah aber ok man lernt ja.

Meinst du die eine kleine white widow kommt noch die ist vom 18.3.

Kann man nie sagen, das ist „Mutter Natur“!
Ich habe aktuell vier identische Strains (Northern Light Autos) in der Box und eine hängt auch ne Ecke nach. Das kann sich alles noch ausgleichen.

Fun Fact: Bei mir hatten schon ein paar mal die vermeintlich Kleinsten zum Schluß den größten Ertrag! :wink:

1 „Gefällt mir“

Ja alles klar, noch ist genug platz.
Sie kriegt noch ein paar tage oder wochen :rofl:

1 „Gefällt mir“

Guten morgen,
Viel tut sich nicht, ich bin fleißig töpfe am wiegen aber gießen dauert noch so 1-3 tage.
So siehts im mom aus…



Und hier noch mein sorgenkind,


Mal gucken was sie die nächten tage macht aber ich glaube da kommt nichts bei rum.

Temp ist 21-23 grad
RLF liegt bei 65%

Ne ruhige Woche euch
Melde mich wieder wenn gegossen wird

Celebrate Jimmy Fallon GIF by The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

3 „Gefällt mir“

Hallo,
Heute war es endlich so weit, um erlich zu sein wollte ich.
Also hab ich eben gegossen.
Habe 2,5 - 3,5 liter pro planze gegeben, hab mir das mit ner wage so ausgerechnet das ich am ende auch ca. Das gleiche gewicht komme.
Das hat auch soweit ganz gut geklappt hab die großen jetzt auf 9,1 - 9,6 kg und die kleinen bei 4,6 und 4,8 kg.
Alle sind ein bisschen gewachsen die eine mehr die andere weniger.
Jetzt sollte ich wieder mindestens 10 tage ruhe haben mit gießen.
Werde in den nächsten tage die lampen leistung langsam etwas erhöhen und vielleicht dann nochmal etwas umräumen. Denke die großen kommen nach außen damit die kleinen vielleicht etwas aufholen können.
So jetzt noch ein paar bilder.






Ahja hier bei 2 hab ich schon so kleine härchen entdeckt.
Ist das schon aich zeichen der vorblüte???
Und noch das sorgenkind, sie kommt auch langsam…



Meint ihr die große sollte ich mal toppen damit die anderen aufholen? Die 5. Nodie kommt gerade das währe doch der richtige zeitpunkt oder?

Würde mich über Kommentare freuen

1 „Gefällt mir“